Malerische Kulisse, r0ote Kicker ohne einen Blick für die Schönheiten der Natur. Den 1. FC Union zieht es in der Vorbereitung wieder nach Österreich. imago/Matthias Koch

Sommerzeit, Vorbereitungszeit. Immer wieder auch eine Zeit der Improvisationen. Der vom 1. FC Union an diesem Sonnabend vorgestellte Sommerfahrplan ist ein beredtes Beispiel dafür. Es steht so gut wie nichts fest.

Nun gut, das ist nur die halbe Wahrheit. Der Trainingsstart am 20. Juni und das viertägige Kurztrainingslager in Bad Saarow (23. bis 26. Juni) waren aber schon lange bekannt. Und auch, dass das zweite Vorbereitungscamp wieder in die Berge und Täler Österreichs führt. Aus dem Ort wird in Köpenick noch ein Geheimnis gemacht, aber dass man vom 11. Juni für zehn Tage nach Felix Austria begibt, wurde nun raugelassen.

Lesen Sie auch: Eklat in der VIP-Loge: Hertha-Boss bedroht und bespuckt – „Fans“ festgenommen und abgeführt! >>

Iren zu Gast in Köpenick

So kann der Fan sich eigentlich über die Information freuen, dass der 1. FC Union weiterhin interessante Klubs aus dem Ausland in der heimischen Alten Försterei empfängt. So kommen die Bohemians Dublin am 9. Juli (15.20 Uhr) nach Köpenick. Kein Brüller, aber immerhin.

Der Rest ist so etwas wie ein großer Kalender zum Ausmalen. Daten für die Kicks stehen ungefähr fest. So etwas kann sich in einer Vorbereitungsphase jederzeit ändern. Hilft dem reisefreudigen Union-Fan eher nicht, sich für den einen oder anderen Trip zu entscheiden.

Auch die bei den Eisernen allgemein unter IFA-Kick laufende Generalprobe harrt noch der Verkündung eines illustren Gegners. Gespielt werden soll am 23. Juli.

Union ab Mitte November zwei Monate ohne Spiele

Weitere Termine von Relevanz: 29. Mai, Auslosung DFB-Pokal, Erstrundenstart am 29. Juli bis zum 1. August. Die erste Runde steigt aber ohne den FC Bayern und den DFB-Pokalsieger. Diese beiden bestreiten am Pokalwochenende den offiziellen DFB-Supercup, ihre Partien werden auf Ende August verlegt.

Die Bundesliga legt ab dem 5. August wieder los und wird ab dem 14. November bis Weihnachten wegen eines Fußball-Turniers in Katar unterbrochen. Am 16. Januar geht es dann mit dem 16. Spieltag der Bundesliga weiter.

Die Auslosung der Europa-League Gruppenhase ist auf den 26. August terminiert, der erste Spieltag steigt da am 8. September. Die Vorrunde wird dann bis zum 3. November durchgepeitscht. Alles in allem ein echter Terminstress.

Lesen Sie hier mehr über den 1. FC Union >>