Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa sollen sich wieder annähern. Instagram/Laura Maria Rypa, Imago/Karina Hessland

2011 hatte Pietro Lombardi die Casting-Show DSDS gewonnen - und anders als andere Sieger der Show steht der Karlsruher noch immer in der Öffentlichkeit. Als singende Social-Media-Figur hat Pietro natürlich einige Fans, wie 2 Millionen Follower auf Instagram belegen. Das ruft natürlich auch Begehrlichkeiten hervor - und so lauer offenbar immer wieder Fans und Paparazzi vor dem Haus von Pietro und versuchen ein Foto zu erhaschen. Der ist davon richtig genervt.

Pietro Lombardi: Vor seinem Haus wartete ein Paparazzo

Auf Instagram klagte Pietro daher jüngst: „Wisst ihr, was ich liebe? Paparazzis am Morgen vor der Haustür. Und man kann nichts machen, so ist das Leben.“ Er war an diesem Tag bereits früh wach, da er nicht schlafen konnte, und konnte den Fotografen sehen. Ob es sich um einen Fan handelte, oder um einen, der die Bilder einfach nur verkaufen oder ins Netz stellen wurde, ist nicht klar. Pietro schien das aber auch egal, denn er schickte über Instagram gleich einen fiesen, aber nachvollziehbaren Wunsch los: „Ich hoffe, mein Bruder, dass deine Bilder nicht so gut geworden sind, wie du dir das wünschst.“

Lesen Sie auch: „Völliger Blödsinn“: Stefan Mross dementiert Gerüchte um „Immer wieder sonntags“ >>

Lesen Sie auch: Er ist der Ösi-Wendler: Ex-Schlagersänger und Verschwörungstheoretiker Christian Anders lästert über Helene Fischer >>

Tatsächlich ist das Privatleben von Pietro Lombardi in letzter Zeit wieder von größerem Interesse für seine Fans, denn es verdichten sich die Anzeichen, dass Pietro und seine Ex Laura Maria Rypa es noch einmal miteinander versuchen. Die beiden hatten im September 2020 ihre Beziehung öffentlich gemacht und im Sommer 2021, einige Monate nach der Trennung, bereits wieder gemeinsam Urlaub gemacht. Nun verdichten sich die Anzeichen für ein Comeback.

Laura Maria Rypa und Pietro Lombardi: Geht da wieder was?

So tauchte Laura Maria im Hintergrund einer Story von Pietros Kumpel auf, sie nutzte für ein Video einen Ball, den auch Pietro besitzt, und beide scheinen rein zufällig immer öfter an den gleichen Orten zu sein. Zuletzt: In einem Zoo, genauer gesagt im Zoo Safaripark in Stuckenbrock. Laura Maria Rypa hatte von dort mehrere Fotos und Videos gepostet, Pietro hatte in seiner Story immerhin ein Video, wie sein Sohn Alessio eine Giraffe füttert.

Lesen Sie auch: Oliver Pocher will über Mats Hummels lästern – und wütet dann doch lieber gegen Frauen >>

Und noch mehr spricht für eine Wiederannäherung zwischen den beiden. Denn „Love Island“-Star Yasin Cilingir likte Lauras Bilder und Stefano Zarrella kommentierte den Post sogar. Beides sind enge Freunde von Pietro Lombardi - und wissen ganz bestimmt mehr.