Endlich geht „Schwiegertochter gesucht“ wieder los - darüber freuen sich auch Kandidat Ben (r.), seine Mama Mireille (l.) und Moderatorin Vera Int-Veen. Foto: Fotos: RTL/TVNOW

Es gibt so viele einsame Männer – aber bald sollen es ein paar weniger sein! Am Dienstag startet bei RTL endlich die 14. Staffel „Schwiegertochter gesucht“ mit Vera Int-Veen – der TV-Star macht sich nun wieder auf die Suche nach der großen Liebe. Neun Kandidaten sind es, die die passende Frau, in einem Fall auch den passenden Mann fürs Leben suchen. KURIER stellt die ersten Kandidaten vor.

Neun Kandidaten suchen bei „Schwiegertochter gesucht“ die große Liebe

So unterschiedlich die Kandidaten auch sind – sie haben eines gemeinsam: Sie suchen ihre große Liebe. „Natürlich haben auch die Mütter der Jungs dabei wieder ein wichtiges Wort mitzureden“, heißt es in einer Ankündigung von RTL. „Denn: Wenn Mama das Ruder in die Hand nimmt, wird Liebe zur Chefsache!“

In einem Fall sogar doppelt – denn zu den Kandidaten gehören zwei Brüder. Ben (23) und Mike (29) sind laut RTL leidenschaftliche Gastronomen, hätten aber den passenden Deckel zum Topf noch nicht gefunden. „Meine beiden Söhne sind gute Jungs. Mike macht gerne Sport und ist gerne unterwegs. Ben war schon immer sehr hilfsbereit“, erklärt Mama Mireilles. „Er ist auch bei der Freiwilligen Feuerwehr als Sanitäter. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für beide eine Partnerin zu finden und das Leben zu genießen.“

Auch für Kandidat Nico (M.) wird Vera Int-Veen bei „Schwiegertochter gesucht“ hoffentlich den richtigen Partner finden. Das hoffen auch Mama Susanne und Papa Jörg. Foto: TVNOW

Das Leben genießen kann auch die zukünftige Frau von Maik – der 40-Jährige lebt auf der Insel Rügen, dort, wo andere Urlaub machen. Nur für die Ferien soll seine Zukünftige aber nicht zu ihm kommen, denn er ist seit 2010 Single, hat klare Vorstellungen. „Ich möchte endlich meine große Liebe finden und eine Familie gründen. Die Frau darf gerne auch ein Kind mit in die Beziehung bringen“, sagt er.

Lesen Sie dazu auch: „Bares für Rares“, „Wer wird Millionär“ und „Gefragt – Gejagt“: So bewerben Sie sich für die beliebten TV-Shows! >>

Der Angebeteten will er seine Insel zeigen, sie bei einem langen Strandspaziergang kennen lernen. Und was muss sie mitbringen? „Eine Frau an meiner Seite sollte ehrlich, bodenständig, liebevoll und kinderlieb sein“, sagt Maik. „Ich finde es besonders niedlich, wenn ich mit einer Frau auch herumalbern und viel lachen kann. Ich habe auch nichts dagegen, wenn sie ein bisschen frech ist.

Gerhard arbeitet als Hochzeitsrredner, hat schon etliche Paare am glücklichsten Tag ihres Lebens begleitet. Nun soll Vera Int-Veen für ihn bei „Schwiegertochter gesucht“ den richtigen Deckel finden. Foto: TVNOW

Nico (24) aus NRW sucht keine Frau, sondern den passenden Mann an seiner Seite. „Ich würde gerne mit meinem Traummann und meinem Hund Hermann zusammen an einem See spazieren gehen und dort den Abend mit einer Flasche Wein ausklingen lassen“, sagt er.

Lesen Sie dazu auch: „Schwiegertochter gesucht“ startet! Das sind die Männer, die Vera Int-Veen unter die Haube bringen will >>

Und was soll nach der Flasche Wein kommen? „Mein größter Wunsch ist, den einen richtigen Partner bis an mein Lebensende zu haben und dass wir auf ein glückliches, erfülltes Leben zurückblicken können. Vielleicht bekomme ich irgendwann sogar einen richtig tollen Heiratsantrag und kann mit der ganzen Familie groß feiern.“ Der neue Mann könne sich jedenfalls glücklich schätzen – davon ist Nicos Mama Susanne überzeugt. „Nico ist wirklich ein toller Junge. Er kann die Menschen mit seiner Ausstrahlung in seinen Bann ziehen. Es ist einfach schön mit Nico Zeit zu verbringen.“

„Schwiegertochter gesucht“: Kandidat Gerhard arbeitet als Trauredner

Besonders traurig ist die Geschichte von Kandidat Gerhard (37): Er hat seine Traumfrau noch nicht gefunden, arbeitet aber ausgerechnet als Hochzeitsredner – und hat damit unzählige andere Paare beim glücklichsten Tag ihres Lebens begleitet. Im Interview verrät er: „Eine Frau, die meine Leidenschaft zum Sport und meinen Humor teilt, hat mein Herz schon fast erobert. Ist sie dann noch spontan und unternehmungslustig, lese ich ihr jeden Wunsch von den Augen ab. Optisch finde ich Evelyn Burdecki super, aber das heißt nicht, dass eine Frau wie sie aussehen muss, um mir zu gefallen.“

Weitere Kandidaten gibt’s in der ersten Folge der beliebten Kuppel-Show zu sehen. „Schwiegertochter gesucht“ läuft am Dienstag um 20.15 Uhr bei RTL.