Ekaterina Leonova, Massimo Sinató und Isabel Edvardsson sind zurück bei „Let’s Dance“ und wollen um den begehrten Titel mittanzen.
Ekaterina Leonova, Massimo Sinató und Isabel Edvardsson sind zurück bei „Let’s Dance“ und wollen um den begehrten Titel mittanzen. RTL

Drei Wochen müssen sich die Fans noch gedulden, dann startet endlich die neue Staffel von „Let’s Dance. In 21 Tagen ist es so weit und Stars und Profis fegen zum ersten Mal gemeinsam übers Parkett. Jetzt – endlich – steht auch fest, auf wen sich die Zuschauer freuen können. Wir stellen alle Profis vor und alle Promis – und eine faustdicke Überraschung gibt es auch.

Lesen Sie auch: Mit „Let’s Dance“-Sieger Christian Polanc: Hier legt Michelle schon die erste heiße Sohle aufs Parkett – mit Video! >>

In den sozialen Medien machen eingefleischte Tanzfans bereits die ersten Freudensprünge. Wie RTL jetzt bestätigte, kehren Ekaterina Leonova, Isabel Edvardsson und Massimo Sinató zurück zur Show.

„Let’s Dance“-Urgestein Massimo Sinató: „Habe lange genug die Windeln gewechselt“

„Ich habe lange genug die Windeln gewechselt“, findet Profitänzer Massimo Sinató (41). Und deshalb kehrt er 2022 – nach einem Jahr Papa-Pause von „Let’s Dance“ – wieder auf das RTL-Tanzparkett zurück!

Lesen Sie auch: Schock für GZSZ-Fans: Tschüss Nihat! Fan-Liebling Timur Ülker verlässt die Serie >>

Neben Massimo Sinató und Christian Polanc ist sie eines der absoluten Urgesteine bei „Let’s Dance“: Isabel Edvardsson. Seit der ersten Staffel ist die 39-Jährige Teil des Tanz-Ensembles, setzte in elf Jahren nur dreimal aus – 2010 war sie als Jurorin dabei, 2019 wegen ihrer ersten Schwangerschaft und 2021 aufgrund ihrer zweiten Schwangerschaft.

Lesen Sie auch: Kampfansage bei „Let’s Dance“: Weltmeister Mathias Mester will wahre Größe in Punkten messen >>

Und auch Ekaterina Leonova gehört zu den absoluten Lieblingen der Fans. Nicht wenigen Zuschauern ist sie eher bekannt als so manch ein Promi in der diesjährigen Staffel. 2019 gewann sie nicht nur mit Pascal Hens die Staffel, sondern auch einen Weltrekord, da sie die erste Profitänzerin war, die in drei aufeinanderfolgenden Jahren den begehrten Tanzpokal mit ihrem Prominenten ertanzen konnte. Klar, dass sich die 34-Jährige mächtig auf die Herausforderung in diesem Jahr freut. „General Ekat ist zurück – mit neuer Energie, viel Motivation und ganz großem Herz an alle!“

Vorjahressiegerin Renata Lusin (o. v. l.), Malika Dzumaev, Christina Luft, Isabel Edvardsson (Mitte) sowie Patricija Ionel, Kathrin Menzinger und Ekaterina Leonova (u. v. l.) tanzen als Profis bei „Let’s Dance.“
Vorjahressiegerin Renata Lusin (o. v. l.), Malika Dzumaev, Christina Luft, Isabel Edvardsson (Mitte) sowie Patricija Ionel, Kathrin Menzinger und Ekaterina Leonova (u. v. l.) tanzen als Profis bei „Let’s Dance.“ RTL

Außerdem als Profi-Tänzer an den Start gehen in diesem Jahr Christina Luft, Kathrin Menzinger, Malika Dzumaev, Vorjahressiegerin Renata Lusin und Patricija Ionel (ehem. Belousova), die gerade erst Mutter geworden ist.

Lesen Sie auch: Blitz-Comeback für „Let’s Dance“ -Profi Patricija Ionel: Morgens Baby-News, abends Tanzparkett >>

Diese Promis tanzen bei „Let’s Dance“

Bei den Männern tanzen neben Massimo Sinató auch Andrzej Cibis, Christian Polanc, Evgeny Vinokurov, Vadim Garbuzov, Valentin Lusin und Zsolt Sándor Cseke um den Pokal.

Lesen Sie auch: „Let's Dance“ im Liveblog: Wer tanzt mit wem? +++ Joachim Llambi nicht dabei! +++ Rurik Gislason in Doppelrolle >>

Valentin Lusin (o. v. l.),Christian Polanc, Zsolt Sándor Cseke, Vadim Garbuzov (Mitte) sowie Andrzej Cibis (u. v. l.), Evgeny Vinokurov und Massimo Sinató tanzen als Profis bei „Let’s Dance“.
Valentin Lusin (o. v. l.),Christian Polanc, Zsolt Sándor Cseke, Vadim Garbuzov (Mitte) sowie Andrzej Cibis (u. v. l.), Evgeny Vinokurov und Massimo Sinató tanzen als Profis bei „Let’s Dance“. RTL

Lesen Sie auch: „Let’s Dance“-Star Cheyenne Ochsenknecht: Große Sorge um den Nachwuchs >>

Zum Promi-Cast der neuen Staffel der Tanzshow gehören Model Cheyenne Ochsenknecht, „Ninja Warrior“-Star René Casselly, Sänger Mike Singer, Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Nachwuchspolitikerin Caroline Bosbach, Para-Leichtathlet Mathias Mester, Sängerin Michelle, Schauspielerin Sarah Mangione, „GZSZ“-Star Timur Ülker, Schauspieler Hardy Krüger jr., Moderatorin Amira Pocher, Journalistin Janin Ullmann, Comedian Bastian Bielendorfer und Moderator Riccardo Basile.

„Let’s Dance“ startet am Freitag, 18. Februar, um 20.15 Uhr mit der großen Kennenlernshow in die neue Staffel. Dann erfahren die 14 tanzwilligen Stars auch, mit welchem Profi sie in den nächsten Wochen oder gar Monaten übers Parkett wirbeln dürfen.