Ungewohntes Terrain: Pietro Lombardi steht derzeit nicht auf den Bühnen, jetzt kocht er im Internet Imago/Star-Media

Pietro Lombardi ist ein begnadeter Sänger, ein großer „Love Island“-Fan und bei allem, was man so auf Instagram zu Gesicht bekommt, auch ein guter Vater für den kleinen Alessio. Doch nun schein der 28-Jährige ein neues Hobby für sich entdeckt zu haben. Denn wer jüngst einen Blick auf den Instagram-Account des DSDS-Siegers von 2011 geworfen hat, dem dürften zwei kurze Videos aufgefallen sein, in denen Pietro sich von einer ganz anderen Seite zeigt: Pietro kocht jetzt!

Pietro kocht jetzt auf Instagram Pasta und Pizza

In einem Video präsentiert der gebürtige Karlsruher eine im Ofen zubereitete One Pot Pasta, in dem anderen eine Protein-Pizza. Doch warum schwingt Pietro Lombardi jetzt plötzlich den Kochlöffel? Der Grund ist sein Kumpel Stefano Zarrella.

Lesen Sie auch: Geht Ihr Supermarkt-Basilikum auch immer ein? Mit DIESEN einfachen Tricks überlebt er ewig >>

Pietro und der kleine Bruder von Ex-BroSis-Star Giovanni sind dicke Kumpels. Stefano versorgte Pietro sogar, als der sich wegen einer Corona-Infektion in Quarantäne begeben musste. Er selbst ist aber eben nicht nur „der kleine Bruder von...“ sondern selbst ein echter Social Media-Star. In kurzen Videos - Reels genannt - zeigt er oft einfache, aber ziemlich schmackhafte Gerichte zum Nachkochen. In kurzer Zeit sammelte er so zahlreiche Follower. Inzwischen steht er bei mehr als 850.000 Followern.

Nun kochen die beiden also zusammen. Und während Stefano Zarrella das ganze trotz seiner ziemlich überdrehten Art, nachvollziehbar macht, ist Pietro anzumerken, dass er sich nicht unbedingt auf seinem Terrain bewegt. So klingt er ein bisschen überfordert, vergisst nebenbei das Wort für Brokkoli und lacht ein bisschen verlegen, während er das Rezept für die One Post Pasta a la Lombardi vorstellt. Doch seine Fans feiern Pietro bei seinem Ausflug ins Küchen-Leben natürlich trotzdem - auch wenn einer lachend anmerkt: „Meint ihr das ernst?? Das schmeckt doch niemals gut?“

Lesen Sie auch: Pietro Lombardi: Hier zeigt er uns seine neue Luxus-Villa von innen! >>

Doch Pietro und Instagram-Koch Stefano Zarrella lassen sich nicht aus dem Konzept bringen. Erst kürzlich zeigten sie ein Rezept für Pizza mit Skyr, an dessen Teig sogar Pietros Sohn Alessio mitknetete. Und tatsächlich: Pietro fand sich beim Rezept aufsagen schon wesentlich besser zurecht. Da wird sicher noch einiges kommen.

Lesen Sie auch: Plant Pietro Lombardi einen neuen Sommerhit mit Kay One? DAS verrät sein Instagram-Account >>

Ohnehin gibt es eine tiefe Bindung zwischen Pietro Lombardi und dem Zarrella-Clan. Denn nicht nur mit Stefano, sondern auch mit Giovanni und Jana Ina ist der Sänger gut befreundet. Mit Giovanni nahm er beispielsweise den Song „Ci Sarai (Irgendwie)“ auf, in dem sie den Song „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ halb auf deutsch, halb auf italienisch sangen. Und auch mit Jana Ina arbeitete Pietro bereits zusammen. In der fünften Staffel von „Love Island“, die Jana Ina moderierte, trat Pietro als Stargast auf und ging immer wieder als Kommentator in den Werbepausen mit der gebürtigen Brasilianerin live.