So sehen Uwe Abel und seine Frau Iris Abel, die sich bei Bauer sucht Frau trafen, heute nicht mehr aus. Foto: imago/Horst Galuschka

Sie ist seit „Bauer sucht Frau“ ein Star – und offenbar so wandelbar wie ein Chamälen: Iris Abel. Die Gattin von Landwirt Uwe Abel, der zuletzt im Container bei „Promi Big Brother“ Schlagzeilen machte, hat es schon wieder getan! Ein neuer Look, eine neue Haarfarbe: Bei der Verleihung der „Goldenen Sonne 2021“ war Abel kaum wiederzuerkennen.

Noch mehr Geschichten zu „Bauer sucht Frau“ finden Sie auf unserer großen Themenseite! >>

Nicht nur, dass die 53-Jährige in den vergangenen Monaten reichlich abgenommen hat. Sie präsentierte ihre Figur im engen, roten Samt-Kleid. Bis dahin war es ein langer Weg: Abel hatte sich vor einiger Zeit ein Magenband einsetzen lassen. „Eigentlich habe ich schon alles an Diäten ausprobiert. Über Jahrzehnte“, erklärte Iris bei „RTL“.

Die „Bauer sucht Frau“-Kandidaten zeigten sich auf einer Veranstaltung

Doch die Kilos wollten nicht purzeln. Also entschied sie sich für die Operation – 50 Kilo sollten runter. Noch im „Sommerhaus der Stars“ diskutierten die beiden über das Thema. Landwirt Uwe Abel zeigte sich besorgt.

Lesen Sie dazu auch: Tränen-Geständnis bei „Bauer sucht Frau International“: Bittere Abfuhr für Bauer Werner (†64) kurz vor seinem plötzlichen Tod >>

Neuer Look für die„ Bauer sucht Frau“-Kandidaten Uwe Abel und Iris Abel: Er trägt jetzt Glatze, sie feuerrote Haare. Foto: imago/Future Image

Doch alles scheint gut geklappt zu haben – und zusätzlich zur neuen Figur gibt’s eine neue Haarfarbe! Iris Abel präsentiert sich auf dem roten Teppich mit feuerroten Haaren. Vom neuen Look seiner Frau erfuhr Uwe Abel übrigens im „Promi Big Brother“-Container. Und war am Anfang gar nicht begeistert. „Gestern hatte ich eine Videobotschaft, da konnte ich mich gar nicht auf den Text konzentrieren, weil ich so wütend war wegen der Haarfarbe“, sagte er in der Show.

Lesen Sie auch: Große Gefühle bei „Bauer sucht Frau International“: So lief die erste gemeinsame Nacht bei Petra und Herbert >>

„Bauer sucht Frau“-Star Iris Abel wurde zuletzt als Hexe beschimpft

Doch daran, dass seine Frau gern mal den Look wechselt, müsste er sich inzwischen gewöhnt haben Erst vor Monaten sorgte Iris Abel für Schlagzeilen, weil sie die Haarfarbe wechselte – damals gefiel das Aussehen vielen scheinbar gar nicht.

Wie RTL berichtete, bekam sie für den Look zwar viele Komplimente, aber auch Kommentare, die einfach nur gemein waren. Gefallen seien Sätze wie „Siehst aus wie eine Hexe“ oder „Gott, siehst du Scheiße aus“. Iris Abel sieht das entspannt. „Jeder kann seine Meinung äußern, das ist für mich völlig ok“, sagt sie im Interview.

Und schließlich hat auch ihr Uwe eine neue Frisur – wobei: „Frisur“ ist ein dehnbarer Begriff. Seine Haare sind ab! Der Grund: Die Teilnehmer bei „Promi Big Brother“ durften eine Party feiern, aber nur, wenn sie vorher 35 Gramm Haare abliefern. Danny Liedtke und Melanie Müller rasierten sich dafür den Kopf – und auch Uwe ließ die Prozedur über sich ergehen…