An diesen Zelten werden die Exit-Challenges der dritten „Couple Challenge“ ausgespielt werden. RTL/Frank Beer

Bald ist es so weit: Die erste Staffel der „Couple Challenge“, die außerhalb Deutschlands gedreht wurde, startet Anfang März und langsam macht RTL die Fans ein bisschen heiß auf die Eigenproduktion, die im eisigen Finnland entstanden ist. Am Donnerstagabend wurden daher die Paarungen bereits auf Instagram gepostet, allerdings als Ratespiel mit verdeckten Gesichtern. Doch beim Streaming-Portal RTL+, wo die Sendung laufen wird, war bereits das unzensierte Titelbild zu sehen und darauf sind die Stars ziemlich eindeutig zu erkennen. Achtung, Spoiler!

RTL spoilert die „Couple Challenge“-Kandidaten

Das hatte man sich bei RTL bestimmt anders vorgestellt. Die „Couple Challenge“-Fans sollten noch ein bisschen raten, doch damit war es für viele von ihnen schnell vorbei. Denn das Titelbild auf RTL+ enthüllte schnell, welche 14 Promis in Finnland dabei waren, um dort um eine Gewinnsumme von bis zu 100.000 Euro – und sicherlich auch den einen oder andren Instagram-Follower zu kämpfen.

Lesen Sie auch: „Couple Challenge“ geht in die dritte Runde: Diesmal wird es für die Promis richtig hart! >>

Die dritte „Couple Challenge“ findet im eisigen Finnland statt. RTL/Frank Beer

Lesen Sie auch: Kommt die „Mini Playback Show“ zurück? DAS sagt Kult-Moderatorin Marijke Amado >>

Und der Cast steckt voller alter Bekannter. So tritt augenscheinlich die Berliner Rapperin Olivia Conrad zusammen mit Georgia Apostolou an, mit der sie zusammen bei in der ersten Staffel von „Ex on the Beach“ gewesen ist. In der zweiten Staffel von „Ex on the Beach“ lernten sich derweil der ehemalige französische Schwimmer Tommy Pedroni und Sandra Sicora kennen und lieben. Auch sie wagen die Herausforderung in Finnland.

Couple Challenge: Calvin Kleinen gibt sein TV-Comeback

Calvin Kleinen, der beim Treuetest-Format „Temptation Island“ fast schon Legenden-Status hat, tritt mit seinem Bruder Marvin Kleinen an. Besonders über Calvin dürften sich viele Fans freuen, das er in bislang allen Formaten sehr unterhaltsam auftrat. Seine letzte große Sendung „Promis unter Palmen“ wurde aber nach dem Tod von Willi Herren nach der zweiten Folge nicht mehr ausgestrahlt. Außerdem wagt das „Bauer sucht Frau“-Paar aus Antonia Hemmer und Patrick Romer die Herausforderung im kalten Finnland.

Lesen Sie auch: „Are you the One?“-Taktiker Max: In der letzten Matchingnight war ich überhaupt nicht aufgeregt! >>

Calvin Kleinen war zuletzt bei „Promis unter Palmen“. Sat.1

Lesen Sie auch: Tränen-Abschied: So emotional war Daniel Hartwichs letzte Show als Dschungelcamp-Moderator >>

Couple Challenge: Auch ein Ex-Kicker von Carl Zeiss Jena ist dabei

Ebenfalls aus einer Datingshow kommen Laura Lettgen und Victoria Lucak, die zusammen in der zweiten Staffel von „Are you the One?“ waren uns sich nun zusammen bei „Couple Challenge“ versuchen. Laura war zudem auch in der dritten Staffel von „Love Island“ genauso wie Denise Magdalena Bröhl. Die wird mit dem ehemaligen Fußballer Michael Schüler antreten. Der war einst unter anderem beim Ost-Klub Carl Zeiss Jena unter Vertrag.

Lesen Sie auch: Schlager-Schock: Florian Silbereisen bis zum Sommer nicht mehr in der ARD! >>

Michael Schüler kickte einst für Carl Zeiss Jena. Jetzt ist er bei „Couple Challenge“ dabei. Imago/Eibner

Lesen Sie auch: Michael Schüler bei „Couple Challenge“: DIESE Ex-Fußballer wagten ebenfalls den Schritt ins Trash-TV >>

Am unbekanntesten dürften wohl das Model Arielle Rippegather sein, die zuletzt unter anderem am Fetisch-Kalender von Micaela Schäfer mitarbeitete. Sie wird mit ihrem (damaligen) Freund Didi Veron antreten. Im Dezember hatten die beiden ihre Trennung bekanntgegeben. Die Dreharbeiten müssen also zuvor abgeschlossen gewesen sein.

„Couple Challenge“: RTL löste das Rätsel nach dem Spoiler auf

Da der Spoiler nun in der Welt war, wartete RTL auch nicht mehr lange mit der Verkündung. Ab Freitagmittag enthüllte der Sender die Kandidatinnen und Kandidaten für die „Couple Challenge“ und veröffentlichte auch offiziell das zuvor nur versehentlich gezeigte Bild.

Die Kandidatinnen und Kandidaten der dritten Staffel von Couple Challenge. RTL/Frank Beer

Lesen Sie auch: Influencer-Pärchen sucht mit Casting-Show-Aufruf nach einer Frau für ein gemeinsames Kind >>

Es ist ein interessanter Cast, da sich viele der Kandidatinnen und Kandidaten über verschiedene Wege bereits kennen. Wie sich die sieben Promi-Couples schlagen, erfahren Reality-TV-Fans ab dem 3. März. Dann zeigt RTL+ ganz offiziell den Kampf der Paare um 100.000 Euro.