Günther Jauch moderiert „Wer wird Millionär“ schon seit 1999. Foto: TVNOW/Stefan Gregorowius

Es war ein harter Sommer für die Fans von „Wer wird Millionär“: Die beliebteste Deutsche Quizshow flackerte in den vergangenen Monaten verdächtig selten über die TV-Bildschirme! Eigentlich läuft die Sendung, die erst in diesem Jahr ihre 1500. Folge feierte, jeden Montag.

Mehr zu „Wer wird Millionär“  und Günther Jauch finden Sie auf unserer großen Themen-Seite! >>

Aber: Erst gab es eine lange Sommerpause, dann strahlte der Sender die Kuppel-Show „Bauer sucht Frau International“ aus. Und nun flieg Jauch schon wieder aus dem Programm!

In der vergangenen Woche lief endlich wieder „Wer wird Millionär“

In der vergangenen Woche lief wieder eine Folge von „Wer wird Millionär“ – die erste seit Wochen. Denn: Im August und September strahlte RTL neue Folgen von „Bauer sucht Frau International“ aus. Inka Bause suchte für Landwirte auf der ganzen Welt nach einer neuen Liebe – und die Fans von „Wer wird Millionär“ konnte nur warten. „Die nächste WWM–Folge läuft wieder ab 20. Sept. und danach auch wieder regelmäßiger“, sagte ein RTL-Sprecher auf KURIER-Nachfrage.

Doch damit sieht es nun vorerst schlecht aus – denn gleich für zwei Wochen muss Günther Jauch erneut weichen! Nach nur EINER Folge in der vergangenen Woche ist erneut Schluss. Und warum? Erneut ist „Bauer sucht Frau“ der Grund. Denn: Diesen Montag (27. September) läuft auf RTL „Bauer sucht Frau: Nachwuchs auf den Höfen“. Hier geht es um die Paare, die sich in der Show kennen lernten und sich bereits über Nachwuchs freuen konnten.

Lesen Sie auch: Wissenslücke bei „Bares für Rares“ – Experte Sven Deutschmanek gesteht: „Ich kann euch die nicht erklären“ >>

Fans von Günther Jauch und „Wer wird Millionär“ mussten sich bereits im Sommer lange gedulden. Foto: TVNOW/Stefan Gregorowius

Statt „Wer wird Millionär“ gibt's kommende Woche ein RTL-Special

Doch auch nächste Woche kehrt Jauch nicht zurück. Dann geht es auf der Mattscheibe ernster zu: RTL sendet am kommenden Montag (4. Oktober) um 20.15 Uhr läuft das Spezial „Häme, Hetze, Hass – Der tägliche Angriff aus dem Internet“. „Nicht nur Prominente, sondern auch Privatpersonen sind zunehmend von den Auswirkungen so genannter Shitstorms betroffen“, heißt es in einer Ankündigung.

Lesen Sie dazu auch: Zum Brüllen! DAS gab es bei „Wer wird Millionär“ noch nie: Kandidatin ruft Telefonjoker an – was dann passiert, ist unglaublich >>

„Ein RTL Spezial mit Steffen Hallaschka widmet sich in einer knapp zweistündigen Livesendung dem Thema Hatespeech und fragt: Wie schützen wir uns gegen Anfeindungen im Netz?“ Jauch-Fans müssen sich also noch etwas gedulden, bis die neuen Folgen der Quizshow „Wer wird Millionär“ im TV zu sehen sind.