Müll-Monster Mülli Müller steht bei „The Masked Singer“ auf der Bühne. Foto: Pro.7/Benjamin Kis

Endlich Wochenende – für Fans von „The Masked Singer“ bedeutet das: Das größte TV-Rätsel im Herbst geht in eine neue Runde! Die Stars, die noch im Rennen sind, treten am Sonnabend wieder im Gesangswettbewerb an. Und: Eine Maske wird fallen! Wer wird es sein? Für Fans steht schon jetzt fest: Die Masken müssten gar nicht fallen, denn einige der Stars scheinen klar identifiziert zu sein. Unter anderem jener Sänger, der im Kostüm des Müll-Monsters „Mülli Müller“ steckt.

Lesen Sie auch: „The Masked Singer“ LIVE: Hier gibt es alle Auftritte, alle Stars, alle Enthüllungen im Liveblog! Welche Promis stecken unter den Masken? >>

Mülli Müller bei „The Masked Singer“: Führt DIESER Sänger alle in die Irre?

Seit Beginn der fünften Staffel vermuten die meisten Zuschauer Sänger Alexander Klaws, der die erste Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gewann, heute unter anderem als Musicaldarsteller auf der Bühne steht. Im Indizien-Clip war nämlich unter anderem ein Plüsch-Affe zu sehen – viele sehen diesen als Anspielung auf Klaws Musical-Rolle als Tarzan. Die Jahreszahl 1983 sei Klaws‘ Geburtsjahr – und die Mülltonne des Monsters sei mit einem umgedrehten „A“ verziert (weitere Hinweise finden Sie HIER).

Lesen Sie jetzt auch: Ablenkungsmanöver bei „The Masked Singer“: Heldin, Raupe und Mülli Müller sind enttarnt! DIESE Stars stecken drin – und SO führen sie die Fans aufs Glatteis >>

Es ist logisch, dass Klaws nun genau beobachtet wird – unter anderem auf Instagram. Und hier setzte er bereits am vergangenen Sonnabend einen Post ab, bei dem sich viele fragen: Hat er sich DAMIT verraten? Der Sänger veröffentlichte ein Bild, das ihn beim Kürbisschnitzen zeigt, gemeinsam mit seiner Frau Nadja Scheiwiller.

Jetzt auch lesen: „The Masked Singer“: Mega-Überraschung! Axolotl und Teddy sind enthüllt – und DIESE Stars steckten in den Kostümen >>

„Moin Moin ihr Lieben! Die ersten Kürbisse sind geschnitzt“, schreibt er dazu. „Family Klaws bringt sich schon mal in Halloween-Grusel Stimmung! Was treibt ihr so am Wochenende?“ Und das schon eine Woche vor Halloween…

Lesen Sie auch: Erste Details zur neuen Show: Pro.7 holt „The Masked Dancer” nach Deutschland! Fans in Sorge: Wird „The Masked Singer“ abgesetzt? >>

Doch für die Kürbisse interessieren sich seine Fans herzlich wenig. „Die Kürbisse habt ihr ganz sicher nicht heute geschnitzt. Denn heute Abend stehst du bei The Masked Singer auf der Bühne in Köln“, heißt es in einem Kommentar. „Freu mich dich heute Abend wieder als Mülli bei The Masked Singer zu sehen“, schreibt ein anderer Fan.

Lesen Sie jetzt auch: Fake-Vorwürfe bei „Masked Singer“! Krasse Theorie beim Mops: Steckt SIE im Kostüm? Darum macht ER die Zuschauer wütend… >>

Einer erzählt: „Schön dass ihr als Familie gemeinsam Halloween-Kürbisse schnitzt, ich finde mit Kindern macht dieses Fest viel mehr Spaß, wenn die dann Süßes sammeln gehen. Heute Abend werde ich mir meinen Lieblingssänger im TV ansehen.“ Und einer fragt, ob die Kürbis-Reste am Ende in den Müllcontainer kommen – eine Anspielung auf Mülli Müller, der in einer Tonne lebt.

Das Müll-Monster Mülli Müller überzeugte bei „The Masked Singer“ am vergangenen Wochenende mit dem Song Radioactive. Foto: Pro.7/Willi Weber

Lesen Sie dazu auch: „The Masked Singer“: Musik-Legende Peter Kraus war das Stinktier! HIER verrät der 82-Jährige das Geheimnis seiner Gesundheit >>

Besonders auffällig: Trotz unzähliger Kommentare mit „The Masked Singer“-Inhalt: Keine Reaktion von Klaws. Und stummes Schweigen kann schließlich auch eine Aussage sein! Auffällig auch: Bereits in der Vergangenheit passierte es immer wieder, dass die Promis unter den Masken versuchten, die Fans mit Absicht in die irre zu führen.

„The Masked Singer“: Auch andere Stars legten falsche Fährten

Beispiel Thore Schölermann: Der Moderator steckte in einer der letzten „Masked Singer“-.Staffel im Monstronauten-Kostüm. Während einer Show ging ein Video online, dass ihn beim Gucken von „The Masked Singer“ zeigte. Der Haken: Fans fiel recht schnell auf, dass auf dem Fernseher im Hintergrund nicht die AKTUELLE Folge zu sehen war, sondern die der Vorwoche. Der Grund: Jury-Mitglied Ruth Moschner trug ein anderes Kleid.

Lesen Sie jetzt auch: Fake-Vorwürfe bei „Masked Singer“! Krasse Theorie beim Mops: Steckt SIE im Kostüm? Darum macht ER die Zuschauer wütend… >>

Ob die Fans mit ihrer Vermutung, dass Alexander Klaws im Müllmonster-Kostüm steckt, richtig liegen? Das wird sich zeigen. Neue Hinweise gibt es bei „The Masked Singer“ am Sonnabend um 20.15 Uhr auf Pro.7.