Jakub Jarecki ist anders als Freundin Kate Merlan nicht TV-erprobt. Jetzt sind sie bei „Temptation Island VIP“ zu sehen. RTL/Frank Fastner

Kate Merlan ist inzwischen echt ein Urgestein im deutschen Trash-TV. Doch ihr Freund, Semi-Profi-Kicker Jakub Jarecki, ist auf diesem Gebiet noch ein Novize und das merkt man durchaus beim schauen der ersten Folgen der Treuetest-Show „Temptation Island VIP“. Der gebürtige Kölner fremdelt noch ein bisschen mit der Kamera und liefert so auch immer wieder Bilder, die seine Freundin nicht so gerne sehen würde. So ließ sich Jakub von Camgirl Mila Jane einen sexy Lapdance geben...

„Temptation Island VIP“: Jakub Jarecki hat kein schlechtes Gewissen

In der O-Ton-Situation bei „Temptation Island VIP“ machte Jakub keinen Hehl daraus, dass ihm der Lapdance durchaus gefallen hat. Und auch inzwischen hat der Fußballer kein schlechtes gewissen. Zwar habe er sich schon gedacht, dass diese Einlage seiner Freundin Kate so gar nicht gefallen dürfte, doch ein Problem sieht er nicht, wie er Promiflash sagte. 

Lesen Sie auch: Dschungelcamp 2022: DIESE zehn Kandidaten sollen in Südafrika dabei sein – und DAHER könnten Sie sie kennen >>

Temptation Island VIP: Kate Merlan und Jakub Jarecki waren zum Zeitprunkt des Drehs acht Monate ein Paar. RTL/Frank Fastner

Lesen Sie auch: Sophia Thomalla verkuppelt wieder „Perfect Matches“: Dritte Staffel „Are you the One?“ steht in den Startlöchern >>

„In diesem Moment war ich einfach nur der Genießer. Ich fand den Lapdance nicht schlimm“, lautet sein Fazit nach „Temptation Island VIP“. Und immerhin habe Jakub seine Hände beim Lapdance weggelassen und so habe es aus seiner Sicht keinen Grund für Kate Merlan gegeben, beim Anblick der Bilder auszurasten. Wie Kate regieren wird, weiß der Zuschauer übrigens noch nicht. Die dritte Folge – mit dem ersten Lagerfeuer, an dem die Kandidatinnen und Kandidaten, Szenen ihrer Partner und Partnerinnen zu sehen bekommen – wird erst in der Nacht zu Donnerstag online gestellt.

„Temptation Island VIP“: Immerhin schlief Jakub auf dem Boden

Was Jakub zugute kommen könnte: Nach der ersten wilden Partynacht musste der Fußballer laut den „Temptation Island VIP“-Regeln auch direkt mit einer Verführerin das Zimmer teilen. Doch statt mit ihr im Bett zu schlafen, legte sich Jakub auf den Boden und schmuste mit seinem Kissen, auf dem er mit Kate zusammen abgebildet war. 

Lesen Sie auch: Gregor Gysi und Sebastian Pufpaff lassen mit Altherren-Sprüchen bei „TV total“ die FDP-Webseite abschmieren >>

Und so dürften die ersten Tage bei „Temptation Island VIP“ für Jakub Jarecki unter der Überschrift Grauzone laufen, wie so vieles bei der Treuetest-Show. Denn was auf den ersten Blick schlimm aussieht, muss nicht zwingend ein Anzeichen für Untreue sein – und andersherum können auf den ersten Blick gar nicht so schlimme Szenen für einen echten Bruch in der Beziehung sorgen.