Die Sängerin präsentierte bei America's Got Talent ihren Song Daydream.
Die Sängerin präsentierte bei America's Got Talent ihren Song Daydream. Youtube/AGT

Momentan läuft in Amerika die neue Staffel von „America’s Got Talent“ – diese Show ist die US-Version des „Supertalent“. Zahlreiche Talente treten hier auf die Bühne, hoffen auf ihren großen Moment im Rampenlicht und den Start für eine hoffentlich steile Karriere. In einer der letzten Folgen war eine junge Sängerin zu sehen, deren Geschichte Millionen TV-Zuschauer berührte: Sie verlor ihre Mutter an den Krebs. Doch nun will sie auf der Bühne singen – und haut alle um.

Jetzt auch lesen: MIT VIDEO! Tränen-Auftritt beim US-Supertalent: Madison (11) ist nur zum Zugucken da – was dann passiert, müssen Sie gesehen haben >>

Lily Meola singt schon seit langer Zeit, berichtet sie auf der Bühne. Ihr Song heißt „Daydream“ – und sie habe das Lied selbst geschrieben. „Ich habe es in einer Zeit meines Lebens geschrieben, in der die Dinge für mich sehr gut liefen und in der das Leben schön war“, sagt sie. „Ich lebte meinen Traum. Ich hatte einen Plattenvertrag, einen Buch-Deal, ich jagte Schmetterlinge. Ich wollte, dass andere Leute mein Glück fühlen können.“

Am Ende des Auftritts bei America's Got Talent kämpfte auch Heidi Klum mit den Tränen.
Am Ende des Auftritts bei America's Got Talent kämpfte auch Heidi Klum mit den Tränen. Youtube/AGT

Schicksal bei „America's Got Talent“: Plötzlich drehte sich das Leben

Doch dann drehte sich plötzlich alles. „Mein Leben drehte sich komplett um. Bei meiner Mutter wurde Krebs diagnostiziert – und ich würde zu ihrer Vollzeit-Pflegerin“, sagt sie. „In der Zeit habe ich meinen Plattenvertrag verloren. Aber es war trotzdem ein Geschenk, denn es hat mir einige Extra-Zeit mit meiner Mutter gegeben.“ Jury-Chef Simon Cowell will wissen, wie es Mama heute geht. „Sie ist gestorben. Sie war meine größte Cheerleaderin.“ Bekommt die junge Sängerin nach der einmal gestoppten Karriere eine neue Chance?

Jetzt auch lesen: Schock beim amerikanischen „Supertalent“ mit Heidi Klum! Sängerin berührte alle mit ihrem emotionalen Auftritt – jetzt ist sie tot >>

„Ich will meine Mutter stolz machen – und damit weitermachen, meinen Traum zu leben“, sagt sie. Die Jury will sie singen hören… und Lily liefert ab! Schon nach den ersten Zeilen, die sie mit einer unverwechselbaren Stimme singt: Jubel beim Publikum. Und auch die Jury staunt. Sehen Sie im Video den kompletten Auftritt von Sängerin Lily Meola bei America’s Got Talent.

Der Auftritt von Sängerin Lily Meola bei America’s Got Talent.

Youtube

Am Ende müssen sich alle Juroren ein Tränchen verdrücken. „Du hast eine wunderschöne Stimme – und ich kann die Emotionen fühlen“, sagt Howie Mandel. „Du hast gesagt, du jagtest Schmetterlinge – un diesem Moment bist du der Schmetterling.“ Und auch Jury-Chef Simon Cowell stellt fest: „Du hast etwas ganz besonderes an dir.“ Model Heidi Klum, die seit Jahren zur Jury bei America’s Got Talent gehört, ist völlig sprachlos. „Ich habe mich sofort in dich verliebt.“

Lesen Sie dazu jetzt auch: MIT VIDEO! Unfassbarer Auftritt beim englischen „Supertalent“! Dieser 13-Jährige leidet an der Glasknochenkrankheit – und pustet ALLE weg! >>

Deshalb wagt sie das unglaubliche, drückt auf den goldenen Buzzer – und schickt die Sängerin damit direkt in die Live-Shows der Talent-Sendung. Und die kann es nicht fassen. „Daydream war einer der liebsten Songs meiner Mama. Sie würde sich sicher sehr freuen“, sagt sie.