Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kiez&Stadt
Wir sind Berlin. Direkt aus dem Newsroom des Berliner KURIER immer die wichtigsten Nachrichten aus Berlin und seinen Kiezen und Bezirken.

Kerstin nimmt einen ihrer letzten Züge ...
Nach 33 Jahren Qualmerei

Rauchen schadet. Den Spruch kennt jeder. Die Zahlen dahinter nicht. Ein Drittel aller Herzinfarkte und fast jede Lungenkrebs-Erkrankungen gehen auf die Qualmerei zurück. Kerstin Stütz hat genug vom Gesundheits-Albtraum.   Mehr...

Die Tricks der Vermieter werden härter. Viele Mieter bleiben trotzdem.
Wohnungsmarkt

In Berlin steigen die Preise für Mieten und Eigentum. Das ruft auch die übelsten Spekulanten auf den Markt. Diese versuchen mit immer dreisteren Methoden, Mieter aus ihren Wohnungen zu vergraulen.  Mehr...

Zehntausende BVB-Fans werden trotz der Fanfest-Absage erwartet.
Über 100000 Schwarz-Gelbe

Ein schwarz-gelber Strom überschwemmt morgen Berlin. Laut BVB strömen 130 000 Dortmund-Fans zum DFB-Pokalfinale in die Stadt.  Mehr...

Versprochen!

Noch drücken in einigen Bezirken graue Regenwolken die Stimmung. Doch der Sommer kommt, die Sonne drückt, schiebt die Regen-Ungetüme beiseite.  Mehr...

Eine Kolonie des Keimes "Serratia marcescens", der im Virchow-Klinikum aufgetaucht ist.
Überlebenskampf nach Darmkeimen

Der Zustand der fünf von Darmkeimen befallenen Frühgeborenen in der Charité ist weiter den Umständen entsprechend gut und stabil. Das sagte die Hygiene-Leiterin des Klinikums Petra Gastmeier im Inforadio.   Mehr...

Ein Frühchen liegt verkabelt im Inkubator.
Alarm in der Charité

Die kritische erste Woche haben die Berliner Vierlinge überstanden. Doch was die Charité bisher verschwieg: Die extrem untergewichtigen Winzlinge werden von Todeskeimen bedroht.   Mehr...

Anzeige

24 Attacken auf Menschen: Die Hunde der Rasse Golden Retriever und Labrador Retriever belegen in der Statistik Platz vier.
Hunde-Statistik 2014

Der beste Freund des Menschen. Das ist meistens der Hund, aber nicht immer: Berlins Ober-Angreifer heißt Mischling. 103 Mal attackierte er im vergangenen Jahr Menschen durch Anspringen oder Beißen.  Mehr...

Aus einem simplen Sattelschlepper wird ein sieben Meter hohes und acht Meter breites Berufsinformationszentrum.
Per rollendem Bildungszentrum in Berlin

In der Metall- und Elektro-Industrie in Berlin und Brandenburg gehen bis 2020 von 100.000 Beschäftigten 18.000 bis 2020 in Pension. Deshalb geht der Verband per Lkw auf Azubi-Fang.   Mehr...

Facebook-Likes bei Tempo 120: Ferdinands Handy liegt meist auf dem Beifahrersitz seines Audis. Selbst bei Tempo 120 auf der Autobahn checkt der Bankkaufmann Fotos und Mitteilungen seiner Freunde.
Facebook, Whatsapp & Co.

Handys werden immer schlauer, ihre Benutzer nicht. Laut einer neuen Studie schreiben Autofahrer SMS, bei Whatsapp und surfen auf Facebook & Co.  Mehr...

Informatives aus dem Web
Ein Gewerbehof an der Grünberger Straße  liegt im besonders betroffenen Kiez um den Boxhagener Platz.
Keller unter Wasser

Eine Karte zeigt, wo Berlins Häuser nasse Keller bekommen. Der Senat will jedoch kein Grundwasser einfach in die Flüsse pumpen – eine Idee aus Sachsen-Anhalt könnte helfen   Mehr...

Berlin-Wetter

Die gute Nachricht zuerst: Am kommenden Montag ist endlich Sommeranfang, zumindest offiziell. Und bis dahin wird es kaum noch Regen in Berlin geben. Die schlechte Nachricht: Es bleibt relativ kühl.  Mehr...

