Heute wird ein glücklicher Tag. Denn Glück ist immer, was wir draus machen. Werfen Sie einen Blick in Ihr Horoskop und finden Sie heraus, was der Tag für Sie bereit hält.
Heute wird ein glücklicher Tag. Denn Glück ist immer, was wir draus machen. Werfen Sie einen Blick in Ihr Horoskop und finden Sie heraus, was der Tag für Sie bereit hält. IMAGO / Westend61

Wird es ein guter Tage oder ziehen Sie sich lieber zurück? Was Sie heute erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr Horoskop.

Lesen Sie auch: Horoskop fürs Wochenende: 10. und 11. Dezember 2022! So werden der Samstag und Sonntag – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie auch: Irres Frost-Wetter mit -20 Grad: Eiszeit bis Weihnachten – Polarluft flutet Deutschland! >>

Lesen Sie auch: Brüchiges Haar, trockene Haut! 27-jährige Mutter ignoriert die Symptome – dann die Schockdiagnose >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Manchmal bekommen wir die Dinge, die wir uns wünschen. Zu anderen Zeiten überzeugen wir uns selbst, dass das Universum die Rolle eines verschmähten Liebhabers spielt. Aber es gibt keine guten oder schlechten Erfahrungen. Alles ist göttlich und es ist perfekt. Betrachten Sie also für die heutige Meditation die Annäherung an die Dinge, die in Ihnen Unbehagen verursachen, von einem Ort der Freude, Liebe und Ruhe, und beobachten Sie, wie mühelos diese Dinge mit der Zeit werden.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Sie haben den Preis im Auge, Stier, und Sie sind bereit, alles zu tun, um an die Spitze zu gelangen. Es ist eine gute Idee, einen praktischen Plan mit etwas Platz für Spontaneität zu haben. Dies wird Ihnen helfen, die großen Ziele systematisch zu erreichen. Denken Sie daran, dass es keine Option ist, alles alleine zu machen, es sei denn, Sie möchten sich in die kleinen Dinge vertiefen. Trainieren Sie Ihr Team, um nach Exzellenz zu streben, was wiederum ein stetiges Wachstum gewährleistet.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Das Universum gibt uns nicht immer, was wir wollen, aber es gibt uns auf jeden Fall, was wir brauchen, Zwillinge. Das macht den göttlichen Plan in jeder Hinsicht perfekt. Worauf Sie vertrauen sollten: Diese Herausforderungen werden von den Kräften orchestriert, um Ihnen zu helfen, bestimmte karmische Schulden zu begleichen und auf Ihrer Reise zur Erleuchtung voranzukommen. Lieben Sie sie. Ehren Sie sie. Respektieren Sie sie. Am wichtigsten ist, dass Sie ihnen dankbar sind, denn sie helfen Ihnen, sich auf die nächste Ebene Ihrer Existenz zu entwickeln.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Niemand ist perfekt, Krebs. Es gibt keinen Menschen auf diesem Planeten, der in der Lage ist, alle unsere Erwartungen zu erfüllen. Doch wir sind alle hier und wir stecken zusammen drin. Üben Sie sich also in Mitgefühl. Bringen Sie das Geschenk der Liebe in die Gleichung ein. Dies wird die komplexesten Beziehungen zum Besseren verändern und dazu beitragen, das seit einiger Zeit gestörte Gleichgewicht wiederherzustellen.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

