Der Ork bei seinem Bühnenauftritt bei „The Masked Singer“. Welcher Star steckt wohl im Kostüm? Dafür gibt es im Moment noch verschiedene Theorien. Pro.7/Julia Feldhage

Was ist groß, blau, stark – und hat eine bisher unbekannte Identität? Richtig: Der Ork bei „The Masked Singer“! Das gefärbte Fabelwesen lieferte auch in der vergangenen Show einen tollen Auftritt ab … und heizte damit erneut wilde Spekulationen an. Denn: Es gibt die unterschiedlichsten Vermutungen, welcher Promi wohl im Kostüm steckt. Die „Masked Singer“-Experten im Netz sind aber sicher, den Star unter der Maske erkannt zu haben – hier kommen die Theorien.

Lesen Sie dazu auch: „The Masked Singer“ endlich enthüllt! Diese Stars stecken unter den Masken – hier ist die komplette Liste >>

In der größten „Masked Singer“-Rategruppe auf Facebook knobeln inzwischen knapp 35.000 Menschen um die Wette – und auch beim Ork gibt es gleich mehrere Theorien. In der vergangenen Show sang die Figur „Shimarik (Kiss Kiss)“ von Tarkan, den bekanntesten türkischen Pop-Song – und blies damit Rate-Promis und Zuschauer aus den Latschen.

Jetzt auch lesen: „The Masked Singer“: Neue Theorie beim Ork! SIE steckt unter der Maske – und diese Hinweise und Indizien haben sie verraten >>

„The Masked Singer“: Welcher Star steckt im Ork? Das sind die Theorien

Umso mehr wollen nun alle wissen: Wer steckt im Kostüm? Eine Theorie: Laut Experten könnte es Komikerin Caroli Kebekus sein. Ein Hinweis laute, der Ork sei nicht besonders kultiviert – und Kebekus habe im Film „Vollidiot“ mitgespielt. Zudem sei es auch um die „Venus“ gegangen. „Sie nutzt ihre Stimme gegen Geschlechterungleichheit,  bezeichnet sich als Feministin und behandelt feministische Themen in ihrer Show PussyTerror“, schreiben die Ratefüchse dazu.

Jetzt auch lesen: Überraschung bei „The Masked Singer“! Fans enthüllen: DIESER Star aus „Let’s Dance“ ist der Gorilla – und DAS hat ihn verraten >>

Zu sehen waren außerdem eine Klorolle und ein Klohäuschen. „Auf Twitter hat sie sich darüber aufgeregt, immer lange in der Toilettenschlange warten zu müssen“, analysieren die „Masked Singer“-Fans. Ein Indiz lautete, der Sprachschatz des Orks sei unendlich – es passt dazu, dass sie zum einen ein Lied über gendergerechte Sprache performte, aber auch dazu, dass sie in der Comedy-Show „LOL“ eine Rede über alternative Begriffe zur weiblichen Masturbation hielt.

Jetzt lesen: Enthüllung bei „The Masked Singer“: Jetzt ist es endgültig klar! SIE steckt im Kostüm von Galax’sis – daran besteht kein Zweifel >>

Welcher Star ist wohl der Ork bei „The Masked Singer“? Das werden die Zuschauer erst in einer der nächsten Folgen herausfinden. Pro.7/Julia Feldhage

Jetzt auch lesen: TV-Hammer angekündigt! Bald gibt es neue Folgen von „Takeshi's Castle“ >>

Weitere Hinweise: „Es kann nur einen Ork geben“ spiegelt als Spruch den Titel ihres Buches „Es kann nur eine geben“ wieder – und ein umgedrehter Nikolaus, der im Toilettenhäuschen des Orks hing, könnte darauf hinweisen, dass Kebekus aus der Kirche ausgetreten ist. Zuletzt hieß es, der Ork liebe wie in einem „Mitternachtstraum“ Spaziergänge bei Vollmond. Ein Hinweis darauf, dass Kebekus als Praktikantin bei den „Freitag Nacht News“ arbeitete?

Auch andere Namen fallen für den Ork bei „The Masked Singer“!

Doch ihr Name ist nicht der einzige, der fällt: Martina Hill! Die Komikerin war, wie Kebekus, schon mehrere Male Thema bei „The Masked Singer“. Klappt es dieses Mal wirklich? Einige glauben hingegen, dass Schauspiel-Star Nora Tschirner im Kostüm stecken könnte. Spannend: Das Urteil der Zuschauer in der Pro.7-App fällt komplett anders aus. Hier tippen die meisten „Masked Singer“-Fans , immerhin 44 Prozent, auf TV-Star Michelle Hunziker, immerhin jeweils 11 Prozent auf Moderatorin Nazan Eckes und Sandra Nasic, die Frontfrau von „Guano Apes“.

Lesen Sie dazu auch: Mega-Überraschung bei „The Masked Singer“: Der erste Star ist aufgeflogen! SIE steckt in der Discokugel … und DESHALB wurde sie enttarnt >>

Wer wohl wirklich im Kostüm steckt? Bis zur Enthüllung müssen sich die Zuschauer noch etwas gedulden. Die nächste Folge „The Masked Singer“ läuft am Sonnabend um 20.15 Uhr auf Pro.7.