Das Küken ist eine der verbleibenden Figuren in der aktuellen Staffel von „The Masked Singer“. Foto: dpa/ProSieben/Willi Weber

Noch zwei Tage, dann steigt auf Pro.7 die neueste Episode der großen Masken-Show „The Masked Singer“. Sieben Promis sind noch dabei, sie kämpfen in knallbunten Kostümen um den großen „Masked Singer“-Pokal. Werden sie auch diese Woche mit ihren Gesangsdarbietungen punkten? Etwas Wind nimmt der Sender den Ratefüchsen schon jetzt aus den Segeln – denn nun steht fest, wer in der aktuellen Folge als Gastjuror am Jury-Pult sitzen wird.

Dieser Promi sitzt in der neuen „Masked Singer“-Folge in der Jury

Schon vor ein paar Tagen hatte im Netz das Rätselraten begonnen – denn wie jede Woche gab es einen kryptischen Hinweis, der zum Jury-Gast führen sollte. Dieses Mal war es ein Bildchen, auf dem unter anderem ein roter Damenschuh zu sehen war – und außerdem zwei Finge, die das Victory-Zeichen bilden. Die Fans der Show tippten unter anderem auf Sängerin Conchita Wurst, auf TV-Star Jorge Gonzalez oder ein Jury-Mitglied von „The Voice“. Doch nun ließ Pro.7 die Bombe platzen!

Lesen Sie jetzt: „The Masked Singer“: Fliegt das Küken heute aus der Show? Dieser Promi steckt im Kostüm! >>

Gemeint ist Model und Moderatorin Lena Gercke – sie wird die Jury (Ruth Moschner, Rea Garvey) in der inzwischen vierten Episode der Show unterstützen. „Ich freue mich schon sehr, live dabei zu sein. Als Zuschauerin vor dem TV fällt es mir oft sehr schwer zu erraten, wer unter den Masken steckt“, sagt sie. „Daher bin ich gespannt wie es ist, live im Studio mitzurätseln. Ich bin ein Riesen-Fan der Show und liebe grundsätzlich Formate, bei denen es um Musik geht.“ Ob diese Besetzung der Jury hilft?

Model und Moderatorin Lena Gercke sitzt am Dienstag am „Masked Singer“-Ratepult. Foto: dpa/Kira Hofmann

Bisher lagen die prominenten Ratefüchse mit ihren Tipps nur einmal korrekt. In der ersten Folge wurde Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein als Schwein enttarnt, in Episode zwei folgte Schwimm-Star Franziska van Almsick als Einhorn. Vergangene Woche fiel die Maske des plüschigen Quokka, darunter steckte Schauspieler Henning Baum. Bisher wurde nur van Almsick erraten, Rea Garvey gab den entscheidenden Tipp.

Sieben Promis sind bei „The Masked Singer“ noch im Rennen

„Der hohe Rätselwert spornt noch mehr an und ich freue mich so sehr, wieviel Spaß unsere Stars an der Geheimniskrämerei auf der Bühne haben. Durch die kürzere Sendezeit ist der Suchtfaktor für mich noch höher geworden", sagt Ruth Moschner. Und auch Garvey zeigte sich begeistert. „Die Show zeigt jede Woche, dass wir tolle Stars haben. Alle haben großen Bock mitzumachen, weil es viel Spaß macht. Diesen Spaß-Faktor, den wir alle mehr denn je brauchen, liebe ich an ‚The Masked Singer‘. Und ich feiere es, dass ich ein Teil davon bin.“

Lesen Sie dazu auch: Er war das Quokka bei „Masked Singer“. Henning Baum verrät: Er ist sicher, wer Stier und Schildkröte sind! >>

Sieben Promis sind in der Show noch dabei: die Schildkröte, der Dinosaurier, der Flamingo, der Stier, der Monstronaut, das Küken und der Leopard. Einzig und allein die Schildkröte scheint bisher enttarnt – hier tippen außergewöhnlich viele Fans auf Ex-„Modern Talking“-Star Thomas Anders- Stimmen muss das aber nicht: In der vergangenen Woche, als „Der letzte Bulle“ Henning Baum die Maske fallen ließ, hätten die meisten Fans der Show etwa auf Show-Legende Thomas Gottschalk getippt.