Vera Int-Veen moderiert „Schwiegertochter gesucht“. Rechts: Kandidat Nic verdreht seinen Kandidatinnen den Kopf. Fotos: TVNOW

Derzeit sucht TV-Star Vera Int-Veen bei „Schwiegertochter gesucht“ nach der großen Liebe für ihre Kandidaten – doch schon kurz nach dem Beginn der aktuellen Staffel sorgt ein Kandidat für Schlagzeilen. Der Berliner Nic (25) ist angeblich ein schüchterner junger Mann, der sich nicht traut, Frauen anzusprechen, sucht nun in der TV-Show nach der Richtigen an seiner Seite. Doch laut Berichten ist es nicht seine erste Dating-Show! Will der junge Mann einfach nur berühmt werden?

Nic gehört zu den Zuschauer-Lieblingen bei „Schwiegertochter gesucht“

Er ist 25 Jahre alt, attraktiv und hat ein charmantes Lächeln – kein Wunder, dass dem Berliner Nic die Herzen der Zuschauer nur so zufliegen. Der Berliner gehört definitiv zu den beliebten Kandidaten der Kuppel-Sendung mit Vera Int-Veen. Doch nun wirft seine Vergangenheit einen Schatten auf das Image des schüchternen Jungen!

Denn: Laut Berichten war Nic bereits bei mehreren Dating-Shows dabei! Laut „TV Movie“ nahm er im Jahr 2019 an der Show „Take Me Out“ teil, lernte hier die blonde Steffi kennen. „Ich habe Steffi gewählt, weil sie sehr gut rüberkam bei mir“, sagte er damals nach der Entscheidung. Und auch sie zeigte sich „megazufrieden“ – die beiden teilten die Leidenschaft für die Farbe rosa. „Er hat was Softes, aber auch was Männliches.“ Aus der Liebe wurde dennoch leider nichts.

Lesen Sie dazu auch: Bitter für die Fans: „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch fliegt aus dem Programm! SO geht es jetzt mit der beliebten Quizshow weiter >>

2020 war Nic daraufhin bei der Show „First Dates“, lernte hier die 24-Jährige Beatrice kennen. Doch der Berliner kam bei der jungen Frau nicht wirklich gut an – sie hielt ihn für zu schüchtern! Die beiden entschieden sich gegen ein zweites Date – auch hier: keine Chance für die Liebe.

Macht bei „Schwiegertochter gesucht“ mit: Der Berliner Nic mit Mama Jacqueline und Moderatorin Vera Int-Veen. Foto: TVNOW

Doch vielleicht klappt es nun bei „Schwiegertochter gesucht“? In der ersten Episode lernte er bereits die Kandidatinnen Merle, Laura, Josi und Cilia kennen. „Der Typ Frau, den ich suche, entspricht schon ein bisschen meiner Mutti“, sagt er. „Auch vom Charakter her. Eine temperamentvolle Frau.“

„Schwiegertochter gesucht“: Die Mama von Kandidat Nic hilft beim Dating

Gut, dass sie, Mama Jacqueline, bei der Partnersuche hilft. Doch nach der ersten Date-Runde verabschiedete Nic die junge Friseurin Cilia direkt in die „Friend Zone“ – die drei übrigens Kandidatinnen knöpft er sich am Dienstag um 20.15 Uhr vor.

Nic wünscht sich übrigens „eine fleißige Frau, die treu und ehrlich ist und auch ein bisschen Humor mitbringt, ist an meiner Seite richtig“, sagte er im Interview mit RTL. „Kleine Frauen finde ich niedlich. Meine Traumfrau sollte auch ordentlich sein und einen guten Charakter haben.“ Sein größter Traum sei es, eine Frau zu finden, „die mich genauso sehr liebt, wie ich sie liebe. Ich hoffe, dass wir zusammen glücklich werden und Kinder bekommen – und zusammen die Welt erkunden, denn ich liebe das Reisen.“