Kiez&Stadt
Wir sind Berlin. Direkt aus dem Newsroom des Berliner KURIER immer die wichtigsten Nachrichten aus Berlin und seinen Kiezen und Bezirken.

Diese Phönix Cobra machte sich wie VW-Käfer Herbie selbstständig und rammte fünf Autos.
Wilder Edel-Oldie

Vorsicht vor dieser Cobra! Ganz eigenwillig wie einst der berühmte VW-Käfer Herbie machte sich dieser 80 000-Euro-Oldtimer selbstständig und rammte fünf Autos.  Mehr...

Hoch die Gläser! Schon längst ist Bier kein „primitives“ Getränk mehr. Das Bierfestival gibt auch Einblicke in die Kunst des Bierbrauens.
Die Biermeile 2014

Es ist blond, es ist sexy und vornehmlich lieben wir es gekühlt im schaumigen Abendkleid. Der Deutschen liebstes Getränk: Bier! Das internationale Berliner Bierfestival lädt zum 18. Mal die Freunde des Gerstensaftes zum delikat-fröhlichen Umtrunk in den „längsten Biergarten der Welt“.   Mehr...

An vier Tagen können Berlins Türken wählen gehen.
Wahl im Olympiastadion

Vor den Wahlen im Olympiastadion mussten Presseverteter das Gebäude verlassen. Ali Yildirim will deshalb die Wahlen annulieren lassen.  Mehr...

Anzeige
bva,1617

Nach dem großen Erfolg von FOREVER YOUNG im vergangenen Sommer gastiert am 13. September die zweite Wintergarten-Open-Air-Produktion

Melisa (9, links) ist die große Schwester. Sie besucht die dritte Klasse einer Grundschule. Der kleine Marcel (7, rechts) wurde letztes Jahr erst eingeschult.
Keine Klassenfahrt
7

Das Jobcenter in Tempelhof-Schöneberg hat zwei Kindern den Zuschuss zur Klassenfahrt gestrichen, weil sie angeblich auf Arbeitssuche in Deutschland seien.  Mehr...

Dr. Alexander Sperlich an einem Fass mit Klarwasser, das durch die Säule mit Aktivkohle geronnen ist.
Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe klären täglich 650 Millionen Liter Abwasser, kämpfen aber momentan mit Spurenstoffen. Eine Forschungsanlage arbeitet an dem Problem.  Mehr...

Jordane, das "Sensibelchen", war zu ängstlich für eine Weltreise, schimpft Heidi Hetzer.
Heidi Hetzer (77) und das Sensibelchen

Was hat sich Rennfahrt-Legende Heidi Hetzer (77) eigentlich für einen Begleiter für ihre Weltreise ausgeguckt? Der 25-Jährige drängte auf Rauchpausen und zitterte bei Heidis Überholmanövern.  Mehr...

Das Fluggastterminal braucht bis zur Fertigstellung einen neuen Generalplaner. Gefunden hat sich bislang für den 32-Millionen-Euro-Auftrag niemand.
Ausschreibung zurückgezogen
6

Es gibt noch verdammt viel zu tun auf der Dauer-Baustelle BER. Doch nun findet sich einfach niemand, der die Fertigstellung planen will. Die Ausschreibung für den Generalplaner wurde gestern jedenfalls aufgehoben.   Mehr...

Falkner Oliver Peipe sorgt für die neue Tierpark-Attraktion, die sich Chef Andreas Knierim ausdachte.
Spektakuläre Show
1

Endlich geht es mit dem Tierpark aufwärts. Damit mehr Besucher kommen, zeigt der neue Chef Andreas Knieriem (48) die erste Tier-Show in Friedrichsfelde, lässt Greifvögel in den Himmel steigen.  Mehr...

Kreuzberger Aktivisten und Schöneberger Mieter rollten einen symbolischen Euro zur Immobilienfirma des Bundes.
Wohnungspolitik

Gegen die die Wohnungspolitk des Bundes protestierten Aktivisten des "Bündnis Stadt von Unten". Sie rollten einen symbolischen Riesen-Euro durch Kreuzberg.  Mehr...

Heidis neuer ist ein gestandener Mann: Patrik Heinrichs (48) steigt erst in Istanbul in das Oldie-Mobil.
Heidi Hetzer
1

Eigentlich ist Heidi Hetzer (77) ja am Sonntag mit viel Tamtam zu ihrer Weltumrundung mit dem Auto aufgebrochen. Aber allzu weit ist sie nicht gekommen. Nach 88,1 Kilometern war Schluss!  Mehr...

