Melanie Müller ist bei Promi Big Brother dabei und gesteht dort ihre Gesundheitsprobleme. Sat.1/Marc Rehbeck

Melanie Müller ist seit fast zehn Jahren Dauergast im deutschen Fernsehen. Ob in Trash-TV-Shows wie dem Dschungelcamp oder als würstchenverkaufende Ballermann-Sängerin - die Sächsin zieht es immer wieder in die Öffentlichkeit. Das Ziel dahinter ist für sie ganz klar: Geld verdienen. Doch diese aufreibenden Jobs gehen langsam an die Substanz.

Herzprobleme: Melanie Müller hat sich kaputtgearbeitet

Aktuell ist Melanie Müller, die einst für ihre Freizügigkeit und nun vor allem für ihr loses, immer etwas pöbelndes Mundwerk bekannt ist, bei „Promi Big Brother“ und zeigt sich dort wiederholt von ihrer verletzlichen Seite. Mehrfach deutete sie bereits Eheprobleme an - und nun spricht sie auch über ihre Gesundheit. Und die leidet offenbar extrem unter dem Druck, den Melanie Müller spürt, für sich und ihre Familie einen gewissen Lebensstandard zu erhalten. 

„Was denkst du, wie oft ich teilweise schon so Herzprobleme hatte, wo ich mir dachte: Ey, kriegst du jetzt hier einen Herzinfarkt?“, sagte die 33-Jährige gegenüber Eric Sindermann und schockierte damit ihre Fans vor dem Fernseher. Ihr hätten zwar schon viele Leute gesagt, dass sie sich zurücknehmen und nicht verausgaben soll, doch das falle ihr einfach schwer. „Man hat dann jetzt einen anderen Lebensstandard, man hat sich was aufgebaut, was man möglichst versuchen will, zu halten.“ Das führe dazu, dass die Sächsin inzwischen auch Engagements annehme, die sie früher nur belächelt hätte.

Lesen Sie auch: „Love Island“: Jetzt zeigt RTL2 die ersten Singles der sechsten Staffel – zwei von ihnen sind schon bekannt >>

Unter dieser schlechten Work-Life-Balance leidet derweil nicht nur Melanie Müllers Gesundheit, sondern auch ihre Ehe zu ihrem Mike, wie sie sagt. Es sei nur noch belastend, gesteht die 33-Jährige. Bereits kurz vor ihrem Einzug hatte Melanie Müller über ihre Beziehung gesagt: „Ich weiß gerade leider nicht, wo wir beide stehen. Vielleicht tut der Abstand gut, vielleicht aber auch nicht.“ Sicher ist: Müller nutzt ihre Zeit bei Promi Big Brother durchaus dafür, einiges zu reflektieren. Und das ist meistens ein ganz wichtiger Schritt.

„Promi Big Brother“ mit Melanie Müller, Eric Sindermann und Co. läuft aktuell täglich auf Sat.1.