Pietro Lombardi bei einem Auftritt im März 2022. Imago/Stefan M Prager

Es ist nicht das erste Mal, dass Pietro Lombardi über sein Gewicht spricht. Bereits als er sich im vergangenen September nach seiner Instagram-Pause zurückmeldete, verkündete der DSDS-Sieger von 2011 mit Übergewicht zu kämpfen. Zudem kündigte er im Herbst eine Mega-Diät an. Doch offenbar hat diese nicht angeschlagen - oder zumindest keinen langfristigen Erfolg gebracht. Denn nun sprach der Sänger das Thema erneut an und stellte fest: „Ich bin noch nie im meinem Leben so dick gewesen.“

Lesen Sie auch: Straßensperrungen in Berlin für den Berliner Halbmarathon ab Freitag>>

Pietro Lombardi spricht brutal ehrlich über seinen Körper

Tatsächlich fällt bei der Betrachtung von Pietros aktuellen im Bildern im Vergleich mit denen von seinem Karriere-Anfang auf, dass der Karlsruher nicht nur Muskelmasse zugelegt hatte. Und nun sprach er auch auf Instagram darüber. Nach einem Besuch im Fitnessstudio sagte er: „Ich sage euch ehrlich: Ich bin platt und diese Videos hochzuladen ist mir sehr, sehr unangenehm. Aber vielleicht ist genau das die Motivation, um 1000 Prozent Gas zu geben.“

Pietro Lombardi live im Berliner Ufo. imago

Jetzt auch lesen: Jasmin Herren sagt Gedenk-Konzert für den verstorbenen Willi Herren ab – DAS ist der Grund! >>

Denn offenbar fühlt sich Pietro in seinem Körper aktuell alles andere als wohl. Das machte er in einer weiteren Story deutlich. Dort sprach er seinen 2 Millionen Instagram-Followern Gewichts-Tacheles. Zwar fühle er sich körperlich ganz gut, sagte er. Aber: „Ich bin wirklich noch nie in meinem Leben so dick gewesen.“ 106 Kilo bringe er mittlerweile bei einer Größe von 1,73 Metern auf die Wage gestand Pietro und befand: „So ist es kein Zustand.“

Pietro Lombardi sagt den Kilos den Kampf an

Seinen Humor hat der Sänger aber trotz aller Unzufriedenheit über seinen Körper noch nicht verloren. „Glaube, die Frauen würden weglaufen aktuell“, scherzte er über seinen Beziehungsstatus.

Jetzt auch lesen: TV-Hammer angekündigt! Bald gibt es neue Folgen von „Takeshi's Castle“ >>

Aber Pietro wäre nicht Pietro, wenn er nicht positiv in die Zukunft blicken würde. „Dieses Jahr wird unser Jahr“, schickte er als Losung an seine Fans und kündigte an, wieder mehr Sport zu machen und sich gesünder zu ernähren. Die Hauptsache ist aber ohnehin, dass Pietro sich wohl in seinem Körper fühlt und auch die Frauen sehen bei einem so großen Herz wie Pietro es immer wieder beweist, sicher über das eine oder andere Kilo hinweg.