Michael „Bully“ Herbig moderiert die Show LOL. Foto: Amazon Prime Video

Diese Show bricht alle Rekorde – und sorgt dafür, dass Zuschauer weltweit lachend unterm Couchtisch liegen! Die Rede ist von „LOL“, der neuen Comedy-Sensation beim Streaming-Dienst von Amazon. Zehn bekannte Komiker und Komikerinnen werden in eine Wohnung gesperrt, müssen sich sechs Stunden lang gegenseitig zum Lachen bringen. Und das, obwohl sie alle nicht lachen dürfen. Wer auch nur lächelt, fliegt raus. Gerade lief die zweite Staffel, feierte große Erfolge – und nun stehen die ersten Teilnehmer für die dritte Staffel fest.

Lesen Sie jetzt auch: Comedy-Sensation „LOL“: Vertrags-Details enthüllt! Wenn sie DAS tun, müssen die Stars der Show hohe Strafen zahlen >>

Dritte Staffel „LOL“: Diese Comedy-Stars sollen dabei sein

In der zweiten Staffel, die in den vergangenen Wochen nach und nach auf Amazon erschien, standen unter anderem Anke Engelke, Martina Hill, Bastian Pastewka und Max Giermann vor der Kamera – und versuchten mit allen Mitteln, sich gegenseitig aus der Show zu schmeißen. Denn: Wer hier lacht, fliegt raus! Sechs spannungsgeladene Folgen erwarteten die Fans des Formats, moderiert von  Michael „Bully“ Herbig.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Zum Brüllen: Hier singt Schlager-Legende Heino (82) auf Helium! DAS steckt hinter dem legendären TV-Moment aus „LOL“ >>

Schon länger ist bekannt, dass es auch eine dritte Staffel geben wird – und Berichten zufolge stehen nun auch die ersten Teilnehmer der neuen Ausgabe fest. Laut einem Bericht beginnen am Dienstag die Dreharbeiten für die neue Ausgabe in München. Wie die „Bild“-Zeitung schreibt, sogar unter größter Geheimhaltung – demnach wissen nicht einmal die Kandidaten der Show, wer noch an ihrer Seite in „LOL“ auftreten wird.

Lesen Sie auch: „The Masked Singer“: Ist der nächste Promi aufgeflogen? Eindeutige Hinweise: DIESE Komikerin steckt im Axolotl-Kostüm! >>

Michael Bully Herbig beobachtet in seiner Kommandozentrale bei „LOL“, welche Promis lachen. Foto: Amazon Prime Video

Lesen Sie auch: „Die Reimanns“: Besiegt Manu Reimann am Black-Sand-Beach ihre Angst vor dem Meer? >>

Aber: Wer sind die Comedians, die sich bald der Herausforderung stellen? Laut Informationen des Blatts kehren unter anderem Anke Engelke und Carolin Kebekus in die „LOL“-Wohnung zurück. Engelke wirkte an den beiden bisherigen Staffeln mit, Kebekus war in der ersten zu sehen. Aber: Es wird auch neue Gesichter geben.

Lesen Sie auch: „Demonstratives Ding“ bei „Bares für Rares“: Sie glauben nie, was DIESER trashige Porzellan-Tiger einbringt! >>

Diese Comedy-Legende gehört zum Cast der neuen Staffel „LOL“

So sei, heißt es, Comedy-Legende Christoph Maria Herbst („Stromberg“) Teil der neuen Ausgabe, außerdem TV-Star Joko Winterscheidt, dessen Kollege Klaas Heufer-Umlauf bereits in der zweiten Staffel zu sehen war. Ebenfalls frisch dabei: Moderatorin Michelle Hunziker. Sie tritt auch in die Fußstapfen von Barbara Schöneberger, die in Staffel 1 zum Cast gehörte.

Lesen Sie jetzt auch: Comedy-Sensation „LOL“: Vertrags-Details enthüllt! Wenn sie DAS tun, müssen die Stars der Show hohe Strafen zahlen >>

In jedem Fall verspricht die dritte Staffel „LOL“ schon jetzt witzig zu werden. Laut Informationen der „Bild“ soll das Format Anfang 2022 ausgestrahlt werden.