Michael Wendler im März 2020. Damals war er noch im Showgeschäft. Imago/Future Image

Vor rund einem Jahr verging kaum ein Tag, an dem wir kein frisches Foto oder Video von Michael Wendler zu Gesicht bekamen – ob wir wollten oder nicht. Der Schlagersänger lebte damals mit seiner jungen Frau Laura Müller auf der Überholspur. Doch seit dem Herbst - als der Wendler begann, antisemitische Verschwörungsmythen zum Coronavirus zu verbreiten - ist nicht nur seine Karriere kaputt, sondern auch die Aufnahmen von ihm werden immer seltener. Doch jetzt zeigte sich der ehemalige DSDS-Juror wieder auf seinem Telegram-Kanal.

Nach Wochen zeigt er sich: SO sieht Michael Wendler jetzt aus

Der Verschwörungsideologe zeigte sich in dem Video mit einer weißen Kappe, weißem Shirt und einem auffallend ungefärbten Bart. Es schien ihm in dem Video offenbar wichtig, seinen Gefolgsleuten und allen Schaulustigen zu zeigen, wo er war. Nämlich am „heimischen Pool“, wie er in gewohnter Protz-Manier betonte. Und tatsächlich ist zu erkennen, dass er an dem Pool sitzt, den Wendler-Beobachter schon aus den vergangenen Jahren kennen. 

Michael Wendler sitzt an seinem Pool in Florida. Telegram

Lesen Sie auch: Geldsegen für Michael Wendler und seine Laura: DAS hat der Ex-DSDS-Juror diesmal verhökert >>

Dieser Schwenk wäre aber auch anders als durch reine Protzerei zu erklären. Schließlich berichten zahlreiche Medien immer wieder, dass beim Wendler Ausverkaufsstimmung herrscht. Vielleicht wollte er immerhin beweisen, dass das Haus, in dem er lebt, noch ihm gehört. Doch das wurde ohnehin nie angezweifelt. Bei dem verkauften Haus handelt es sich um eine Immobilie, in der der Wendler nie richtig wohnte, sie aber für die RTL-Kameras renovierte und dann versuchte unterzuvermieten.

Dann widmete sich der Wendler wieder dem, wofür er in den vergangenen Wochen und Monaten bekannt war und was er auch täglich in kurzen Texten und Beiträgen auf Telegram postet: Er witterte die große Verschwörung, lobte die Republikanische Partei für ihren Öffnungskurs und ätzte gegen die Grünen.

Michael Wendler zeigt sich, doch wo war seine Laura?

Doch viel wichtiger als Wendlers wirre Gedanken war vielen Fans, die das Video sahen: Wo ist Laura? Denn die einstige Influencerin hat sich seit Wochen nicht mehr in der Öffentlichkeit blicken lassen und das hat auf Twitter durchaus dafür gesorgt, dass einige Fans besorgt sind, dass sie so gar kein Lebenszeichen von der 20-Jährigen erhalten.

Denn noch bis vor einigen Wochen ließ sich Laura kaum durch das abnehmende Interesse an ihr als Werbefigur von öffentlicher Präsenz abhalten. Wie ihr Ehemann machte auch sie Werbung für Produkte aus dem Shop des rechtsextremen Koppverlages, zeigte sich mit ihrem Mann beim Eisessen oder zeigte ihren Followern, wie sie Blumen pflanzte.

Lesen Sie auch: Große Sorge um Laura Müller! Wieso meldet sich die Frau von Michael Wendler nicht? >>

Doch seit Wochen tut sich nichts auf ihrem Instagram-Kanal. Auch ihre Biografie hat sie nicht geändert. Dort ist noch immer das längst gesperrte Profil ihres Ehemannes Michael Wendler hinterlegt. Und irgendwie wirkt das für die einst so umtriebige Influencerin doch sehr untypisch.