Mike Heiter ist bald bei Kampf der Reality Stars zu sehen. RTL2

Auf Instagram macht er so oft es geht den Stahlemann: Influencer und Trash-TV-Teilnehmer Mike Heiter steht meist für ein breites Grinsen, dicke Autos, gute Laune und natürlich seinen Outfit-Check. Doch nun schlug der 29-Jährige nach langer Zeit mal wieder ungewohnt ernste Töne an. Es ging dabei um seine Tochter Aylen.

Mike Heiter und Elena Miras stritten öffentlich über Tochter Aylen

Denn seine Tochter lebt bei seine Ex-Freundin Elena Miras. Mike und Elena lernten sich 2017 in der ersten Staffel von „Love Island“ kennen. Zwar beendeten sie die Show mit anderen Partnern, kamen aber nicht all zu lang nach der Ausstrahlung zusammen. Kurz darauf wurde Elena dann schwanger und brachte im August 2018 die kleine Aylen zur Welt. 

Die Beziehung von Elena Miras und Mike Heiter war seither von einigen Aufs und Abs bestimmt, doch im vergangenen Sommer zerbrach sie endgültig. Und zwar mit einer großen öffentlichen Schlammschlacht darum, wer ein gutes Elternteil für die kleine Aylen sei – und wer eben nicht. Nach einigen Videos mit heftigen gegenseitige Vorwürfen, Rechtfertigungen und Sätzen, die Aylen hoffentlich niemals zu Ohren bekommen wird, einigten sich die beiden Reality-Stars darauf, das Thema nicht mehr öffentlich zu thematisieren.

Lesen Sie auch: Sex-Video mit Michael Wendler: Wurde Claudia Norberg um viele tausend Euro erpresst? >>

Mike Heiter spricht über Sehnsucht nach seiner Tochter Aylen

In den sozialen Netzwerken bekommt man derzeit nur mit: Aylen lebt wie schon vor der Trennung schwerpunktmäßig bei Mama Elena in der Schweiz. Papa Mike, der in Essen lebt, scheint sie nicht all zu oft zu Gesicht zu bekommen und darunter scheint er zu leiden, wie er bei einer Fragerunde bei Instagram verriet. „Ich vermisse sie jeden Tag. Jeden Tag denke ich an sie“, antwortete er einem User. „Und es gibt auch Tage, wo ich mal weine, weil es zu selten ist für mich, dass ich sie sehe.“

Er habe immer das Ziel, als Vater alles richtig zu machen, aber im Leben laufe nicht immer alles nach Plan. Doch Mike Heiter verspricht: „Ich werde immer für meine Tochter da sein – egal wann und wo.“

Lesen Sie auch: Gewaltexzesse, Schlussstrich und professionelle Hilfe: Was steckt hinter dem Video von „Love Island“-Proll Henrik Stoltenberg? >>

In den nächsten Wochen wird Mike Heiter übrigens wieder als TV-Star zu sehen sein. Zusammen mit seiner neuen Freundin Laura Morante zieht er beim „Kampf der Reality Stars“ ein und trifft dort auf Andrej Mangold, Chris Broy und Co.