Pietro Lombardi zeigt sein neues Haus.  Foto: Imago/Becker&Bredel

300 Quadratmeter, Luxus-Bad, richtig viele Zimmer...

Pietro Lombardi ist aufgeregt – und das teilt er mit seinen Fans. Vor kurzem hatte der 28-Jährige seinen Followern via Instagram bereits mitgeteilt, dass er sich ein neues Haus gekauft hat. Und „Haus“ ist für dieses Anwesen ein deutlich zu bescheidenes Wort! Jetzt erlaubte der Sänger zum ersten Mal Einblicke in seine künftigen vier Wände. Und die sind wirklich beeindruckend. 

Lesen Sie auch: Schock für Pietro Lombardi: Plagiats-Vorwürfe im Live-TV! DAMIT rechnete der Superstar nicht >>

In Kürze will Lombardi hier einziehen. Und alle sollen den Luxus bewundern, den er dann bewohnt. Auf seinem Instagram-Kanal lud er jetzt sogar Videos hoch, die uns einen Blick in das Innere werfen lassen. 

Pietro Lombardi: Tour durch 300-Quadratmeter-Haus

Zunächst führte die Handy-Tour des noch leeren Hauses in die oberen Stockwerke. Pietro zeigt uns sein sein Schlafzimmer, an das ein Luxus-Bad sowie das Ankleidezimmer grenzen. Und er verspricht: „Sobald alles eingerichtet ist, zeige ich euch, wie es alles aussieht von innen.“

Sein Traumhaus findet er gar nicht so besonders: „Erdgeschoss ist eigentlich ganz normal: Wohn-/Essbereich mit ner Chillerlounge noch geplant.“ Ganz normal? Das können dank dieses Videos alle selbst beurteilen: 

Sorgen bereitet Pietro noch das Mittelgeschoss. Sorgen, die wir sicher alle gerne hätten. Dort finden sich nämlich sieben Zimmer. Und Lombardi weiß gar nicht, was er mit dem vielen Platz anfangen soll. 

„Nur vier sind verplant. Ich hab Alessios Kinderzimmer, Fitnessraum, Kinoraum“, so Pietro. „Was war nochmal das vierte? Hab ich jetzt vergessen... Gästezimmer!“

Außerdem plant er noch ein Musik- und Spielezimmer. „Ich nehme euch mit auf die Reise. Es wird spannend! Ich bin gespannt. Ich freue mich extrem drauf.“