Ein Sandwich ist schnell gemacht - und so lecker!
Ein Sandwich ist schnell gemacht - und so lecker! IMAGO/Cavan Images

Das kennen Sie doch auch: Sie sind gerade von der Arbeit nach Hause gekommen und eigentlich haben sie kaum Zeit für ein richtiges  Mittag- oder Abendessen? Was machen die Deutschen in diesem Fall meistens? Genau, belegte Brote. Das klingt erstmal langweilig, muss es aber nicht sein. Bei Tiktok ist es gerade sogar ein Mega-Trend. Das wird das Brot zum Highlight. 

Jetzt auch lesen: Superlecker, supergünstig: Kennen Sie noch „Hoppel Poppel“? Dieses Rezept aus der DDR ist ein echter Kracher >>

Auf dem Videoportal zeigen verschiedene Influencerinnen und Influencer, wie vielseitig ein „Butterbrot“ sein kann. Hier bekommen Sie allerdings alle einen Deckel und heißen deshalb Sandwich. Köstlich sind sie trotzdem. Hier ein TikTok-Beispiel. 

Jetzt auch lesen: Dieser krasse Küchen-Tipp spart Zeit und Energie! So kochen Sie Nudeln in nur einer Minute – haben Sie DAS gewusst? >>

@bayashi.tiktok #tiktokfood #sandwich #cooking #food ♬ Venom - Music From The Motion Picture - Eminem

Für ein schnelles, leckeres und ganz besonderes Sandwich haben wir nachstehendes Rezept gefunden. Hähnchen, etwas Speck und Eisbergsalat sind die zentralen Zutaten. Dann kommen aber einige Geheimnisse dazu, die auch dieses belegte Brot zu etwas ganz Besonderem machen. Probieren es doch einfach mal aus. Es lohnt sich. So köstlich!  

Rezept für das beste Sandwich der Welt – mit Hähnchen, Salat und mehreren Geheimzutaten!  

Das brauchen Sie (für 2 Portionen)

2 Hähnchenbrustfilets (à ca. 120 Gramm), 75 Gramm durchwachsener Speck (in Scheiben), 4 Esslöffel Olivenöl, Meersalz (grob), Pfeffer, 1 Teelöffel rosenscharfes Paprikapulver, 3 Esslöffel Weinbrand, ¼ Eisbergsalat, etwas Feldsalat, 2 Esslöffel Tomatenketchup, 1 Esslöffel Salatmayonnaise, 5 Spritzer Worcestershiresauce, 2 Esslöffel Orangensaft, 6 Scheiben Sandwich-Toastbrot, 2 Tomaten, 2 Eier 

So wird es gemacht

Schneiden Sie die Hähnchenfilets waagerecht ein, aber achten Sie darauf, Sie nicht ganz durchzuschneiden. Klappen sie die Fleisch-Stücke dann auf und drücken sie flach.

Erhitzen Sie eine Pfanne, geben den Speck hinein und braten ihn kross aus. Dann nehmen Sie den Speck heraus und stellen ihn beiseite.

Jetzt geben Sie 2 Esslöffel Öl in die Pfanne und braten darin die Hähnchenfilets bei starker Hitze von beiden Seiten an. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und 1⁄2 Teelöffel Paprikapulver. Reduzieren Sie die Hitze (auf mittel) und braten das Fleisch für 4 bis 5 Minuten von beiden Seiten weiter. Erst dann löschen Sie mit dem Weinbrand ab.

Feldsalat gibt dem Sandwich eine leicht bittere Note.
Feldsalat gibt dem Sandwich eine leicht bittere Note. Imago/Cavan Images

Lesen Sie auch: Schlank trotz Kuchen: Rezept für Apfelkuchen mit wenig Kalorien – wenig Fett, wenig Zucker, schmeckt aber wie bei Oma! >>

Waschen Sie den Eisbergsalat und schneiden die Blätter in sehr dünne Streifen, die Sie in eine Schüssel geben. Fügen Sie Ketchup, Mayonnaise, Worcestersauce, Orangensaft, etwas Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer dazu und mischen alles gründlich durch. Den  Feldsalat gründlich waschen, klein zupfen und extra beiseite stellen. 

Schneiden Sie die Tomaten in dünne Scheiben. Geben Sie das restliche Öl in die Pfanne und braten darin 2 Spiegeleier. Salzen und einmal wenden.

Rösten Sie die Toastscheiben im Toaster. Dann geben Sie die Hälfte des Eisbergsalats auf 2 Brotscheiben. Anschließend schichten Sie Hähnchenfilets, Tomatenscheiben, etwas Feldsalat, 2 Brotscheiben, Spiegelei, Speck und die restlichen Brotscheiben darüber. Alles fest andrücken und am besten mit Holzspießen feststecken. Die Sandwiches schräg halbieren und servieren. 

Guten Appetit!