Bei Jennifer Lopez und Ben Affleck scheint es wieder ernst zu werden. AP/Jordan Strauss/Invision; imago images/UPI Photo

Sie schmieden laut Freunden bereits Pläne für eine gemeinsame Zukunft. Eine Entscheidung scheinen Ben Affleck (48) und Jennifer Lopez (51) bereits getroffen zu haben – wo sie ihren gemeinsamen Wohnsitz haben werden: in Los Angeles.

Die Sängerin hat ihren Hauptsitz in Miami, der Oscargewinner wohnt gleich um die Ecke von seiner Ex-Frau Jennifer Garner (49) und den drei gemeinsamen Kindern im Los-Angeles-Stadtteil Brentwood. Bislang jetten beide Stars zwischen West- und Ostküste hin und her, um Zeit miteinander zu verbringen. Doch J.Lo scheint beschlossen zu haben, dass sie mit ihren Zwillingen Max und Emme zu Affleck in die Filmmetropole übersiedelt.

Lesen Sie auch: Christian Wulff und Bettina Wulff sind wieder ein Paar – auch andere Promi-Paare wagten das Liebes-Comeback >>

Die Promi-Mama wurde laut TMZ dabei gesichtet, wie sie eine Mittelschule in Brentwood besichtigt. Ein Insider dazu: „Ihre Kinder sind Jennifers Priorität. Sie will sichergehen, dass Max und Emme in solch eine große Entscheidung mit einbezogen werden.“ Bis zu Beginn der Corona-Pandemie waren die Kinder von Lopez  und ihrem Ex-Mann Marc Anthony (52) in Miami zur Schule gegangen.