Das Müll-Monster Mülli Müller verwirrt bei „The Masked Singer“ die Zuschauer - welcher Star steckt darunter? Foto: Pro.7/Willi Weber

Es ist das größte Geheimnis der aktuellen TV-Landschaft – und am Sonnabend wird es neu verhandelt: Welche Promis stecken unter den Kostümen bei „The Masked Singer“? Sechs Teilnehmer sind noch im Rennen um den Pokal – und gleich zwei der Masken sollen am Wochenende fallen. Im Netz wird fleißig gerätselt, wer sich bei welcher Figur unter dem Kostüm verbirgt. Besonders erfolgreich waren dabei in den vergangenen Staffeln die „Masked Singer“-Fans in der größten Rategruppe auf Facebook…

Lesen Sie jetzt auch: „The Masked Singer“: Mülli Müller ist enttarnt! Dieser Superstar steckt im Kostüm – und SO DREIST veräppelt er jetzt seine Fans>>

Und die haben jetzt, kurz vor der Halbfinal-Show, die komplette Liste ihrer Vermutungen veröffentlicht. Wer ihre Tipps während der vergangenen Staffeln verfolgte, der weiß: Die „Masked Singer“-Experten, die sich hier tummeln, haben eine ziemlich hohe Trefferquote. Denn sie investieren viel Zeit in die Interpretation der Hinweise, in Stimmvergleiche und Analysen der Indizien.

„The Masked Singer“: Welche Promis stecken unter den Kostümen?

„Während und nach den Live-Shows notiert jede von uns die möglichen Indizien, die man in den entsprechenden Videos sieht oder auch vom Rate-Team aufschnappt“, erklärte eine der Gründerinnen der Rategruppe dem KURIER im Interview.

Lesen Sie jetzt auch: „The Masked Singer“: Der Mops ist enttarnt! SIE ist es – und DAS sind die Beweise der „Masked Singer“-Experten >>

„Da es meist schnell geht, haben unsere Notizen eher das Aussehen von Steno-Nachrichten. Da es ja meist schon Vermutungen und Ideen gibt, wer denn unter der Maske stecken könnte, schauen wir, ob die Indizien, die recherchiert wurden, auf den Promi passen könnten“.

Die Raupe bei ihrem Auftritt - aber wer ist der „Masked Singer“ im Kostüm? Foto: ProSieben/Willi Weber

Und nun gibt es sie also, die komplette Liste – ob die Ratefüchse richtig liegen? „Bei manchen waren wir uns einig, bei anderen hat die Mehrheit entschieden. Demokratie eben“, heißt es dazu. Im Kostüm der Heldin, die mit mystischen Gesängen überzeugte, vermuten die Experten Sängerin Christina Stürmer. Im Mops könnte dafür, heißt es, Carolin Niemczyk stecken, die Sängerin des Duos „Glasperlenspiel“. Für beide Frauen sprechen viele Indizien – bei Christina Stürmer sind sich noch dazu unzählige Fans sicher, die Stimme erkannt zu haben.

Jetzt auch lesen: Schock bei „The Masked Singer“: Jetzt verrät der Sender selbst den nächsten Star! DIESER Entertainer ist dabei – hätten SIE damit gerechnet? >>

„The Masked Singer“: Diese Promis stecken in Raupe, Teddy und Axolotl

Ebenfalls entschlossen sind die Fans bei der Raupe: Auf der Liste der Ratefüchse steht hier Ex-„No Angels“-Star Sandy Mölling. Das Müll-Monster „Mülli Müller“ wird hingegen laut Meinung der Experten von Musical-Star Alexander Klaws verkörpert.

Lesen Sie dazu auch: „The Masked Singer“: Krasses Indiz überführt das Axolotl! Rateteam überrascht: Deutet doch alles auf DIESE Komikerin? >>

Fehlen noch der Teddy und das Axolotl: Beim Teddy gehen die Ratefüchse von Sängerin Annemarie Carpendale aus – und im Axolotl, um das sich die wildesten Spekulationen der Staffel ranken, soll Anke Engelke stecken.

Ob es wirklich stimmt? Davon lassen sich auch die Ratefüchse überraschen. Das Halbfinale von „The Masked Singer“ läuft am Sonnabend um 20.15 Uhr auf Pro.7.