Der Ernst-Thälmann-Park ...
Für 50 Millionen Euro

Ein kontaminierter Spielplatz, Stolper-Gehwege, versiffte Grünanlagen, ein beschmiertes Ernst-Thälmann-Denkmal – so sieht es im Ernst-Thälmann-Park aus – noch. Denn unser Thälmann soll schöner werden.   Mehr...

Erdbeeren haben es beim derzeitigen Wetter noch nicht leicht.
Es ist zu kalt!

Nachts Bibbertemperaturen, tagsüber Pullover-Wetter: Da wird es auch Erdbeeren zu kalt. Der Wonnemonat Mai machte seinem Namen keine Ehre. Den leckeren Früchtchen verging dadurch die Lust am Wachsen.   Mehr...

Das Haus in der Grunewaldstraße 87 hat schon bessere Zeiten erlebt.
Mieter entsetzt

Die geplante Sanierung eines Hauses in Schöneberg ist komplett außer Kontrolle geraten. Der KURIER besuchte das schlimme Raus-Ekel-Haus.  Mehr...

Wolfgang Henrich, Direktor der Klinik für Geburtsmedizin an der Charité, spricht von Hochrisikopatienten.
Vierlingsmutter

Eine Woche sind die Vierlinge alt, die Annegret R. (65) per Kaiserschnitt zur Welt brachte. Jetzt kämpfen Charité-Ärzte, dass die Frühchen gut durchkommen. Für sie sind die Vier „Hochrisikopatienten“. Ein Baby musste schon operiert werden.  Mehr...

Als Lelia (heute 9) vor zehn Jahren das Licht der Welt erblickte, wurde die kleine Familie über Nacht berühmt.
Nicht über den Berg

Drei winzige Jungen und ein Mädchen hat eine 65-jährige Berlinerin vor einer Woche geboren - gezeugt aus Samen- und Eizellspenden in der Ukraine.   Mehr...

Hausdame Kerstin Schröder alias Lady Lotosblume (52) in ihrem Reich
SM in Weißensee

Willkommen im Haus der geheimen Lüste! In Weißensee hat Klaus Steiner (68) ein Erlebnis-Paradies geschaffen – er vermietet in einer Villa besondere „Liebes-Zimmer“.  Mehr...

Tural Laali-Banab verkauft E-Zigaretten freiwillig erst an über 18-Jährige.
Immer mehr Kritik

Schmeckt besser, stinkt weniger und ist außerdem gesünder: So wird die E-Zigarette gern beworben. Doch die Kritik am neuen Trend wächst.  Mehr...

Doreen Werner untersucht die eingesendeten Exemplare unter dem  Mikroskop und dokumentiert sie.
Berufe gibt's

Dr. Doreen Werner (46) freut sich über jede Mücke. Denn sie arbeitet als Mückenexpertin.   Mehr...

Schwule Ampelmännchen

Die Bilder gingen um die Welt: Lesbische und schwule Ampelpärchen, die Wien zum Song-Contest anbringen ließ. Die Idee fand sofort Nachahmer, sogar im erzkonservativen München. Und in Berlin?  Mehr...

Annegret R. (65)
Frühchen operiert

Eine Woche sind jetzt die Vierlinge alt, die Annegret R. (65) per Kaiserschnitt zur Welt brachte. Jetzt reden erstmals die Charité-Ärzte über die Geburt. Nicht alle Frühchen sind wohl auf. Eines musste wohl gestern operiert werden.   Mehr...

Sanitäter kämpften am Montagnachmittag auf der Motorhaube um das Leben des verunglückten Bikers.
Wedding

Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis jemand auf dieser Kreuzung stirbt. Tatort Prinzenallee, Ecke Osloer Straße. Vor allem, weil viele Autofahrer das Abbiegeverbot übersehen oder ignorieren, kracht es in schrecklicher Regelmäßigkeit.  Mehr...

Erst Tränen, dann Jubel – ab jetzt heißt es einfach nur glücklich sein. Oma Sonja lässt sich von Enkel Norbert kräftig drücken.
Oma Sonja Kluwe (88) aus Berlin

Mit ihren 88 Jahren hat sie schon viel gesehen. Doch gestern war einer der wichtigsten Tage in ihrem Leben   Mehr...

