Kaan und Sina waren schonmal bei „Love Island“ ein Couple. Jetzt lernen sie sich ohne Kameras kennen. RTL2/Thomas Reiner

Gibt es ohne Kameras doch noch ein Happy End? Bei „Love Island“ wollten Sina und Kaan noch nicht so recht zusammenfinden, doch nachdem die beiden die Villa schon nach wenigen Tagen verlassen mussten, scheint die Welt schon wieder ganz anders auszusehen. Das ehemalige Couple scheint sich nämlich anzunähern!

„Love Island“: Sina traf Kaan in Stuttgart

So berichtete Sina dem Portal Promiflash: „Ich war in Stuttgart mit meinen Freundinnen unterwegs, ein bisschen feiern. Dann haben wir uns auf Instagram geschrieben und dann ganz spontan noch am Abend getroffen.“ Das bot sich auch an. Schließlich wohnt Kaan in Stuttgart.

Lesen Sie auch: „Love Island“: Angelina macht bei Robin ernst – zerbricht nun das Couple mit Isabell? >>

Sina betonte, dass sie und Kaan sich sehr gut verstehen würden und die Zeit, die sie zusammen hätten, genießen würden. Ob ihr Verhältnis mehr als nur freundschaftlich ist, wollen sie aktuell nicht beantworten. Aber Sina sagt: „Ich sage immer, Gutes braucht Zeit, und wir sind beide nicht der Typ Mensch, der etwas überstürzt.“ Und das scheint der Vorteil gegenüber „Love Island“ zu sein. Denn in der Villa sitzt man zwar viel aufeinander und hat daher viel Zeit für Gespräche, doch es passiert so viel um die Kandidaten herum, dass ein echtes Kennenlernen in Ruhe nicht funktioniert. 

„Love Island“: Kaan und Sina stehen nicht mehr unter Zeitdruck

Und tatsächlich: Auf „Love Island“ hat es zwischen Sina und Kaan nicht so richtig gepasst. Zwar bildeten die beiden zeitweise sogar ein Couple, doch es entwickelte sich nichts daraus, vielleicht weil sie nicht genug Zeit hatten. „Es war draußen schon anders, dadurch dass wir nicht mehr unter Zeitdruck standen. Wir hatten echt lange Zeit, um coole Gespräche zu führen“, erklärte Kaan. Hoffen wir mal, dass die Gespräche fruchtbar sind. 

Lesen Sie auch: „Love Island“: Martin und Andrina haben sich endlich wieder – aber ist zwischen ihnen noch alles okay? >>

Die Dating-Show „Love Island“ kommt bis Ende September, sechsmal die Woche, von sonntags bis freitags um 22.15 Uhr auf RTL2.