Thomas Gottschalk ist eine echte TV-Legende - nun sitzt er bei „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) am Jury-Pult. Foto: Tom Weller/dpa

Dass Dieter Bohlen aus der „DSDS“ Jury fliegt, war ein echter TV-Hammer. Doch damit nicht genug: Jetzt steht fest, wer den Pop-Titan während der restlichen Folgen der aktuellen Staffel vertreten wird. Es ist Show-Legende Thomas Gottschalk (70)!

Der Moderator („Wetten, dasss..?“) wird in den beiden Live-Shows, für die Bohlen nach seinem Rauswurf nicht mehr zur Verfügung steht, neben Mike Singer und Maite Kelly in der Jury sitzen. Bohlen hatte –  wegen einer Erkrankung – kurzfristig abgesagt. 

Thomas Gottschalk freut sich auf die neue Aufgabe bei „DSDS“

Gottschalk freue sich auf die neue Aufgabe. „RTL hat mich gefragt und ich habe spontan zugesagt. Erstens lässt ein Titan den anderen nicht hängen und zweitens hatte ich nichts Besseres vor“, sagt er. „Die Kandidaten, die es bis hierher geschafft haben, können alle toll singen, und die Entscheidung liegt eh beim Publikum. Ich kann also nichts falsch machen.“

Lesen Sie dazu auch: Große Sorge um Dieter Bohlen! Warum gibt es nach dem „DSDS“-Aus kein Lebenszeichen vom Pop-Titan? >>

Freude über den zweiten Hammer herrscht auch bei den Produzenten. „Dieters Fußstapfen sind groß. Wenn einer die passende Schuhgröße hat, dann Thomas Gottschalk“, sagt RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm. „Ich freue mich sehr, dass Thomas spontan großen Spaß an der Idee hatte, als Gast-Juror in den beiden Live-Shows einzuspringen. Mit ihm gewinnen wir einen echten Show-Giganten für DSDS, dessen Erfahrung und Kompetenz unsere Finalisten sicher noch mal beflügeln werden.“

Die bisherige Jury bei „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“): Mike Singer, Maite Kelly, Dieter Bohlen. Foto: TVNOW/Stefan Gregorius

Und auch Ute Biernat, Chefin der UFA Show & Factual GmbH, jubelt: „Ich freue mich total, dass wir Thomas Gottschalk für die beiden Live-Shows von DSDS gewinnen konnten. Thomas ist DER Entertainer des deutschen Fernsehens und wird die Jury aus Maite Kelly und Mike Singer, die durch ihre musikalische Expertise glänzen, perfekt mit seinem Humor, Charme und Star-Appeal ergänzen.“

Lesen Sie dazu auch: Heiße Gerüchte bei „DSDS“: Wird DIESER Star der Nachfolger von Dieter Bohlen? >>

Natürlich ist es nur ein Gast-Auftritt. Aber: Wenn Gottschalk seinen Job gut macht, sitzt er demnächst dann als fester Juror in der „DSDS“-Jury? Über die Nachfolge hatte es seit dem plötzlichen Abschied von Bohlen wilde Spekulationen gegeben. So nehmen einige an, dass Beispielsweise Schlager-Star Florian Silbereisen in Bohlens Fußstapfen tritt.