Michael Wendler und Laura Müller bei einem ihrer letzten RTL-Auftritte. Imago/Future Image

Es bleibt still um Laura Müller (20). Noch immer hat sich nichts getan auf dem Instagram-Profil der Frau von Ex-Schlagersänger Michael Wendler. Schon seit Monaten gilt die sonst so aktive Influencerin als verschollen. Auch was ihr Privatleben angeht, gibt es keine Informationen. Kein Wunder also, dass die Gerüchte ins Kraut schießen. Darüber hatte auch der KURIER bereits berichtet:

Lesen Sie auch: Michael Wendler: Hat seine Laura endgültig Schluss gemacht? >>

Seit sich Michael Wendler entschieden hat, seinen Beruf aufzugeben, um stattdessen lieber krude Verschwörungstheorien über soziale Netzwerke zu verbreiten, raten viele der 20-Jährigen ganz offen zur Trennung. Darunter zum Beispiel Oliver Pocher (42), der via Instagram mitteilte: „Laura Mäuschen. Laura, nimm ihm doch bitte das Handy weg. Oder hau ab und sicher dir einen Neuen.“

Wendler warnt vor „Bürgerkrieg“

Dass sich Wender wieder der Vernunft nähert, ist indes nicht zu erwarten. Seine knapp 160.000 Follower versorgt der Ex-Schlagersänger weiter mit kruden Theorien zu Corona und anderen Themen. Beispiel gefällig? Zuletzt warnte Wendler seine Follower vor einem in Kürze zu erwartenden „Bürgerkrieg“. Unbedingt sollten wir uns deshalb alle mit haltbaren Lebensmitteln eindecken. Soso … 

Lesen Sie auch: „Let's Dance“ live: Valentina Pahde, Nicolas Puschmann und Rúrik Gíslason – verrät DIESE Umfrage schon, wer heute Abend gewinnt? >>

Und Laura? Die schweigt inzwischen öffentlich, nachdem sie zunächst ihren Abstand markiert hatte: „Ich bin da neutral wie die Schweiz.“ Gilt das immer noch? Oder hat sie sich doch längst von Michael Wendler getrennt?

Lesen Sie auch: Große Sorge um Laura Müller! Wieso meldet sich die Frau von Michael Wendler nicht? >>

Jetzt hat sich der Ex-Schlagersänger erstmals öffentlich zu den Trennungsgerüchten geäußert. Natürlich über Telegram. Sein Statement: Alles gelogen. „Man muss es ja immer wieder lesen. Aber all das, was dort über mich und meine Familie berichtet wird, stimmt nicht“, behauptet der gefeuerte DSDS-Juror.

„Ich bin immer noch glücklich mit Laura“

„Ich bin immer noch glücklich mit meiner Laura und wir leben hier in meiner Heimat zusammen mit meiner Tochter“, sagt Michael Wendler weiter. Tochter Adeline (19) werde ihn allerdings in Kürze verlassen, weil sie für ihr Studium nach Kalifornien zieht. „Tja, meine Tochter ist flügge geworden“, sagt Wendler.

Ansonsten ginge es ihnen gut, so Wendler, der allerdings bestätigte, dass er seit acht Monaten kein Einkommen mehr hätte. Das hatte zuvor Wendlers Ex-Manager öffentlich gemacht. „Aber es hat sich gelohnt. Denn ich stehe mit meinem Namen für die Aufklärung und für die Wahrheit“, behauptet Michael Wendler gewohnt selbstbewusst.

Lesen Sie auch: Ex-Manager packt aus: Kein Geld, keine Freunde – so einsam lebt Michael Wendler in Florida >>

Dass Wendler noch immer mit Laura in Florida zusammenlebt soll auch ein Insider der Bild-Zeitung geflüstert haben. Zudem hatten deutsche Urlauber das Paar gemeinsam auf einem Motorrad fotografiert. „Laura ist weiterhin an Michaels Seite und es gibt auch keine Pläne, das zu ändern“, sagt der anonyme Zeuge, der erst kürzlich mit dem Ex-Schlagersänger telefoniert haben will. Eine Trennung sei angeblich nicht in Sicht.

Drastisch verändert hat sich das Leben des Paars in jedem Fall. Wendler musste sein Haus in Cape Coral verkaufen. Stattdessen soll das Paar jetzt zur Miete wohnen.