Türken warten vor dem Olympiastadion in Berlin, um an den Präsidentschaftswahlen teilnehmen zu können.
Türkische Präsidentschaftswahl
6

Noch bis Sonntag wählen die Türken einen neuen Staatspräsidenten. Sie sind ins größte Wahllokal der Welt eingeladen - ins Olympiastadion.Der Favorit spaltet.  Mehr...

Der Markt für Ferienwohnungen in Berlin brummt. Vermieter haben ihre Fewos aber nicht so angemeldet, wie sich der Senat das erhofft hatte.
Airbnb in Berlin
3

Ferienwohnungsvermieter in Berlin sollten ihre Wohnungen bis zum Donnerstag anmelden. Offenbar haben das nicht so viele getan, wie erhofft.  Mehr...

Informatives aus dem Web
Schöner Wohnen in Altglienicke - aber bezahlbar. 2015 beginnt dieser Neubau von 355 Wohnungen.
Billige Wohnungen
1

Um den steigenden Bedarf an Wohnungen zu decken, haben die Wohnugnsbaugenossenschaften eine Bau-Offensive eingeleitet.  Mehr...

Ökostrom-Pläne vorm Scheitern
1

Privater Windrad-Bauer pustet städtisches Ökostrom-Projekt vom Feld.  Mehr...

Schrippen wie früher, mögen die Berliner.
Lieblings-Bäcker
1

Wir haben nach den Lieblings-Schrippen-Bäckern der KURIER-Leser gefragt. Hier sind die heißen Tipps.  Mehr...

Im Olympiastadion kann gewählt werden.
Täglich von 8 bis 17 Uhr

Eine Premiere für alle Beteiligten: Die in Berlin lebenden Türken dürfen ab Donnerstag erstmals den Staatspräsidenten der Türkei auf deutschem Boden wählen.   Mehr...

Die Profi-Tester für den KURIER waren Sängerin Angelika Mann ...
Brötchen-Test
1

Der KURIER schickte Starkoch Ralf Zacherl und Schauspielerin Angelika Mann und noch weitere Berliner Ur-Gewächse auf Schrippen-Test.  Mehr...

Brötchen-Test

Auch im Prenzlauer Berg kommt der Kult zur Schrippe wieder - ob das "Schripple" schmeckt?  Mehr...

Heiße Hauptstadtnächte: Auch in den Abendstunden gab's in der Hauptstadt kaum Abkühlung.
Nirgendwo ist es heißer

Heißer Süden, kühler Norden - diese Wetter-Regel steht in diesem Sommer völlig auf dem Kopf. Berlin war im Juli mit einer Durchschnittstemperatur von 21,7 Grad Celsius das wärmste deutsche Bundesland.  Mehr...

Planet der Affen

In Berlin sind die Affen los! Am Mittwoch wurde ein riesiger Schimpansenkopf am Saturn am Alex montiert. Und im Spreepark wird abends der dazugehörige Film gezeigt.  Mehr...

Die Aggressivität eines Hundes hängt auch von der Erziehung ab.
Weniger Bisse, aber...
7

Im vergangenen Jahr sind in Berlin weniger Menschen von Hunden angefallen oder gebissen worden als 2012. Dafür nahm die Zahl der Attacken durch Kampfhunde zu.  Mehr...

Bernd Müller als Glücksbringer in voller Montur. Er trug übrigens nie Socken.
50 Jahre Schornsteinfeger

Bernd Müller ist ein echtes Unikum, Ur-Berliner in vierter Generation. Seine Erlebnisse aus 50 Jahren Schornsteinfeger und mehr hat er in einem Buch zusammengetragen.  Mehr...

Birgit Theusner (64) aus Köpenick macht vor Knut ein Erinnerungsfoto mit ihrem Enkel Jannik (8). Der Steppke ist ein Fan des Eisbären und hat seine Oma zum Besuch überredet.
Eisbär Knut im Naturkundemuseum

Berliner und Touristen kommen in Scharen, um den präparierten Knut im Naturkundemuseum zu bestaunen.  Mehr...

Der Christopher Street Day in Berlin dürfte den Homo-Heilern ein Dorn im Auge sein.
Bundesregierung warnt
25

Wer schwul ist, kann „geheilt“ werden. So zumindest die Propaganda von „Homo-Heilern“. Vor denen will die Bundesregierung jetzt mit einer Broschüre warnen.   Mehr...

Bäckermeister Bernd Lau (58) bäckt sie noch: die gute alte Ost-Schrippe. „Da stehen die Kunden Schlange nach.“ Sonnabends verkauft er locker 1.200 Stück der leckeren Teilchen.
Aufgedeckt
10

Bäckermeister Bernd Lau (58) verrät, was das begehrte Brötchen so besonders aromatisch, knusprig und unwiderstehlich macht   Mehr...

