Julia Jasmin Rühle in ihrem Porsche. Instagram/Julia Jasmin Rühle

Es müssen dramatische Szenen gewesen sein, die sich am Mittwochabend auf der A11 im Landkreis Barnim abgespielt haben. Ein Sportwagen kam von der Spur ab, schlug in die Leitplanke und überschlug sich! Am Steuer saß die Influencerin Julia Jasmin Rühle (33), die viele Fans aus der Vorabend-Serie „Berlin – Tag und Nacht“ kennen. Sie kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Julia Jasmin Rühles Porsche Cayman schlug in die Mittelleitplanke und überschlug sich

Der folgenschwere Unfall ereignete sich laut Polizei um 21 Uhr am Abend. Eine Fahrerin sei demnach mit ihrem Porsche 718 Cayman in Richtung Prenzlau unterwegs gewesen, als sie in einer Rechtskurve zu weit nach links kam und gegen die Mittelleitplanke stieß. Das Auto soll sich mehrfach überschlagen haben und blieb schwer beschädigt liegen. Die Fahrerin kam mit schweren ins Krankenhaus. Bei ihr soll es sich um die Influencerin Julia Jasmin Rühle handeln.

Das Auto von Julia Jasmin Rühle hat einen Totalschaden erlitten. Foto: Julian Stähle

Rühle ist vielen Fans aus der Serie „Berlin – Tag und Nacht“ bekannt, in der sie von 2012 bis 2014 und noch einmal für einige Gastauftritte im Jahr 2020 die Rolle der JJ Sokolov einnahm. Inzwischen verdient sie ihr Geld als Influencerin und Erotik-Model. Auf Instagram hat sie mehr als eine halbe Million Follower und ist zudem ab nächste Woche in der RTL2-Show „Kampf der Reality Stars“ zu sehen. 

Laut Polizei war der Unfall so heftig, dass der Porsche (rund 300 PS) drei Reifen verlor, die mehrere Hundert Meter vom Auto entfernt auf der Autobahn gefunden wurden. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 80.000 Euro. Wieso sie die Kontrolle über ihr Auto verlor, ist laut Polizei noch unklar und Teil der Ermittlungen.

Julia Jasmin Rühle arbeitet als Tattoo- und Erotikmodel. Früher war sie bei „Berlin – Tag und Nacht“ als JJ Sokolov zu sehen. Imago/Eventfoto 54

An der Unfallstelle lagen zahlreiche Autogrammkarten von Julia Jasmin Rühle

An der Unfallstelle wurden zudem zahlreiche Autogrammkarten von Julia Jasmin Rühle gefunden, die offenbar bei dem Unfall aus dem Auto geflogen waren. Ihr Zustand soll laut mehreren Medienberichten stabil sein. Sie soll ein sogenanntes Polytrauma erlitten haben: gleichzeitig entstandene Verletzungen mehrerer Körperregionen oder Organsysteme. Lebensgefahr bestehe jedoch nicht. Zeitweise soll die Influencerin sogar ansprechbar gewesen sein.

Lesen Sie auch: „Hast du was kaputt gemacht?“: Schrecksekunde für Horst Lichter und Dr. Bianca Berding bei „Bares für Rares“ >>

Julia Jasmin Rühle liebte ihren Porsche. Auf mehreren Fotos ihres Instagram-Feeds finden sich Fotos mit ihrem Auto. Zuletzt hatte sie ihr Auto mit einer neuen Reptilfolie, Fußraumbeleuchtung und einem Sternenhimmel aufhübschen lassen. Unter de letzten Instagram-Fotos der Influencerin haben ihre Fans bereits zahlreiche Genesungswünsche verfasst.