„Löwe, Sie feiern diesen Monat Ihr ganz persönliches Happy End. Die Art, in der Sie in einer anderen Welt sind und Rosen blühen und alltägliche Worte sich in Liebeslieder zu verwandeln scheinen. Aber es sind nicht nur die romantischen Aspekte der Beziehung, die Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Sie lieben es, wie Ihr Partner bedingungslos für Sie da ist und Ihnen Raum gibt, um die kühnste und krasseste Version Ihrer selbst zu sein.“ Ein Auszug aus Ihrem Monatshoroskop, an den Sie heute erinnert werden. Es gibt so viel, wofür man dankbar sein kann. Es gibt immer so viel, wofür man dankbar sein kann.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Das Besondere am künstlerischen Ausdruck ist, dass er ganz persönlich ist. Es ist Ihre eigene Geschichte, ausgedrückt in Versen oder durch die Farben der Leinwand. Also, anstatt sich Gedanken darüber zu machen, was Sie in die Welt setzen oder wie Sie von Ihren Nächsten wahrgenommen werden, setzen Sie sich mit der Muse zusammen. Ehren Sie, was sie zu sagen hat. Sich daran zu erinnern, dass Ihre Arbeit letztendlich Ihr Gebet zu den göttlichen Kräften ist, wird die Qualität Ihrer Kreationen verändern.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Es ist bekannt, dass Finsternisse plötzliche Veränderungen mit sich bringen, Waage, die Art, die uns umhaut und uns nach Luft schnappen lässt. Die Sterne, die den romantischen Aspekt Ihres Lebens bestimmen, sind diejenigen, die am wahrscheinlichsten von dieser Verschiebung betroffen sind. Erwarten Sie also eine Wirbelwind-Romanze. Ein Verehrer, der keine Angst hat, sich mutig auszudrücken, sowohl im Schlafzimmer als auch außerhalb. Ist diese Verbindung für immer? Nun, das wird nur die Zeit zeigen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Ihre Intuition ist ein Geschenk, Skorpion, eines, das Ihnen hilft, die schwierigsten Umstände zu meistern. Also, lieben Sie, ehren Sie und respektieren Sie die göttlichen Mächte, anstatt Selbstzweifel in die Gleichung einzubringen. Dies wird Sie in die Richtung des Wachstums treiben. Im Bereich der Liebe und Romantik werden Sie daran erinnert, dass der besondere Mensch, den Sie gesucht haben, direkt vor Ihnen ist und schon seit einiger Zeit vor Ihnen steht. Die eigentliche Frage ist: Nehmen Sie Ihre Augenbinde ab?

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Sie sind Risiken eingegangen. Sie haben sich selbst herausgefordert, all die Dinge zu tun, zu denen Sie keine Gelegenheit hatten. Sie haben sich tapfer durch das Unbehagen gekämpft und andere auf dieser Reise inspiriert. Wissen Sie, dass das Universum über all die Art und Weise staunt, in der Sie gewachsen sind, und wachsen Sie jeden Tag weiter. Wohin die Reise Sie führen wird, darüber brauchen Sie sich heute keine Gedanken zu machen. Das einzige, was Sie wissen müssen, ist, dass Ihr Abenteuergeist Sie überall hinführen wird.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Die Fakten und Zahlen passen vielleicht nicht zusammen, Steinbock. Das müssen sie auch nicht. Ihr Instinkt weiß genau, was hier vor sich geht und wie Sie die gegebene Situation retten können. Scheuen Sie sich nicht, drastische Maßnahmen zu ergreifen. An der zwischenmenschlichen Front erleben Sie vielleicht ein Gefühl der Unsicherheit. Das Gefühl, nicht genau zu wissen, wohin bestimmte Beziehungen führen, oder dass einem die Wahrheit verheimlicht wird. Setzen Sie sich mit diesem Unbehagen auseinander, anstatt davor wegzulaufen, und vertrauen Sie darauf, dass sich die Wahrheit schließlich durchsetzen wird.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Oh-oh! Wir spüren Ärger im Paradies, Wassermann, und Ihr Ego könnte etwas damit zu tun haben, wie sich die Dinge in diesem Moment entwickeln. Wort für die Weisen: Lassen Sie das Bedürfnis los, Recht zu haben oder etwas zu beweisen. Denken Sie daran, dass Menschen, die sich ihrer Wahrheit sicher sind, selten das Bedürfnis haben, ihre Stimme zu erheben. Auf der anderen Seite sehen die Dinge an der Liebes- und Romantikfront so gut aus, wie sie sich anfühlen. Wenn Sie schon eine Weile Single sind, könnte ein heißes Abenteuer Sie aus Ihrem Tiefschlaf wecken.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop für Freitag: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Wir alle haben alte Rituale, nach denen wir leben. Zauber, die wir üben, ohne das Wie und Warum zu kennen. Aber wie viel mächtiger wäre unsere Magie, wenn wir sie bewusst erschaffen würden? Etwas zum Nachdenken, Fische, wenn Sie beginnen, sich aktiv als Mitverschwörer auf dieser Reise des Lebens zu sehen. Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass auch Ihre Intuition gestärkt ist und diese Träume, Visionen und Symbole lauter sprechen als je zuvor.