Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kiez&Stadt
Wir sind Berlin. Direkt aus dem Newsroom des Berliner KURIER immer die wichtigsten Nachrichten aus Berlin und seinen Kiezen und Bezirken.

Erfrischende Pause im Regierungsviertel.
DWD warmt vor Unwettern

Kehrseite der Sommer-Hitze: Das Wochenende könnte krachend ausgehen.  Mehr...

„Bikinis sind sexy“, sagt Physiotherapeutin Frankey (28). Da hat sie wirklich Recht!
Runder Geburtstag

Manche Revolutionen sind gewalttätig, andere friedlich. Der Wandel vom Bade-Einteiler zum Zweiteiler ist letzteres. Trotz Skandal und Verbot – der Bikini macht seit der Erfindung vor 69 Jahren beide Geschlechter glücklich.   Mehr...

News für Berlin und Brandenburg

Alles, was Berlin und Brandenburg bewegt.  Mehr...

Helene Fischer im Olympiastadion
Helene im Olympiastadion

Ein Farbenspiel verzaubert die Bühne und Helene Fischer kommt ganz in Gold. Um 60 000 Fans in Schlager-Ekstase zu bringen  Mehr...

DDR-Akten enthüllen ein von der Stasi unabhängiges Denunzianten-System.
Neue Enthüllungen

DDR-Akten enthüllen ein von der Stasi unabhängiges Denunzianten-System  Mehr...

Helene Fischer heizt am Wochenende dem Olympiastadion ein.
Göttin der Hitze

Die Aussichten sind mehr als heiß: 70 000 Fans bei 37 Grad in Schlager-Ekstase  Mehr...

Anzeige

Wann die Reichstagskuppel wieder für Besucher geöffnet wird, ist unklar.
Zu heiß für Besucher

Am Samstagmittag ist die Kuppel des Berliner Reichstages für Besucher gesperrt worden. Der Grund: Temperaturen von bis zu 60 Grad im Innenraum.  Mehr...

Kuppel und Dachterrasse des Reichstags sind wegen der Hitze gesperrt worden.
Wegen der Hitze

Die Kuppel und die Dachterrasse des Reichstags in Berlin mussten wegen der Hitze gesperrt werden.   Mehr...

Mit der Aktion "Essens Retter Brunch" sollte ein Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln gesetzt werden.
WWF und Welthungerhilfe

Am Berliner Hauptbahnhof haben die Umweltorganisation WWF und die Welthungerhilfe Essen aus aussortierten Lebensmitteln aufgetischt. Um ein Zeichen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln setzen.  Mehr...

Informatives aus dem Web
Konrad Voigtländer (81)
60 Jahre Tierpark

Wie der Treptower Konrad Voigtländer mit einer Schar von Freiwilligen Europas größten Landschafts- Zoo errichtete  Mehr...

Jenny Trettin (35) präsentiert ihre Doppel D-Modelle in ihrem neuem Fachgeschäft in der Charlottenburger Knesebeckstraße 8.
Berlins Busenkönigin

Händlerin öffnet am Sonnabend ihr 2. Fachgeschäft für Frauen mit besonders großer Oberweite.  Mehr...

Tatort Alexanderplatz:  Durchschnittlich kommt es hier zweimal täglich zum Gewaltdelikt.
Alexanderplatz

Donnerstag ist der sicherste Tag am Alex, ab Freitag steigt die Gewalt rapide an  Mehr...

Elenis Eltern leben in Athen von einer kleinen Rente. In diesen schweren Zeiten will die Pianistin aus Zehlendorf  jetzt bei ihnen sein, fliegt zur Abstimmung nach Hause. „Egal, wie es ausgeht, kein Grieche macht sich diese Entscheidung leicht.   Das ist weder ein leichtes ,Ja’ noch ein leichtes ,Nein’. Wichtig ist nur, dass uns diese Entscheidung am Ende nicht entzweit.“
Schicksalstage

Jede Stimme zählt: Rechtzeitig zum Referendum am Sonntag fliegen viele Griechen nach Hause.  Mehr...

