Wer versteckt sich im Schnecken-Kostüm? Das war bei „The Masked Singer“ in Amerika eine echte Üverraschung. Foto: Youtube

In der kunterbunten Welt von „The Masked Singer“ ist einfach ALLES möglich. In Deutschland fiebern Millionen Fans bereits dem Halbfinale entgegen, in Amerika feierte die neue Staffel der Masken-Show gerade erst ihre Premiere. Bereits in der ersten Folge wurde eines der liebenswürdigsten Kostüme rausgewählt – und als die Maske fiel, konnten es Zuschauer und Jury kaum glauben.

Als die Maske der Schnecke fiel, konnte es niemand wirklich glauben

Denn: Im Schnecken-Kostüm steckte kein anderer als Kermit der Frosch, Star aus der „Muppet Show“. Ja, richtig gelesen: Eine Puppe im Kostüm. Kermit ist natürlich ein Superpromi – warum sollte er an der Masken-Show also nicht teilnehmen dürfen? Im großen Haus der glubschäugigen Schnecke versteckte sich sein Puppenspieler, nach der Demaskierung guckte Kermit aus einem Lock im Schneckenhaus, ließ sich bejubeln.

Im Schnecken-Kostüm versteckte sich tatsächlich Kermit der Frosch. Foto: Youtube

Die Schnecke hatte den Song „You Make My Dreams (Come True)“ vorgetragen – und das war auch für Kermit eine große Freude. „Nach Jahren, in denen ich ein ganz normaler sprechender Frosch war, dachte ich, dass es Spaß machen würde, mal jemand anders zu sein“, sagte er laut Branchenmagazin „Variety“ über sein Engagement bei „The Masked Singer“. „Die Möglichkeit, eine Schnecke zu werden - mit eigenem Haus immer dabei - war einfach zu gut, um sie nicht zu nutzen. Ich war nicht lange bei der Show dabei, aber ich habe jede Minute genossen.“

Lesen Sie dazu auch: Schock bei „The Masked Singer“: Bericht enthüllt die Identitäten von Schildkröte, Flamingo und Leopard >>

Auch sonst sind die Kostüme der US-Version übrigens sensationell: Neben der Schnecke stehen auch ein Stachelschwein, ein Ferkel, ein Waschbär, eine Muschel und eine russische Matrjoschka auf der Bühne.

Das Video zeigt die Enthüllung der Schnecke bei „The Masked Singer“.

Video: Youtube

Die deutsche Ausgabe wird am Dienstag um 20.15 Uhr fortgesetzt. Zwei Promis müssen dann die Show verlassen. Momentan sind noch der Leopard, die Schildkröte, der Monstronaut, der Stier, der Flamingo und der Dinosaurier im Rennen. Enttarnt wurden bereits ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Höhenstein, Schwimm-Star Franziska van Almsick, Schauspieler Henning Baum und „Tagesschau“-.Sprecherin Judith Rakers.