Luca Hänni und Sarah Engels haben einen gemeinsamen Song aufgenommen.
Luca Hänni und Sarah Engels haben einen gemeinsamen Song aufgenommen. Imago(2)/Bildagentur Monn(1)/Gartner(1)

Was sind das für Zeiten für DSDS-Fans? Erst erfahren Sie innerhalb einer Pressemitteilung, dass die Show nach der nächsten Staffel abgesetzt wird und, dass Dieter Bohlen ein Jahr nach seinem Aus doch wieder am Jury-Pult Platz nehmen wird. Und nun bringen auch noch zwei der bekanntesten Gesichte, die „Deutschland sucht den Superstar“ jemals hervorgebracht hat, einen gemeinsamen Song heraus. „Ma Bonita“ heißt das Werk, das Luca Hänni zusammen mit Sarah Engels eingesungen hat. Bei ihren Fans kommt das Lied gut an - das heiße Video ebenso...

Sarah Engels und Luca Hänni: Der Sommer-Song der DSDS-Promis

Sarah Engels musste sich im Finale von DSDS im Jahr 2011 nur ihrem zwischenzeitlichen Ehemann Pietro Lombardi geschlagen geben, ein Jahr später setzte sich Luca Hänni gegen Daniele Negroni durch. Entsprechend lang kennen sich die beiden. Nun haben die beiden mit „Ma Bonita“ einen spanisch klingenden Sommer-Song mit einem ziemlich heißen Video aufgenommen. Während sich Luca dort oberkörperfrei im Bett räkelt, tanzt Sarah im engen Mini-Kleid durch die Hallen einer Villa.

Lesen Sie auch: Nach dem Wollny-Skandal: Das sind Stefan Mross' Gäste für Immer wieder sonntags – und das hält Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten dagegen >>

Lesen Sie auch: Playboy-Chef knallhart: So lange Laura Müller mit Michael Wendler zusammen ist, gibt es kein zweites Shooting! >>

Dass beide RTL-Gesichter sich gut bewegen können, haben sie auch bereits Let's Dance unter Beweis gestellt. Sarah Engels wurde 2016 zweite, Luca Hänni kam 2020 auf Platz drei und lernte dort seine heutige Freundin Christina Luft kennen. Eifersucht kam übrigens beim heißen Videodreh weder bei Profitänzerin Luft, noch bei Sarahs Ehemann Julian auf.

Sarah Engels und Luca Hänni: Ma Bonita ist Urlaubsfeeling und romantisch-sexy

„Seine Frau ist dabei, mein Mann ist dabei, die haben natürlich die Augen überall, aber die brauchen gar nicht eifersüchtig sein“, sagte Sarah Engels am Rande des Videodrehs dem Sender RTL. Und tatsächlich sieht Christina Luft die Sache sehr entspannt: „Im echten Leben bin ich die Bonita“, sagte sie lachend in die Kamera.

Lesen Sie auch: RTL bestätigt: Dieter Bohlen ist wieder bei DSDS – doch es ist kein Comeback, sondern eine Einladung zur Beerdigung! >>

Den Song „Ma Bonita“ beschreibt Sarah Engels einfach mit dem Wort „Urlaubsfeeling“, Luca Hänni findet ihn „so ein bissl romantisch-sexy“. Die ersten Kommentare in den sozialen Netzwerken deuten durchaus daraufhin, dass die beiden DSDS-Stars mit ihrem Song einen Nerv getroffen haben. Erstmals vor Publikum aufführen wird das DSDS-Duo ihren Sommerhit übrigens am Sonntag, den 17.Juli, dann sind sie bei Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten zu Gast. Dort wird die große Sommerparty gefeiert - und dafür braucht es einfach einen Sommer-Song.