Twitter/fcunion

Gute Nachrichten für alle Eisernen, die gerne mit ihren Fußballgöttern auf der heimischen Spielkonsole auflaufen: Erstmals in der Geschichte der Spieleserie wird das Stadion An der Alten Försterei originalgetreu nachgebildet spielbar sein.

Mussten die Eisernen in der Vergangenheit in Fantasiestadien auflaufen, kann der geneigte Zocker nun echte Waldseiten-Stimmung aufkommen lassen. Verkündet wurde diese Neuigkeit übrigens meterhoch an einer Hauswand an der East-Side-Gallery. Anlass ist auch der 100-jährige Stadiongeburtstag. Passend deshalb auch der Slogan: 100 Jahre Alte Försterei - 100 Prozent in Game.