Michael Wendler und Laura Müller: Raus aus der Luxus-Villa, rein in den Camper?
Michael Wendler und Laura Müller: Raus aus der Luxus-Villa, rein in den Camper? IMAGO/YAY Images, Instagram/lauramuellerofficial

Verdächtig ruhig ist es um Michael Wendler und Laura Müller in den vergangenen Tagen geworden. Auf Telegram herrscht Schweigen und auch Lauras letzter Post bei Instagram ist mehr als eine Woche alt. Ungewöhnlich für das aufmerksamkeitssüchtige Paar. Aber die Ruhe hat wohl einen Grund. Und der ist nicht angenehm für den Ex-Schlagersänger und seine Frau.

Lesen Sie auch: Liebt mein Hund mich wirklich? Zehn Anzeichen, die es beweisen – und welche Fehler Sie dabei nicht machen sollten! >>

Gerade sind sie nämlich aus ihrer Luxusvilla in Florida ausgezogen. Im Internet wurde seitdem über den neuen Wohnort der beiden gerätselt. Jetzt gibt es dazu Neuigkeiten. Und wenn die stimmen, haben Wendler und Laura einige Probleme am Hals.

Lesen Sie auch: „So stolz“: Danni Büchner zeigt uns ihr größtes Glück – und so sehen die Zwillinge von Jens Büchner heute aus! >>

Ein Jahr lang hatten der 50-Jährige und seine junge Frau in ihrem schicken Haus bei Cape Coral gelebt. Fakt ist: Sie haben die  Luxusvilla schon vor einiger Zeit verlassen. Bestätigt ist auch, dass der Mietvertrag nicht verlängert wurde. Während Wendler nun behauptet, er habe nicht in dem Haus bleiben wollen, heißt es vor Ort, dass Nachbarn und Vermieterin nicht besonders glücklich mit dem Lebensstil des Paares gewesen sei. Zudem hätte man von Nacktfotos und Problemen in Deutschland erfahren...

Lesen Sie auch: Fische tot, Schleusen zu: Zwei Freizeit-Kapitäne kommen seit zwei Wochen nicht nach Hause>>

Michael Wendler und Laura: Es klingt nach Flucht!

Was auch immer stimmt: Es ist schon ungewöhnlich, dass die sicher nicht unerhebliche Miete zwar bis Ende September bezahlt gewesen sein soll, das Paar aber trotzdem schon ausgezogen ist. Das klingt manchem wie eine Flucht. Gibt es dafür denn einen Grund?

Lesen Sie auch: „Die Wollnys“ wachsen schon wieder: Matriarchin Silvia Wollny verkündet die nächste Schwangerschaft! >>

Als sicher gilt: Der ehemalige Schlagersänger soll in Deutschland noch ehrbliche Steuerschulden haben. Sein Ex-Manager sprach einst von mehr als einer Million Euro. Die aktuellen Einnahmen (z.B. durch das Erotikportal OnlyFans) werden auf Dauer nicht für ein Luxusleben mit Villa, Yacht und Designer-Klamotten reichen.

Michael Wendler und Laura Müller: Umgezogen in ein Wohnmobil

Dazu passt, dass Bild berichtet, Michael Wendler und Laura Müller seien in ein Wohnmobil umgezogen. Demnach habe ein Händler dem Blatt bestätigt, dass er einen Camper des Typs „Thor Freedom Elite 22 F“ an Michael Norberg (so lautet Wendlers bürgerlicher Name) verkauft habe. Die Preise für so ein rollendes Häuschen liegen je nach Ausstattung zwischen 60.000 und 118.000 Euro.

An Bord gibt es Fernseher, Herd, Kühlschrank, Bad und Betten. Aber eben viel weniger Platz als vorher in der Villa.

In so einem Wohnmobil sollen Michael Wendler und Laura jetzt leben.
In so einem Wohnmobil sollen Michael Wendler und Laura jetzt leben. zvg

Warum haben der Verschwörungstheoretiker und die Influencerin also ihren Luxus gegen ein paar Quadratmeter auf Rädern eingetauscht? Geldmangel? Das ist möglich. Aber die Bild bringt noch eine weitere Variante ins Spiel: Deren Bericht zufolge sollen sowohl die amerikanische Finanzbehörde IRS als auch die Einwanderungsbehörde USCICS auf das Paar aufmerksam geworden sein.

Drohen dem Wendler und seiner Laura jetzt womöglich auch Steuerprobleme in Amerika? Oder sogar mit ihrem Aufenthaltsstatus in den USA? Dann könnte es richtig ungemütlich werden für die beiden!