Samira Berkane und Yasin Cilingir beim Promi-Boxen Imago/Future Image

Sie waren eines der absoluten „Love Island“-Traumpaare: Yasin Cilingir und Samira Berkane. Zwar belegten sie in der dritten Staffel der beliebten Dating-Show nur den zweiten Platz, in Sachen Liebe zogen sie aber den Hauptgewinn. Im vergangenen Winter krönten die beiden dann ihre Beziehung mit der Geburt ihres Söhnchens Malik und der Hochzeit. Doch jetzt machen sie offenbar eine schwere Zeit durch. Ist eine TV-Sendung schuld?

Sommerhaus als Beziehungskiller für „Love Island“-Traumpaar?

Es wäre nicht das erste Mal, dass das „Sommerhaus der Stars“ als Beziehungskiller fungiert. Im vergangenen Jahr trennten sich Bachelor Andrej Mangold und Jennifer Lange, nachdem sie zuvor vor den Augen zahlreicher TV-Zuschauer Evanthia Benetatou und deren Freund Chris gemobbt hatten. Zuvor ereilte der Sommerhaus-Fluch bereits Micaela Schäfer und ihren damaligen Freund Felix Steiner, genauso wie Helena Fürst und Ennesto Monté. Ja auch diese beiden waren schon einmal zusammen.

Und nun soll es das „Love Island“-Traumpaar Samira und Yasin getroffen haben? Von einer Trennung ist, nachdem die beiden kürzlich die Dreharbeiten abgeschlossen haben, öffentlich aber noch nicht die Rede. Die Zeichen stehen aber auf Mega-Zoff! Die beiden ehemaligen „Islander“ zeigten sich zuletzt kaum zusammen auf ihren Social-Media-Kanälen. Samira ist Yasin sogar entfolgt!

Lesen Sie auch: Sylvie Meis: Warum die neue „Love Island“-Moderatorin selbst der größte Fan ist – eine Teilnahme aber nichts für sie wäre >>

„Love Island“-Traumpaar Yasin und Samira: Wie steht es um ihre Ehe?

Die Fans sind daher alarmiert und in Sorge um ihr „Love Island“-Traum-Couple. Einige bombardieren die beiden daher mit Fragen, wie es denn um die Beziehung der beiden stehe. „In jeder Ehe oder Beziehung kriselt es mal“, antwortete Samira beispielsweise auf eine Frage. Und Yasin sagte: „Ich denke, in jeder Ehe/Beziehung gibt es einen großen Streit.“

Lesen Sie auch: „Love Island“-Siegerin Tracy Candela: Jetzt erobert sie das amerikanische Reality-TV >>

Nichtssagende Antworten, die die Fans nicht so recht zu beruhigen wussten. Doch immerhin: Am Montag zeigte Yasin seine Samira mal wieder in seiner Instagram-Story und erzählte auch, dass sie „geschmust“ hätten. Das ist es doch, was eine Beziehung ausmacht: Sich nach einem Streit wieder zu vertragen, an sich zu arbeiten und dann zu schmusen.