Gehört zu den Kandidaten bei The Masked Singer: Der Hammerhai. Foto: Pro.7/Benjamin Kis

Es ist das größte TV-Rätsel der Herbst-Saison: Welche Stars stecken unter den Masken in der Musik-Show „The Masked Singer“? Schon nach wenigen Auftritten der maskierten Promis wird vor allem im Netz fleißig gerätselt. Ganz vorn dabei ist die größte Rategruppe auf Facebook: Mehr als 30.000 Fans der Sendung rätseln hier um die Wette, analysieren Hinweise und Stimmen. Die Schwarmintelligenz macht’s möglich: Die Ratefüchse lagen bei den vergangenen Staffeln mit ihren Vermutungen meist richtig.

Alle Geschichten zu „The Masked Singer“ lesen Sie auf unserer großen Themen-Seite! >>

Und auch dieses Mal gibt es sie, die inzwischen berühmte „Liste“ der „Masked Singer“-Fans. Sie verrät, welche Promis angeblich unter den Masken stecken – und bei welchen sich selbst die eingefleischten Zuschauer noch nicht ganz sicher sind. „Wir haben uns in den letzten zwei Tagen eure Kommentare durchgelesen und auch schon die ersten Analysen abgeschlossen“, heißt es zur Liste. „Hier sind unsere Vermutungen, wer sich dieses Mal unter den Masken verstecken könnte. Auch wenn es verdammt schwer war.“

Lesen Sie jetzt auch: „The Masked Singer“: Nächster Mega-Star aufgeflogen? Fans sind sicher: DIESE berühmte Sängerin versteckt sich im Mops-Kostüm! >>

„Masked Singer“-Fans sicher: Dieser Sänger steckt in „Mülli Müller“

Unter der Maske des Müll-Monsters „Mülli Müller“ soll sich demnach Musical-Star Alexander Klaws verbergen. KURIER berichtete bereits, dass viele Zuschauer sicher waren, ihn an der Stimme erkannt zu haben. Beim Axolotl kommen zwei Namen in Betracht: die Komikerinnen Anke Engelke und Martina Hill. „Die Tendenz geht aber eher zu Martina“, schreiben die Ratefüchse.

Lesen Sie jetzt auch: Irre Performance bei „The Masked Singer“: Die Raupe ist enttarnt! Fans sicher: DIESE Sängerin steckt im Kostüm >>

Beim süßen Mops gehen die Meinungen auseinander. „Viele Sängerinnen werden als Mops gehandelt, unter anderem auch Lafee, Beatrice Egli und Jeanette Biedermann. Jedoch sollte man die Größe des Mopses beachten“, heißt es in der Spoiler-Liste.

Die Raupe überzeugt mit einer irren Performance - aber wer ist der „Masked Singer“ im Kostüm? Foto: Pro.7/Willi Weber

Lesen Sie auch: „Die Reimanns“: Besiegt Manu Reimann am Black-Sand-Beach ihre Angst vor dem Meer? >>

„Dieser ist nämlich recht groß. Auch Inka Bause wird als Mops genannt, man sollte aber nicht die Rolle des Kostüms mit den Indizien verwechseln.“ Auch beim Teddy herrscht Unentschlossenheit. „Uns ist aufgefallen, dass der Teddy sehr klein ist. Wer es sein könnte, wissen wir aber nicht. Kein Name scheint uns im Moment sehr schlüssig zu sein.“

Sicher sind sich hingegen viele bei der Raupe, die mit „Proud Mary“ von Tina Turner in der ersten Show überzeugte. „Rein stimmlich gehen wir aktuell mit der allgemeinen Meinung Sandy Mölling mit“, schreiben die Ratefüchse. Denn darauf tippen auch die meisten Zuschauer. Sicherheit auch bei der Heldin im Kämpfer-Panzer. „Wir sind uns sehr sicher, dass es sich bei der Heldin um Christina Stürmer handelt.“

Lesen Sie jetzt auch: „The Masked Singer“ zum Mitreden! Kennen sie schon DIESE vier krassen Fakten über die Masken-Show? >>

Wer steckt bei „The Masked Singer“ im Mops-Kostüm? Die Ratefüchse auf Facebook haben da eine Vermutung... Foto: Pro.7/Willi Weber

Lesen Sie auch: „Die Reimanns“: Hängt jetzt der Haussegen schief? Boden-Zoff im neuen Ferienhaus von Manu und Konny Reimann! >>

Beim Feuervogel Phönix glauben momentan viele, dass Ex-Extremsportler Samuel Koch unter dem Kostüm steckt. Doch die Ratefüchse sind unsicher.

Wer ist der „Masked Singer“ im heißen Phönix-Kostüm?

„Den Phönix finden wir persönlich äußerst faszinierend. Weder bei den Indizien, noch bei der Performance konnte man groß etwas erkennen. Stimmlich könnte also alles drinstecken. Vermutlich hätte man ihn sogar sofort erkannt, hätte er mit seiner richtigen Stimme gesungen. Interessant ist hierbei natürlich auch, dass der Phönix als einzige Maske einen rein animierten Indizienfilm hatte. Den Top-Tipp Samuel Koch schließen wir definitiv aus.“

Lesen Sie jetzt auch: The Masked Singer: Geheimnis um Kostüm gelüftet! Diese Sängerin ist die Heldin – und nun haben Fans einen bösen Verdacht… >>

Bleiben nur noch Hammerhai und Stinktier. Im Hai-Kostüm vermuten viele Ex-Fußballer Pierre Littbarski. „Wir denken eher an einen Comedian, genauer gesagt Ralf Schmitz.“ Beim Stinktier fehlt ebenfalls noch der große Durchbruch. Viele glauben an Mode-Zar Harald Glööckler. „Allerdings möchten wir gerne einen neuen Namen in die Runde werfen: Jochen Schweizer.“ Wer steckt wirklich unter den Kostümen? Auch die Ratefüchse auf Facebook wissen das natürlich nicht ganz genau. Mehr Indizien und Auftritte gibt’s jeden Sonnabend um 20.15 Uhr auf Pro.Sieben.

Lesen Sie jetzt auch: „The Masked Singer“: Nächster Mega-Star aufgeflogen? Fans sind sicher: DIESE berühmte Sängerin versteckt sich im Mops-Kostüm! >>