Voller Schleim aber mit fünf Sternen beenden Linda Nobat und Janina Youssefian die Dschungelprüfung. RTL/Stefan Menne

Es liegt definitiv nicht nur an der langen, coronabedingten Pause. Das erste echte Dschungelcamp nach zwei Jahren ist ziemlich ordentlich angelaufen. Es gab neben den üblichen Prüfungen bereits einige Enthüllungen. Und so geht es auch weiter: Linda erzählt wie ihr Traummann sein sollte (reich) und Tara berichtet, wie sie das selbst schaffen will (mit ihren Füßen). Blass bleiben diesmal vor allem die Männer im Dschungelcamp.

Lesen Sie auch: Schock-Nachricht im Dschungelcamp: Tina Ruland muss nicht zur Prüfung – wegen Todesfall >>

Dschungelcamp: So lief die Prüfung

Wer mit seinem Prüfungsvoting für Linda Nobat und Janina Youssefian gehofft hatte, endlich mal kreischende Kandidatinnen zu bekommen, dürfte auf seine Kosten gekommen sein. Wer die Kandidatinnen zudem auch noch scheitern sehen wollte, eher nicht. Denn die Bachelor-Kandidatin und das It-Girl holten immerhin fünf von elf Sternen.

Dabei war die Aufgabe durchaus schwierig. Es handelte sich nämlich um den Dschungelcamp-Klassiker „Traumahaus der Stars“. Ein Haus, in dem die Produktion Tauben und Ratten untergebracht hat und Böden und Schränke mit stinkenden Fleischabfällen, gammligen Essensresten und diversen Krabbeltieren veredelt hat. Wer das Dschungelcamp vor allem als Ekel-Show sieht, dürfte sich hier auf jeden Fall bestätigt fühlen.

Lesen Sie auch: Willi Herren-Enthüllung im Dschungelcamp: Chris Töpperwien schimpft Jasmin eine Lügnerin! >>

Ein echter Dschungelcamp-Klassiker: Zwischen Schlamm, Fleischabfällen und herumfliegenden Tauben mussten Linda Nobat und Janina Youssefian Sterne finden. RTL/Stefan Menne

Lesen Sie auch: Jasmin Herren enthüllt im Dschungelcamp: DARAN ist Willi Herren wirklich gestorben! >>

Linda und Janina legten bedächtig, aber doch irgendwie zielstrebig los. Zwischen zahlreichen schreien finden sie im ersten Raum der wohl größten Messi-Bude Südafrikas vier Sterne und den Schlüssel zum zweiten Raum. Doch dort scheinen beide schon völlig am Ende ihrer Nerven. Während Janina noch einen Stern aus einer Kiste voller Vogelspinnen holt, ist bei der sonst so tough wirkenden Linda nur noch Panik angesagt. „Können wir schon raus?“, schreit die 26-Jährige verzweifelt. 

Können sie. Mit fünf Sternen geht es für die beiden Dschungel-Kandidatinnen zurück ins Camp.

Dschungelcamp: Der größte Aufreger

Dass Linda und Janina tatsächlich zusammen fünf Sterne heimbrachten, hätte man als Zuschauer zuvor gar nicht erwartet. Denn bevor sich die beiden Frauen zur Prüfung aufmachten, zofften sie sich erstmal im Dschungeltelefon an.

Denn Linda sagte dort, nachdem sie nach ihrer Wunschaufgabe gefragt wurde: „Nichts mit Wissen.“ Als Janina fragte, wieso, sagte die Hessin: „Ich will es einfach nicht verkacken.“ Doch Linda dachte gar nicht so sehr daran, dass sie bei Wissensprüfungen nicht sonderlich gut abschneiden könnte, sondern eben Janina.