Wegen BER-Chaos

Der Neue macht sofort ernst: Berlins Regierender Michael Müller (SPD) war nur wenige Stunden als BER-Aufsichtsratschef im Amt, da kam schon der erste Knaller.   Mehr...

Tina (26, li.) und Paniz (24) stammen aus Teheran im Iran, wollen in Berlin studieren.
Schwitze-Hitze

Puh! Berlin stöhnt und schwitzt. Zwar wollen wir über das endlich angekommene Sommerwetter nicht gleich jammern. Aber zugegebenermaßen ist es in der Hauptstadt hot. Sogar die Tiere in Zoo und Tierpark bekommen Hitzewallungen.   Mehr...

Guckt da  jemand ab? Alexandra Rossow (46) und Petra Lazarte (52) stellten sich dem Test.
Großer Deutsch-Test in Mitte

Stifte raus, Diktat! Für viele Schüler ein Albtraum. Oder doch ein Alptraum? Über solche Rechtschreib-Spezialitäten müssen selbst größte Duden-Kenner grübeln. Am Freitag durften die Berliner ihr Deutsch-Können unter Beweis stellen.  Mehr...

Hier konnten Touristen eine illegale Ferien-Wohnung mieten.
Und das in Friedrichshain-Kreuzberg

Knallhart ist Monika Herrmann (Grüne), Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg – beim Thema Ferienwohnungen. Sie dürfte toben, wenn sie vom Sündenfall eines Quartiersmanagers erfährt.  Mehr...

Fahrplan ins kühle Nass. Hier fehlen leider nur noch der Weiße See und der Orankesee. Unter dem Artikel gibt's die Karte zum Herunterladen.
Schitze-Hitze

Mit dieser nicht ganz vollständigen Öffi-Karte zeigen Sie der Schwitze-Hitze die kalte Schulter.  Mehr...

Sieben Jahre hatte Elke (59) aus Lichtenberg als Arzt-Helferin in der DDR gearbeitet. Mit der Westmark-Einfuhr  verlor sie ihren Job. „Ich musste viel kämpfen, um gerade so über die Runden zu kommen.“
25 Jahre Währungsunion

25 Jahre Währungsunion – wie Berliner noch immer kämpfen müssen.  Mehr...

Der Angeklagte Sascha S. (44) soll Kinder sexuell belästigt haben.
Sexferkel vorm Richter

Putzmann Sascha S. wurde zum absoluten Albtraum für Kinder und Eltern. Jetzt steht er vor Gericht.  Mehr...

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller
Müller hebt ab

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) startet Freitag in eine neue Karriere als Aufseher  Mehr...

"KT Bank"

Berlin ist um eine Banken-Attraktion reicher. Jetzt eröffnete das erste Geldinstitut, das sich streng nach den Regeln der Scharia, dem religiösen Gesetz des Islam, richtet. Der KURIER schaute sich in der „KT Bank“ um.   Mehr...

Angela Ramirez (re.) und Luisa Mater zeigen die ausgeschnittenen Fotos, die jetzt in einem Nebengebäude des Staatsratsgebäudes der DDR entdeckt wurden.
Von Marx bis Gott

Tausende Kinderzimmer und Büros in der DDR waren mit Promis aus ausgeschnittenen „West-Illustrierten“ zugepflastert.   Mehr...

Preis-Wahnsinn

Vielen Berlinern wird flau im Wagen und Magen, wenn die Reservelampe leuchtet. Besonders nachts kommt’s richtig dicke. Die Literpreise schießen durch die Decke – Erhöhungen von 20 Cent pro Liter sind keine Seltenheit mehr.  Mehr...