Zerrissene Seiten aus Stasi-Akten. Auf dem Monitor sind die eingescannten Schnipsel zu sehen, die der Computer zusammensetzt.
Forscher jubeln

Aus Tausenden Schnipseln wurden erste brisante Akten rekonstruiert  Mehr...

Homeland-Star Claire Danes
Claire Danes

US-Star Claire Danes mit Familie gelandet, Drehstart in wenigen Tagen  Mehr...

Schwertransport: Der Kopf des Lenin-Denkmals wird am 13. November 1991 auf einen Sattelschlepper verladen.
"Kopf hoch, Lenin!"

Erst verehrt, dann abgerissen und begraben, jetzt wiedererweckt: Die Geschichte des Lenin-Denkmals ist ein Lehrstück darüber, dass Berlin seine Vergangenheit verstecken, aber nicht vergessen kann.   Mehr...

Mit dem Kajak auf der Suche nach  Müll in der Rummelsburger Bucht.
Saubere Idee!

Am Dienstag (26. Mai) um 10 Uhr steigt in der Rummelsburger Bucht Berlins erste „Clean-Up-Regatta“. Was das ist? Ganz einfach: Mit einem Kajak können Sie zwei Stunden umsonst fahren und dabei schwimmenden Müll sammeln.  Mehr...

Massive Behinderungen

Neue Gleise für die Tram-Linie M1 und neue Wasserleitungen – ab heute wird in Pankow wieder mächtig gebuddelt. BVG-Benutzer und Autofahrer müssen sich bis Juli auf massive Behinderungen im Berufsverkehr gefasst machen.  Mehr...

Die Vierlinge von Annegret R. werden im Brutkasten behandelt.
Vierlingsmutter

Die Frühchen von Annegret R. liegen sicher im Brutkasten. Doch Ärzte warnen vor Komplikationen.  Mehr...

Sperrmüll-Entsorgung

Von dem alten Kühlschrank auf der Brachfläche bis zum Tresor im Kanal: Illegale Müllentsorgung ist ein Problem in Berlin.   Mehr...

Gestatten: Lil Bub, Katze und Star im Web.
Star-Mieze „Lil Bub“

Berliner erforschen die Gene der Star-Mieze „Lil Bub“.  Mehr...

Als Lelia (heute 9) vor zehn Jahren das Licht der Welt erblickte, wurde die kleine Familie über Nacht berühmt.
Vierlingsmutter (65)

Ein Experte erklärt die Folgen der Risiko-Geburt.  Mehr...

Gedränge am Moritzplatz: Jeder will bei "Homeland" mitspielen.
US-Serie "Homeland"

Rund 1500 Männer standen sich gestern vor dem Theater Aufbau Kreuzberg (TAK) ’nen Bart: Für die Kult-Serie „Homeland“ wurden Terroristen gesucht – 1000 Komparsen insgesamt. Doch wer zum Casting wollte, musste erstmal Stunden anstehen.  Mehr...

KURIER-Reporter Florian Thalmann (25) bei den Elefanten Louisa (42, l.) und Frosja (30). Mit dabei: Pfleger Philipp Herrmann (25, l.) und Ralf Seemann (29).
Elefant, Giraffe, Affe & Co.

Eine neue Führung bringt Sie den Tieren so nah wie nie   Mehr...

Als Lelia (heute 9) vor zehn Jahren das Licht der Welt erblickte, wurde die kleine Familie über Nacht berühmt.
Berlinerin Annegret R. (65)

Annegret R. (65) hat jetzt 17 Kinder  Mehr...

Kiez&Stadt

72 Seiten Echt Berlin für nur 4,95 Euro!
KURIER auf Facebook
Video
Neueste Bildergalerien
Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen zum Mietärger

KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen rund um Wohnung und Miete.

Blaulichtkurier
Krimi-Blog
Mensch Meyer - Die Kolumne von Chin Meyer
Blog - Voller Ernst von Gerhard Lehrke
Die freche Berlinerin - Kolumne von Ruth Moschner
Berliner Jobmarkt
Top Stories
Berliner KURIER

Noch mehr Bildung und Allgemeinwissen

Hier geht's zu noch mehr Bildung und Allgemeinwissen.