Das Geschenk, das Rentier und die Gans treten bei der Weihnachtsshow von „The Masked Singer“ gegeneinander an. Pro7/Willi Weber

Gerade erst ist die fünfte Staffel von „The Masked Singer“ vorbei, schon kündigt das Erfolgsformat das nächste Highlight an: Am zweiten Weihnachtsfeiertag kehrt die Show mit einem Weihnachts-Special zurück ins Fernsehen. Mit dabei sind sie üblichen Verdächtigen – und drei weihnachtliche Kostüme.

„The Masked Singer“: So läuft die Weihnachtsshow ab

Anders als die üblichen Staffeln von „The Masked Singer“, die sich oft über Wochen hinziehen, besteht das Weihnachts-Special nur aus einer einzigen Sendung. Und die wird auch nicht live übertragen, sondern ist längst aufgezeichnet. Doch ansonsten verspricht die Sendung viel Bekanntes. 

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“-Paar zum Kuss gedrängt? Jetzt widerspricht RTL Bauer Mathias in aller Deutlichkeit >>

Rea Garvey ist im Weihnachts-Pullover beim „The Masked Singer“-Special dabei. Pro7/Willi Weber

Lesen Sie auch: Berliner Schauspielerin Katja Bienert: Ich lag acht Stunden neben meinem toten Mann >>

Im Rateteam des „The Masked Singer“-Specials sitzen wieder einmal Ruth Moschner und Rea Garvey. Sie bekommen Unterstützung von Schauspielerin Andrea Sawatzki, die in der jüngsten Staffel als Axolotl aufgetreten war. Die Moderation wird einmal mehr von Matthias Opdenhövel übernommen, der Unterstützung von Bülent Ceylan bekommt. Der Mannheimer hat damit bei „The Masked Singer“ jeden Job gemacht. In der ersten Staffel landete er als „Engel“ auf Platz drei und war in der dritten Staffel sogar festes Mitglied des Rateteams. 

„The Masked Singer“: Diese Kostüme sind beim Weihnachts-Special dabei

Auf der Bühne werden hingegen drei neue Kostüme zu sehen sein – und die haben natürlich alle einen weihnachtlichen Bezug. Ein grünes Geschenk mit roter Schleife, das „richtig abrocken“ will, tritt dort gegen ein Rentier mit reichlich Weihnachtsschmuck im Geweih sowie eine Gans mit Pudelmütze an, die „den Weihnachtsschmaus überlebt hat“.

Lesen Sie auch: Dominik Stuckmann ist der neue Bachelor: DAS ist ihm an einer Frau wichtig >>

Andrea Sawatzki ist im Rateteam beim „The Masked Singer“-Weihnachts-Special. Pro7/Willi Weber

Matthias Opdenhövel freut sich auf „The Masked Singer“-Weihnachtsshow

Wer sich hinter den weihnachtlichen Masken verbirgt, ist freilich noch ein Geheimnis, sonst würde das Mitraten vor dem Fernseher nur halb so viel Spaß machen. Moderator Matthias Opdenhövel freut sich jedenfalls sehr auf die Show. „Wir lieben alle Weihnachten. Und wir lieben alle ‚The Masked Singer‘. Also warum nicht zwei der schönsten Sachen der Welt zusammenbringen und eine feierliche Weihnachts-Rate-Show draus machen?“, fragt er. 

Lesen Sie auch: Ex-Dschungelcamper Domenico De Cicco gesteht: Ja! Ich habe ein Haarteil getragen >>

Ausgestrahlt wird die Weihnachts-Show von „The Masked Singer“ am 26. Dezember um 20.15 Uhr auf Pro7.