ARCHIV - 05.12.2020, Berlin: Sängerin Helene Fischer singt bei der TV-Spendengala "Ein Herz für Kinder". (zu dpa "Keine «Helene Fischer Show» dieses Jahr - aber Film zum neuen Album") Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Gerade erschien ihre Single „Vamos am Marte“, die von den Fans schon jetzt gefeiert wird, im Oktober folgt das dazu gehörende Album „Rausch“ – wer gern die Musik von Helene Fischer hört, erlebt gerade den Himmel auf Erden. Wer nun aber direkt auf eine große Konzert-Tour hofft, der wird zunächst enttäuscht: Wie jetzt bekannt wurde, gibt Helene Fischer im Jahr 2022 nur EIN EINZIGES Konzert in Deutschland. Wir verraten, wie Sie an Tickets kommen.

Helene Fischer: Konzert in München wird laut Ankündigung „bombastisch“

Es wird zwar nur eine einzige Show, aber die soll dafür laut Veranstalter bombastisch werden. Am 20. August 2022 soll die Show steigen – auf dem Open-Air-Gelände der Messe München. Es soll „mit herausragenden neuen Songs, ihren erfolgreichsten Hits und einer gigantischen Show der Extraklasse“ werden, kündigt die „Leutgeb Entertainment Group“ an.

Die Beschreibung liest sich für Helene-Fischer-Fans wie der Traum schlechthin: angekündigt wird eine Show mit „gänzlich neuen Dimensionen“. „Die Powerfrau mit der unverwechselbaren Stimme performt mit Band und Tanz-Crew auf einer imposanten 150 Meter breiten und eigens für dieses Konzert designten Bühne, eine spektakuläre Show voller musikalischer und visueller Höhepunkte.“

Bild aus dem Video zur Single „Vamos a Marte“ - mit dem Song feierte Helene Fischer erst kürzlich ihr Comeback. Foto: dpa

Zudem sollen mehrere Laufstege dafür sorgen, dass die Grenzen zwischen Publikum und Bühne verschwimmen, dass die Schlager-Queen ihren Fans besonders nah kommen kann.

Konzert von Helene Fischer: So kommen Sie an Tickets für die Show

Aber: Wie kommt man an Karten? Der Vorverkauf beginnt am 9. September um 10 Uhr, Tickets sind über die Plattform „Eventim“ zu haben. Hier können sich Fischer-Fans schon jetzt per Mail registrieren. Die Nachfrage wird nach der langen Pause, die sich Fischer 2020 und 2021 gönnte, sicherlich gigantisch sein.

Viele werden sich über die Show freuen, denn nach der ersten Single „Vamos a Marte“ mussten sie zunächst einen Rückschlag wegstecken. Nachdem die Weihnachtsshow im ZDF bereits im vergangenen Jahr ausfallen musste, hofften Helene Fischers Anhänger in diesem Jahr auf eine Rückkehr auf die Mattscheibe. Aber: Der Sender schmiss die Show aus dem Programm.

Lesen Sie dazu auch: Schock für Helene Fischer: Gerade feierte sie ihr Comeback – doch DIESER Rückschlag ist für ihre Fans so schrecklich! >>

„Aufgrund der nach wie vor geltenden Beschränkungen für solch große Publikumsveranstaltungen haben wir uns, gemeinsam mit Helene Fischer, schweren Herzens dazu entschlossen, auch in diesem Jahr auf die Helene Fischer Show zu verzichten.“