Kater Paule
Kater Paule (†)

Kater Paule (8) ist tot. Der schwarz-weiße Stubentiger hatte 18 Bleiprojektile überlebt, die ein Tierhasser auf ihn abgefeuert hatte. Jetzt ist er an zwei Tabletten gestorben.   Mehr...

Nach einer halben Stunde sind im Auto bereits 60 Grad erreicht.
Glutofen Auto

Die Feuerwehr Rhein-Erft verbreitete über Facebook, welche Temperaturen in einem sonnenbeschienen Auto erreicht werden. Wie heiß es in einem geparkten Pkw wird, hat KURIER-Reporter Erik Baumgärtel probeweise erlitten.  Mehr...

Im Sommer zeigt sich Berlin von seiner schönsten Seite.
32 Gründe

Schwitzen, Baden und Grillen. Die Berliner lieben den Sommer in ihrer Stadt.  Mehr...

Heftige Gewitter ziehen heran.
Ein klein wenig Abkühlung

Nach den brütend heißen Temperaturen ziehen am Wochenende heftige Gewitter heran - aber die Hoffnung auf deutlich kühlere Temperaturen ist wohl verfrüht.  Mehr...

Die Alt-Mieter in der Grunewaldstraße 87 vermuten eine Entmietungs-Strategie des Vermieters.
Anwalt spricht von Morddrohungen

Medienberichten zufolge hat der Vermieter des sogenannten Raus-Ekel-Hauses in Schöneberg die dort eingemieteten Roma-Familien auf die Straße gesetzt. Ein Anwalt spricht von Morddrohungen.  Mehr...

Dort, wo sich heute der Müll stapelt, standen bis 2013 noch 79 Parzellen.
Laubenpieper

Laubenpieper von Investor ausgetrickst - Sie mussten Parzellen räumen, aber gebaut wurde nichts  Mehr...

Frust-Zündler Patric S. gab vor Gericht ein Bild des Jammers ab.
Feuerteufel

Patric S. fing an zu zündeln, weil Mutti ihm nie etwas geschenkt hat.  Mehr...

Hunderte Anwohner und Freunde protestierten seit Monaten gegen die Verdrängung des kleinen Gemüseladens "Bizim Bakkal" in der Wrangelstraße.
Proteste erfolgreich

Die seit Monaten umstrittene Kündigung eines Gemüseladens in der Wrangelstraße in Berlin-Kreuzberg ist von der Eigentümerin zurückgenommen worden - der öffentliche Druck wurde wohl zu groß.  Mehr...

Das ist der  E-Bus. Für alle vier Busse zahlt der Bund 4,1 Mio. Euro.
Superleise

Stell dir vor, der Bus kommt – und man hört ihn fast gar nicht.  Mehr...

Am 1. Juli 1990 um 0.01 Uhr hält  Hans-Joachim Corsalli  die D-Mark in der Hand. Das Bild ging um die Welt.
Westmark-Achim

25 Jahre Währungsunion: Der KURIER traf Hans-Joachim Corsalli, der sich als erster DDR-Bürger das Westgeld holte. Heute lebt er von Sozialhilfe.  Mehr...

Hartz IV

Ob Gleitsichtbrille oder Versicherung für den Hund: Das Jobcenter muss zahlen  Mehr...

Kiez&Stadt

72 Seiten Echt Berlin für nur 4,95 Euro!
Der große Ärzte-Report

Ratgeber-Serie auf www.berliner-kurier.de mehr...

KURIER auf Facebook
Video
Neueste Bildergalerien
Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen zum Mietärger

KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen rund um Wohnung und Miete.

Blaulichtkurier
Krimi-Blog
Mensch Meyer - Die Kolumne von Chin Meyer
Blog - Voller Ernst von Gerhard Lehrke
Die freche Berlinerin - Kolumne von Ruth Moschner
Berliner Jobmarkt
Top Stories
Berliner KURIER

Noch mehr Bildung und Allgemeinwissen

Hier geht's zu noch mehr Bildung und Allgemeinwissen.

Zur mobilen Ansicht wechseln