Jana Ina Zarrella verkuppelt ab Oktober wieder auf RTL2. RTL2

Fünf Staffeln lang war sie so etwas wie die Chef-Kupplerin bei „Love Island“. Doch zweimal im Jahr für mehr als vier Wochen von ihren Kindern getrennt zu sein, das kam für Jana Ina Zarrella nicht infrage. Und so entschied sich die Moderatorin schweren Herzens den Job abzutreten. Sylvie Meis übernahm den Job und löste die Aufgabe auf ihre ganz eigene Weise mit Bravour. Und Jana Ina Zarrella? Die verkuppelt jetzt in einer anderen RTL2-Show Singles miteinander. „Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“ heißt das neue Projekt, über das nun immer mehr Einzelheiten bekannt werden.

„Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“: In anderen Ländern war die Show bereits ein Erfolg

Schon Ende Mai wurde bekannt, dass Jana Ina die Moderation für das Format übernehmen würde. Damals hieß es noch, dass die Love-Reality unter dem Namen „Let Love Rule“ - so ist es in Belgien, Schweden und England ein Erfolg geworden - an den Start gehen würde, doch über den Sommer entschied man sich offenbar für den Namen „Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“.

Das Konzept entspricht dabei dennoch dem des Originals, das vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie in England große Erfolge erzielte. Zwei Singles werden dazu eine Nacht und einen Tag zusammen in einer einsamen, gemütlichen Hütte verbringen. Dort können sie sich ungestört kennenlernen, ehe sie nach 24 Stunden entscheiden müssen, ob sie das Abenteuer gemeinsam fortsetzen und sich weiter kennenlernen wollen. 

In dieser gemütlichen Hütte können sich die Singles bei „Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“ kennenlernen. RTL2

„Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“: Ende Oktober geht es los

Nun sind erste Details zur Show bekannt. Zum einen zeigt RTL2 die wirklich gemütlich aussehende Hütte immerhin schon einmal von außen. Dort gibt es Sitzecken, Liegestühle, bunte Kissen und reichlich Kitsch, der beim Kennenlernen helfen soll.

Zudem sind die Sendetermine endlich klar. „Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“ wird ab dem 25. Oktober fünfmal die Woche von montags bis freitags um 17.05 Uhr auf RTL2 laufen. Pro Folge wird es um drei Paare gehen, die sich in der Hütte kennenlernen.

Lesen Sie auch: Darum trägt Pietro Lombardi immer eine Mütze: Das Glatzen-Trauma des DSDS-Siegers >>

Jana Ina Zarrella wird durch die neue Show führen: Pro Folge geht es um drei Paare. RTL2

„Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“: Jana Ina Zarrella freut sich schon

Der Sender preist das neue Format als „die wahrscheinlich ehrlichste Datingshow unserer Zeit“. „Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“ soll die „Zuschauer weg vom schnellen Swipen und Speed-Dating hin zum echten und intensiven Slow-Dating“ bringen. Jana Ina Zarrella wird dabei durch die Show führen. Und darauf freut sie sich sehr. Bereits im Mai sagte sie: „Ich freue mich sehr auf die neue Datingshow. Eine intensive Reise zur Zweisamkeit – pur, direkt und unmittelbar, voller Spannung und Flirts.“

Lesen Sie auch: TV-Sensation: Stefan Raab macht wieder Fernsehen! DAS ist sein Mega-Projekt mit Schlager-Star Helene Fischer >>

Und noch etwas gutes hat die neue Show. Anders als „Love Island“ wird „Let's Love – Eine Hütte voller Liebe“ nicht auf Mallorca produziert, sondern in Jana Ina Zarrellas Heimatstadt Köln. Da passen dann auch Kinder und Karriere wundervoll unter einen Hut.