Stand in der letzten Staffel von „The Masked Singer“ auf der Bühne: der Dinosaurier. Im Kostüm steckte Sänger Sasha. Foto: dpa/ProSieben/Willi Weber

Fans können es kaum erwarten: Im Herbst geht die bunte Gesangs-Show „The Masked Singer“ auf Pro.7 in eine neue Runde. Bei der insgesamt fünften Staffel werden wieder allerlei Promis anonym in knallbunten Kostümen im Gesangs-Wettstreit gegeneinander antreten – und Jury und Zuschauer dürfen Rätseln, wer sich unter den Masken verbirgt. Nun ist die neue Ausgabe der Show in greifbare Nähe gerückt: Pro.7 verkündete nach langem Warten endlich den Sendetermin!

Lesen Sie dazu auch: Aufregung um „The Masked Singer“! Fans entsetzt: Ist DAS ernst gemeint? Über DIESES Rätsel wird diskutiert – raten Sie mit! >>

Laut Ankündigung treten überraschende Stars „unter zehn neuen, fantastischen Masken auf und wollen ihre Identität so lange wie möglich verbergen“, teilt der Sender mit.

Auch dieses Mal wird es aber nicht nur um die Stimme gehen – sondern auch um mehr oder weniger hilfreiche Indizien, die im Laufe der Staffel gestreut werden. All das soll die TV-Zuschauer in einen rätselhaften Herbst schicken. Los geht es am 16. Oktober um 20.15 Uhr auf Pro.7.

„The Masked Singer“ wird endlich zur Samstagabend-Show

Und zwar mit einer entscheidenden Änderung: Dieses Mal wird „The Masked Singer“ nicht, wie bisher, am Dienstag zur Primetime ausgestrahlt, sondern am Samstagabend! Viele Fans der Show hatten immer wieder kritisiert, dass die langen Shows am Dienstag nicht für jeden gut seien – wer am Mittwoch arbeiten musste, konnte bisher nur begrenzt zuschauen.

Lesen Sie auch: Pietro Lombardi ist zurück bei Instagram, doch DIESE Fragen sind noch offen und DAS verrät sein Video >>

Matthias Opdenhövel und der Leopard in der vierten Staffel von „The Masked Singer“. ProSieben/Willi Weber

„In diesem Herbst können wir den Wunsch unserer Zuschauer erfüllen und eine Staffel ‚The Masked Singer‘ am Samstag zeigen“, sagt Senderchef Daniel Rosemann.

Lesen Sie dazu auch: Bald startet „The Masked Singer“! Schwachsinn, Zumutung, planlos: So fies ziehen TV-Zuschauer über die Masken-Show her >>

Die Show soll auch dieses Mal zum Riesen-Rätsel werden, noch schwerer als bisher. Es sei besonders, „wie liebevoll die Community ,The Masked Singer’ begleitet. Und wie jedes noch so kleine Indiz entdeckt und akribisch verfolgt wird. Dadurch werden unsere Geheimnishüter zu Höchstleistungen angetrieben“, sagt er. „Und die Show wird zum größten TV-Rätsel Deutschlands. Ich kann jetzt schon versprechen: Unsere maskierten Stars werden der großen Samstagabendshow alle Ehre machen. Und das Rätsel wird schwerer.“

Für die Moderation soll auch in der fünften Staffel „Masked Singer“-Star Matthias Opdenhövel zuständig sein. Und wer sitzt in der Jury? Erst kürzlich hatten TV-Star Sonja Zietlow und Komiker Bülent Ceylan verkündet, dass sie an der neuen Staffel nicht mitwirken können.

Lesen Sie dazu auch: Aufregung um „The Masked Singer“! Fans entsetzt: Ist DAS ernst gemeint? Über DIESES Rätsel wird diskutiert – raten Sie mit! >>

Als einzige feste Jurorin wird nun vorerst Ruth Moschner genannt. Sie werde „den zehn Prominenten gemeinsam mit einem festen Rateteampartner und einem wöchentlich wechselndem Rategast“ auf die Schliche kommen, heißt es.