Lesen Sie auch: Janina Youssefian plaudert im Dschungelcamp über Dieter Bohlen: Wir machten es nicht auf dem Teppich, sondern ... >>

Zoff im Dschungelcamp: Linda Nobat wollte einfach nicht verstecken, was sie von Janina Youssefian hält. RTL

Das stieß der natürlich sauer auf. „Du willst also sagen, dass ich ein bisschen doof bin“, wollte die 39-Jährige wissen. Und Linda antwortete gewohnt undiplomatisch: „Nein. Aber wir haben uns bisher nicht so unterhalten, dass ich jetzt deinen Wissenstand bemessen kann. Was ich bis jetzt von dir gehört habe, war jetzt nicht super berauschend.“

Janina rauschte aus dem Dschungeltelefon ab. Linda versucht sich noch einmal versöhnlich: „Ich will ja nicht sagen, dass sie doof ist, aber die hellste Kerze auf der Torte ist sie definitiv nicht.“ Das hat dann wohl wieder nicht geklappt.

RTL
Das sind die Dschungelcamp-Stars 2022

Eric Stehtfest - Schauspieler (GZSZ)
Linda Nobat - Reality-Star (Bachelor)
Janina Youssefian - IT-Girl (Teppichluder)
Filip Pavlovic - Reality-Star (Bachelorette)
Jasmin Herren - Schlagersängerin und Reality-Star (Temptation Island VIP)
Lucas Cordalis - Sänger und Reality-Star
Tara Tabitha - Reality-Star (u.a. Ex on the Beach)
Peter Althof - Bodyguard
Harald Glööckler - Designer
Anouschka Renzi - Schauspielerin (Forsthaus Falkenau)
Manuel Flickinger - Reality-Star (Prince Charming)
Tina Ruland - Schauspielerin (Manta Manta)

Dschungelcamp: Die größte Überraschung

Mal wieder eine Beichte im Dschungelcamp! Diesmal war es Tara Tabitha, die aus dem Nähkästchen plauderte. Und zwar über ihren ehemaligen Onlyfans-Account. Also bei der Plattform, bei der zahlreiche Menschen erotischen Content gegen Geld anbieten - und Michael Wendler seinen letzten treuen Fans für Videos vom Pizzaessen das Geld aus der Tasche zieht.

Und wo in diesem Spektrum bewegte sich nun Tara? Irgendwo in der Mitte vielleicht. Denn zwar dürften ihre Kunden durchaus auf der Suche nach Erregung gewesen sein, Tara aber zeigte lediglich ihre Füße. 

Dschungelcamp: Tara erzählt Filip, dass sie mit ihren Füßen bei Onlyfans Geld gemacht hat. RTL

Lesen Sie auch: Dschungelcamp-Flirt: Wie nah kommen sich Filip Pavlovic und Tara Tabitha noch? >>

„Ich habe auch High Heels und getragene Socken verkauft“, erzählte sie. „Meine getragenen High Heels kosten 200 Euro, getragene Socken kosten 50 Euro und Fußnägel habe ich auch schon verschickt. Getragene Höschen aber nicht! Das ist für mich pervers. Füße, die sind mir wurscht.“

Ihr Dschungelflirt Filip hatte dafür nur mittelmäßig Verständnis. „Füße sind für mich perverser als ein Slip“, sagt er. Fragen, die die Welt bewegen.

Dschungelcamp: Dieser Star muss in die nächste Dschungelprüfung

Hier muss es eigentlich heißen: Wer muss nicht in die Prüfung? Vier der elf Promis müssen in der nächsten Dschungelcamp-Folge zu einem Ekel-Buffet im Running-Sushi-Style antreten. 

Mehr News zum Dschungelcamp finden Sie hier >>>

Die Zuschauer entschieden sich für Harald Glöckler, Janina Youssefian, Anouschka Renzi und Linda Nobat. Drei erprobte Kandidatinnen und ein Neuling. Die Begeisterung hielt sich wie üblich in Grenzen.

Das Dschungelcamp, das eigentlich „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ heißt, kommt aktuell täglich um 22.15 Uhr bei RTL.