Jannik betätigt bei „Love Island“ den Drama-Alarm und holt das Paket aus der Schublade. RTL2

Er wurde groß in der letzten Folge von „Love Island“ angekündigt: der Drama-Alarm! Eine Leuchte, eine Sirene und ein roter Knopf! Doch was so genau dahintersteckt, wird erst in Folge 6, die am Sonntagabend ausgestrahlt wird, gezeigt! Für zwei Islanderinnen wird das kein gutes Ende haben!

„Love Island“: Das hat es mit dem Drama-Alarm auf sich

Wir haben bereits in der Vorschau gesehen: Hier kommt etwas neues bei „Love Island“! Und entsprechend überrascht und ratlos sind die Kandidatinnen und Kandidaten, dass plötzlich eine Sirene losgeht. „Vielleicht kommt eine Granate“ mutmaßt Lisa, doch es kommt ganz anders!

Denn nachdem die Islander alle im Wohnzimmer angekommen sind, drückt Jannik den Knopf, um den Drama-Alarm abzuschalten und öffnet damit eine Schublade mit einer kleinen Kiste darin. Doch darin ist keine sonderlich schöne Überraschung, sondern zwei Flugtickets von „Love Island“ nach Germany. „Heute werden zwei Leute ausziehen“, ruft Lisa entsetzt und liegt damit goldrichtig.

Jannik präsentiert die Rückflug-Tickets von „Love Island“ nach Germany RTL2

„Love Island“: Zwei Frauen müssen die Villa verlassen

Wen es trifft, will die Produktion natürlich nicht vor Ausstrahlung der Folge am Sonntagabend verraten. Sicher ist nur: Es werden zwei Frauen sein - und die wurden von den Zuschauern in einem Voting bestimmt! Denn vor einigen Tagen wurden die Fans auf der „Love Island“-App, die in diesem Jahr noch stärker einbezogen wird, als zuvor, gefragt, welche Islanderin ihrer Meinung nach bei der Suche nach großen Liebe auf „Love Island“ am meisten Initiative gezeigt hat. Und nun sieht es danach aus, dass die Kandidatinnen mit den wenigsten Stimmen nun bald die Villa verlassen müssen. 

Sicher fühlen kann sich nur Neu-Granate Jess, denn sie ist wegen ihres gerade erst erfolgten Einzuges in die „Love Island“-Villa safe. Doch ansonsten könnte es jede treffen: Von Sarah haben die Zuschauer bislang wenig gesehen, Sina lehnte bislang nur Männer ab, Lisa hingegen wurde vor allem von Männern abgelehnt und Andrina und Lena wird von einigen Fans bereits seit dem Start der Show vorgeworfen, dass sie es ohnehin nicht ernst meinen und nur mehr Fame wollen, da beide zuvor schon in anderen größeren Formaten zu sehen waren.

Für wen ist Schluss bei „Love Island“: Sarah, Andrina, Lena, Sina oder Lisa (v.l.)? RTL2

„Love Island“: Muss Lena gehen, nachdem sie und Jannik sich näher kamen?

Besonders für Lena, die sich nun endlich mit Jannik ein bisschen näherkommt, wäre ein Rauswurf nun besonders bitter. Und so kann das spontane Date von Lena und Jannik vielleicht auch als Abschiedsgruß der Produktion interpretiert werden, die das Voting-Ergebnis schon kannte - und hinter dem Drama-Alarm ein waschechtes Drama verstecken wollte. Die Auflösung zu den Spekulationen wird es in sechsten Folge der sechsten „Love Island“-Staffel geben.

Lesen Sie auch: „Love Island“-Philipp: So enttäuscht ist der Single nach seinem Rauswurf >>

Die Dating-Show „Love Island“ kommt nun vier Wochen lang, sechsmal die Woche, von sonntags bis freitags um 22.15 Uhr auf RTL2.