Günther Jauch moderiert Wer wird Millionär seit 1999. TVNOW/Stefan Gregorowius

Lange musste „Wer wird Millionär“-Star Günther Jauch eine Pause einlegen – doch nun kommt er zurück … und das gleich doppelt! Am 6. Dezember laufen, nachdem wochenlang „Bauer sucht Frau“ auf Jauchs Sendeplatz ausgestrahlt wurde, neue Folgen von „Wer wird Millionär“. Und im Januar kommt eine völlig neue Show dazu! Wie RTL jetzt verkündete, startet dann „Duell der Quizgiganten“, eine Sendung, bei der Jauch und mehrere Quizmaster-Kollegen gegen Quiz-Profis antreten.

„Duell der Quizgiganten“: So funktioniert die neue Show mit Günther Jauch

Moderiert werden soll das Quiz-Spektakel von TV-Star Palina Rojinski, die Jauch und den anderen Mitspielern direkt einen Seitenhieb verpasste. Sie wolle nämlich, sagt sie, den altehrwürdigen Quizshows etwas Humor verpassen. „Und es sollten halt auch nicht alle in der Show graue Haare haben“, so Rojinski. Die neue Show soll im Januar laufen – das genaue Datum für die Premiere wurde aber noch nicht bekannt gegeben.

Jetzt auch lesen: Zum Brüllen! DAS gab es bei „Wer wird Millionär“ noch nie: Kandidatin ruft Telefonjoker an – was dann passiert, ist unglaublich >>

Aber: Wie funktioniert die neue Sendung? Ganz einfach: Neben Jauch stehen auch seine Quiz-Kollegen Johannes B. Kerner (moderiert „Quiz Champion“ im ZDF) und Guido Cantz („Quizz dich auf 1“) vor der Kamera. Sie treten laut Sender im Duell gegen die besten Quiz-Kandidaten Deutschlands an – also Männer und Frauen, die bereits unter anderem bei „Wer wird Millionär“ teilnahmen und dort gewaltig abräumten.

Auch Johannes B. Kerner wirkt in der neuen Quizshow „Duell der Quizgiganten“ an der Seite von Günther Jauch und Guido Cantz mit. imago images/Future Image

Lesen Sie auch: B.1.1.529: Gefährdet die neue südafrikanische Mega-Mutation jetzt das Dschungelcamp? So ist die Lage und DAS sagt RTL! >>

Pro Sendung soll es drei Runden geben, die Teilnehmer müssen Fragen aus Bereichen wie „Film und Fernsehen“ und „Unnützes Wissen“ beantworten. In einer Spielrunde soll es laut Sender außerdem um Geschicklichkeit, Konzentration oder Ausdauer gehen.

Jauch, Kerner und Cantz: DAS sagen die Quizmaster zur neuen Show-Idee

Und: Es geht um Geld! Gewinnen am Ende die „Quizgiganten“, wandert die Kohle in einen Jackpot. Gewinnt ein Quiz-Kandidat, darf er den Pott mit nach Hause nehmen. Die Quizmaster freuen sich jedenfalls schon jetzt auf die neue Herausforderung, heißt es. „Günter Jauch, Johannes B. Kerner und ich - das neue Quiz-Triell von RTL. Ich kann es kaum erwarten“, sagte Guido Cantz.

Lesen Sie dazu auch: TV-Star Günther Jauch (65): Seine Fans können endlich wieder hoffen! SO geht es jetzt mit „Wer wird Millionär“ weiter >>

„Ich bin sicher, dass wir alle drei vor Ehrgeiz brennen werden“, kündigte hingegen Günther Jauch an. Und Kerner? Der nannte seine Kumpanen Jauch und Cantz als „2G“ – Günther und Guido. „Bin schon gespannt, ob wir eine Chance haben.“