Helene Fischer ist die Queen des Schlager - und doch schmiss das ZDF ihre Show jetzt aus dem Programm. Foto: Imago/Pop-Eye

Es gibt Dinge, die einen festen Platz im Kalender haben, wenn es in der Weihnachtszeit um das Fernsehprogramm geht. Nur wenige Märchen-Fans möchten etwa auf das Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ verzichten. Und auch die „Helene Fischer Show“ im ZDF ist inzwischen Tradition.

In diesem Jahr wäre die Sause vermutlich noch spektakulärer geworden, schließlich feierte die Schlager-Queen gerade ihr Comeback. Aber: Pustekuchen! Wie der Sender jetzt mitteilte, wird die Sendung mit der „Atemlos“-Interpretin komplett gestrichen.

Die traditionelle „Helene Fischer Show“ zu Weihnachten ist gestrichen!

Bereits im vergangenen Jahr gab es eine Fischer-Pause – die Corona-Pandemie machte es unmöglich, die Show mit unzähligen Zuschauern und Künstlern aufzuzeichnen. Stattdessen strahlte der Sender einen Zusammenschnitt der vergangenen Jahre aus. Fans behielten die Hoffnung, freuten sich auf die neue Ausgabe im Jahr 2021 – und werden nun bitter enttäuscht!

Laut Berichten fällt die Sendung nun auch in diesem Jahr aus. Ein ZDF-Sprecher bestätigte gegenüber „watson“: „Aufgrund der nach wie vor geltenden Beschränkungen für solch große Publikumsveranstaltungen haben wir uns, gemeinsam mit Helene Fischer, schweren Herzens dazu entschlossen, auch in diesem Jahr auf die Helene Fischer Show zu verzichten.“

Fans von Helene Fischer bekommen immerhin ein Trostpflaster

Wie „Bild“ berichtet, sei bereits die Messehalle in Düsseldorf reserviert gewesen, 11.000 Zuschauer sollten im Publikum sitzen. Doch aufgrund der Corona-Beschränkungen seien nur 4000 Gäste möglich gewesen.

Lesen Sie dazu auch: Helene Fischer: Fiese Kommentare! Schlager-Queen feiert ihr Comeback – und bekommt heftige Kritik für ihr Musikvideo >>

Doch immerhin gibt es für Fans der Schlager-Queen ein wenn auch kleines Trostpflaster: „Wir freuen uns, dass wir den Fans schon am 16. Oktober exklusiv im ZDF den einzigartigen Musikfilm zum neuen Album von Helene Fischer präsentieren können“, heißt es vom ZDF. Das neue Album „Rausch“ von Helene Fischer erscheint passenderweise einen Tag zuvor.

Und wer bekommt den Weihnachts-Sendeplatz am 25. Dezember? Auch das überrascht: Johannes B. Kerner ist dann in einer neuen Ausgabe von „Dalli Dalli“ zu sehen. Sechs Millionen Zuschauer schalteten beim ersten Versuch, das alte Konzept wiederzubeleben, im Frühjahr ein.