Seit den 90er-Jahren moderiert Günther Jauch (64) die Erfolgs-Show. Foto: Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Wenn die Erfolgsshow „Wer wird Millionär“ läuft, zieht es unzählige Menschen vor die Fernsehgeräte. Denn vielen macht es Spaß, nach Herzenslust mitzuraten. Besonders einfach sind bei den Kandidaten die ersten fünf Fragen. Aber: Wirklich bei jedem? In der Geschichte von „Wer wird Millionär“ gab es auch immer wieder Kandidaten, die schon an dieser vermeintlich simplen Aufgabenstellung scheiterten und rausflogen.

Beim KURIER können Sie nun den Test machen: Hätten Sie diese fünf einfachen Fragen, die unter der 500-Euro-Schwelle lagen, beantworten können? Testen Sie Ihr Wissen!


Im Titel eines Stimmungsliedes wird behauptet: Das steht ein Pferd ....
A: vor der Tür | B: umterm Tisch | C: auf'm Flur | D: an der Bushaltestelle

Kandidat Jürgen Neuschwander aus Bonn hatte mit dieser Frage seine Schwierigkeiten. Er verortete das berühmte Pferd „vor der Tür“. Richtig ist natürlich Antwort C.


Wofür steht der Begriff Oheim?
A: Oggersheim | B: Ohnmacht | C: Obdachlosenheim | D: Onkel

Kandidat Christian Mauer tippte auf „Ohnmacht“. Damit lag er falsch, wie Moderator Günther Jauch verkünden musste. Die richtige Antwort ist Antwort D.


Ihren Porridge essen Engländer am liebsten ...?
A: mit Minzsauce | B: zum Frühstück | C: vom Grill | D: mit den Fingern

Student Martin Schelle scheiterte an dieser Frage. Er tippte auf Minzsauce, doch die gibt es zum Fleisch. Richtig ist die Antwort B: Porridge ist Haferbrei, den es zum Frühstück gibt.

Lesen Sie dazu auch: Peinlich, Herr Jauch! Wie Deutschlands Quiz-König als Telefonjoker versagte >>


Nikolai Rimski-Korsakow komponierte den berühmten...?
A: Gänsemarsch | B: Schweinsgalopp | C: Hummelflug | D: Ententanz

Kandidatin Ute Braunecker entschied sich für den Ententanz. Den gibt es zwar, er stammt aber natürlich nicht von dem Komponisten. Richtig ist der Hummelflug – Antwort C.


Seit jeher haben die meisten ...
A: Dober Männer | B: Cocker Spaniels | C: Schäfer Hunde | D: Riesen Schnauzer

Kandidatin Tanja Fuß war hier leider völlig falsch gepolt. Sie tippte darauf, dass alle Riesen Schnauzer haben – in Wirklichkeit haben aber natürlich alle Schäfer Hunde – Antwort C ist richtig.