In einem Interview plauderte Victoria Swarovski über ihr Privatleben. dpa/Rolf Vennenbernd

Eigentlich hält Victoria Swarovski (28) ihr Privatleben und ihren Ehemann gerne aus der Öffentlichkeit heraus. Jetzt machte sie eine der wenigen Ausnahmen davon. Und ließ ihre Fans gleich mit einem intimen Kracher aufhorchen: Ja, sie will ein Baby – und das ganz bald!

2017 hatte die Moderatorin ihre 16 Jahre ältere Jugendliebe Werner Mürz (43) in Italien geheiratet. Nur selten zeigt sie sich mit ihrem Mann auf Events. Über die Beziehung erfuhr die Öffentlichkeit auch nur wenig. Umso mehr lässt aufhorchen, wenn Victoria jetzt ganz offen über die Kinderplanung des Paares plaudert.

Lesen Sie auch: Tierische Sensation: DAS gab es auf Rügen noch nie – Strand sofort gesperrt! >>

Durch „Let's Dance“ wurde Victoria Swarovski einem Millionenpublikum bekannt. dpa/Rolf Vennenbernd

Lesen Sie auch: Pietro Lombardi wieder mit seiner Ex Laura zusammen – so reagieren die Fans auf das Liebes-Comeback >>

Victoria Swarovski: „30 ist meine persönliche Deadline“

Im Gespräch mit Bunte verriet die 28-Jährige, dass sie schon ganz bald Nachwuchs bekommen will. „30 ist meine persönliche Deadline. Bis dahin möchte ich schwanger sein – und trotzdem weiter arbeiten“, sagt sie. Das klingt nach konkreten Plänen. So weiß die Kristallerbin auch schon, dass sie ein Kindermädchen engagieren will, sollte sie bis dahin noch „Let's Dance“ moderieren.

Und Victoria stellte sich weiteren Fragen zu ihrem Privatleben. So verriet sie beispielsweise auch, wie Werner und sie die Leidenschaft in ihrer Ehe nicht verlieren.

Victoria Swarovski mit Ehemann Werner Mürz IMAGO/Zeppo

Das Geheimnis für eine Ehe mit großen Gefühlen sieht sie in einer gewissen Eigenständigkeit beider Partner. „Diese Sehnsucht nach dem anderen wirkt wie ein gefühlsmäßiger Turbo, weil das Liebesfeuer durch die Trennung jedes Mal neu entfacht wird“, sagt die 28-Jährige.

Sie verabrede sich mit ihrem Mann regelmäßig für Dates. Und natürlich greife sie dann auch zu aufreizenden Dessous. „Sexy Unterwäsche gehört für mich zu einem schönen Outfit dazu, weil es die Weiblichkeit betont“, sagt Victoria.

Victoria Swarovski ist so glücklich mit ihrem Werner

Jede Woche bekomme sie von ihrem Mann einen „riesigen Rosenstrauß“ – egal, wo auf der Welt sie gerade sei, verrät die 28-Jährige. Solche Gesten seien wichtig in einer Ehe. „Wir sagen uns auch ständig, wie sehr wir uns lieben“, erzählt sie weiter.

Das ganze Interview ist eine Loblied auf die Liebe, das Glück und ihre Ehe. Wie glücklich sie mit ihrem Werner ist, macht Victoria mehr als deutlich. Jeden Tag würde sie sich etwas mehr in den Unternehmer verlieben, sagt sie. „Wir haben viel zusammen erlebt – Wunderschönes wie unsere Hochzeit, aber auch Trauriges. All das hat uns immer mehr zusammengeschweißt“, schwärmt Victoria. Da sollte es jetzt doch auch mit einem Baby klappen ...