Michael Wendler und seine Ehefrau Laura Müller müssen ihre Luxus-Villa offenbar verlassen.
Michael Wendler und seine Ehefrau Laura Müller müssen ihre Luxus-Villa offenbar verlassen. Instagram/lauramuellerofficial

Es ist erst ein Jahr her, dass Michael Wendler (50) und seine Ehefrau Laura Müller (22) in eine Luxus-Villa in Punta Gorda im US-Bundesstaat Florida eingezogen sind. Vermieter und Nachbarn sind mit dem Paar aber offenbar nicht so glücklich. Und das hat jetzt Konsequenzen, wie die Bild berichtet. Der Mietvertrag mit dem Ex-Sänger und der Influencerin wird demnach nicht verlängert. Michael Wendler und seine Laura müssen packen.

Jetzt lesen: Schon wieder Ärger bei Michael Wendler und Laura Müller? Bericht: US-Behörden ermitteln – und DAS ist der Grund >>

Aus der Nachbarschaft sei zu hören, dass Michael Wendler „immer wieder für Trubel in der stillen Gegend verantwortlich“ sei, heißt es in dem Bericht weiter. Die Vermieter hätten außerdem von seinen Problemen in Deutschland erfahren.

Lesen sie auch: Michael Wendler: Über eine Millionen Schulden – doch Laura badet im Luxus! Woher kommt das Geld? >>

Lesen Sie auch: Fans begeistert! Britt Hagedorn kehrt mit klassischer 90er Jahre-Talkshow zurück! >>

Deshalb sei das Paar sogar schon vor einiger Zeit ausgezogen - obwohl die Miete angeblich bis Ende September bezahlt war. Michael Wendler, der nach Angaben seines Ex-Managers Markus Krampe 1,2 Millionen Steuerschulden beim deutschen Finanzamt hat, wohnt also anscheinend gar nicht mehr in dem Mietshaus.

Timo Berger: „Angst vor den US-Behörden“

Wendlers zweiter Ex-Manager Timo Berger vermutet in Bild: „Ich denke, sein vorzeitiger Auszug ist ein eindeutiger Hinweis darauf, dass er aus Angst vor den US-Behörden nun schnell seinen Aufenthaltsort ändern wollte.“ Berger, der sich mit Wendler auch schon vor Gericht stritt,  weiter: „Ich habe ihn im April vor seinem Haus zuletzt angetroffen. Er wirkte auf mich sehr verstört und ist, wie er es immer macht, wenn ich auftauche, vor mir ins Haus geflüchtet.“

Lesen Sie auch: RTL bestätigt: Pietro Lombardi sitzt wieder neben Dieter Bohlen in der DSDS-Jury >>

Im vergangenen Jahr soll Michael Wendler nach übereinstimmenden Berichten mehrerer Medien sein Haus in Cape Coral für rund 900.000 Dollar verkauft haben. Damit tilgte er aber nicht etwa seine Schulden in Deutschland, sondern erwarb ein neues Grundstück  in Amerika. Der Bild sagte er damals: „Hier brennt der Immobilienmarkt und das sollte man natürlich nutzen.“ Einen Bauantrag für das Grundstück habe er aber noch nicht gestellt, war zu lesen.

Lesen Sie auch: Wahnsinns Urteil in den USA: 16-Jährige soll „nicht reif“ für eine Abtreibung sein – und muss das Kind jetzt bekommen! >>

So heißt es vorläufig: Michael Wendler und Laura Müller – Wohnort unbekannt. Aber wir werden wohl schon wieder von den beiden hören...