Reise durch eine Geisterstadt, die Milliarden kostet: Kameras werden gezückt, die Glasfassade des Hauptgebäudes festgehalten.
Erlebnistour

Mehr als 1,2 Mio. Menschen buchten schon die „Erlebnistour“. Auch der KURIER fuhr mit.  Mehr...

Amtliche Warnung
4

Es braut sich wieder etwas zusammen: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern am Nachmittag im Süden und Osten Brandenburgs mit heftigem Starkregen, Hagel und kräftigen Böen.  Mehr...

Sommer in Berlin
1

Wenn es Sommer wird in Berlin, suchen die Menschen nach Abkühlung, bevölkern die vielen Badestellen der Stadt und werden dann auch wie fast in jedem Sommer, beinahe von einem Wels gefressen.   Mehr...

Vor dem Spiegel: Die drei Kolleginnen Linda (19), Christiane (54) und Anne (29) fanden im Kaufhof tolle preisreduzierte Tücher und Hüte.
Schnäppchen-Alarm

Früher wurden die Preise für Kleider herabgesetzt. Inzwischen mischen auch Baumärkte und Möbelhäuser mit.  Mehr...

Ein Präparator schiebt Knut durch das Naturkundemuseum.
Eisbär wieder da

Im Naturkundemuseum kann man den weltberühmten Berliner Eisbären Knut als Präparat anschauen.  Mehr...

Die Karte der besetzten Häuser Berlins
Die Szene lebt

Sie sind immer noch da. Dabei sollte der Spuk eigentlich längst vorbei sein   Mehr...

Die Familie von Revital (49), Ayala (50) und Moshe Almog (50) reist mit Angst aus Berlin ab. Die Erwachsenen fürchten sich vor Beschuss bei der Landung in Tel Aviv und vor der Zukunft in ihrer Heimatstadt Gedera. Sie sagen: „Wir leben dort in der Raketenzone. Das muss endlich aufhören!“ Die Bedrohung ist auch der Hauptgrund, weshalb  sie ihren viertägigen Deutschland-Aufenthalt nach den abgesagten Air-Berlin-Flügen gern auf acht Tage verlängerten.  Sie suchten keine anderen Reisemöglichkeiten. Eine große Sorge der Familie gilt den Kindern Noam (13), Michal (17) und Aviv (13). Ihre Zukunft dürfe nicht aus Krieg und Militärdienst bestehen.
Flug Air Berlin 8920 nach Tel Aviv

Die Gewalt-Eskalation in Nahost verfolgt israelische Reisende bis in den Berlin-Urlaub. Welche Gefühle hat ein Israel-Reisender jetzt?  Mehr...

Stationen eines bewegenden Lebens. Hartmut Richter steht im ehemaligen Stasi-Gefängnis  an der Lindenstraße in Potsdam, das heute eine Gedenkstätte ist, in der er Führungen macht.
Meine Wende - 25 Jahre Mauerfall
5

Mahnungen eines ehemaligen Flüchtlings, Fluchthelfers und politischen Häftlings.  Mehr...

Die Straße bekommt zwei Meter breite Radspuren und teils breitere Gehwege. Die Fahrbahnen für Autos schrumpfen von 3,50 auf drei Meter.
Warschauer Straße
38

Die Warschauer Straße wird umgebaut, Radfahrer bekommen Extra-Spuren. Autofahrer und Ladenbesitzer ärgern sich.  Mehr...

Da es keine neuen Züge gibt, fährt die alte S-bahn weiter.
Danke, lieber Senat!
4

Jetzt ist es amtlich! Das S-Bahn-Chaos dauert bis ins nächste Jahrzehnt. Im EU-Amtsblatt gab das Land Berlin bekannt, dass auf vielen Linien die alten Züge noch bis 2023 rollen werden.   Mehr...

Kiez&Stadt
Sonderbeilagen & Prospekte
KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen zum Mietärger

KURIER-Rechtsexperte Wolfgang Büser beantwortet Ihre Fragen rund um Wohnung und Miete.

Krimi-Blog
Blaulichtkurier
Mensch Meyer - Die Kolumne von Chin Meyer
KURIER auf Facebook
Blog - Voller Ernst von Gerhard Lehrke
Berliner Jobmarkt
Die freche Berlinerin - Kolumne von Ruth Moschner
Top Stories
Neueste Bildergalerien
Berliner KURIER
Noch mehr Bildung und Allgemeinwissen

Hier geht's zu noch mehr Bildung und Allgemeinwissen.