Michael Müller hat sich ein Bild seiner Frau Laura Müller auf das Handgelenk tätowieren lassen. TVNOW/Max Kohr, lauramuellerofficial/Instagram

Es gibt Dinge, die muss man einfach nicht verstehen. Und in der Logik von Michael Wendler gibt es da ja einiges, was viele nicht verstehen können und wollen. Sein neuster Clou hat allerdings zur Abwechslung mal nichts mit verschwörerischen Corona-Theorien zu tun. Diesmal geht es um Körperkunst der besonderen Art. Sein neustes Tattoo ist – na ja – Geschmackssache. Aber lesen Sie selbst.

„Ich habe meine Kleine heute mit einer ganz besonderen Überraschung geweckt. Ich habe mir etwas ganz Besonderes ausgedacht. Und zwar fehlt noch etwas auf meinem Arm“, kündigt Michael Wendler in einem Video in Laura Müllers Instagram-Story an.

Michael Wendler lässt sich Laura Müller auf den Arm tätowieren

„Für alle, die jetzt nicht wissen, was meint er mit: Es fehlt was auf seinem Arm … Das ist damit gemeint“, sagt er weiter und fuchtelt mit seinem in Frischhaltefolie eingewickelten Handgelenk in der Videosequenz herum. Eine weitere Tätowierung soll her. Eine eben, wie er schon betont hat, ganz besondere.

Der Tätowierer beim Arbeiten: Hier lässt sich Michael Wendler das Bild seiner Frau Laura Müller auf den Unterarm tätowieren. lauramuellerofficial/Instagram

Laura schmiegt sich verliebt an ihn und betont: „Er kommt immer auf neue Ideen. Micha hat sich das Motiv ausgesucht und ich fühle mich so geschmeichelt.“ Im ersten Moment weiß man nicht, wie begeistert sie wirklich von der Idee ist. Denn auch wenn Michael Wendler noch geheimnisvoll tut – „Was es genau wird, wird später gezeigt“, sagt er – weiß sie natürlich schon, was er vorhat.

Im nächsten Video der Story sieht man dann den Tätowierer beim Arbeiten. Die Kamera zeigt auch seine Vorlagen: das Gesicht von Laura Müller. Michael Wendler lässt sich tatsächlich seine Frau aufs Handgelenk tätowieren.

Lesen Sie auch: Horoskop für Montag, den 28. Februar 2022: So wird Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Totale Begeisterung über Tattoo bei Michael Wendler und Laura Müller

3,5 Stunden später ist das Ergebnis fertig. „Ich bin sehr sicher, dass man das sehr gut erkennt“, freut sich Michael Wendler und zeigt stolz seinen Unterarm. „Es blutet noch ein bisschen, ist noch ziemlich rot und geschwollen. Aber ich finde es ist mega-gut geworden. Ich bin total begeistert. Mir gefällt es“, schwärmt der Schlagerstar, der in den letzten Jahren eher wegen seiner verschwurbelten Corona-Theorien in den Schlagzeilen war als mit seiner Musik.

Und was sagt seine Frau dazu – die Frau, der er sein neustes Tattoo widmet? „So gut geworden! Das Tattoo sieht meeeega aus.“ Dann gibt’s noch eine Liebeserklärung.

Lesen Sie auch: „Faule Socke“? Jetzt wehrt sich „Let's Dance“-Kandidatin Amira Pocher gegen Kritik! >>

Stolz zeigt Michael Wendler sein neustes Tattoo. lauramuellerofficial/Instagram