Auch Karl Lauterbach nimmt an der neuen Comedy-Show One Mic Stand teil. IMAGO/teutopress GmbH

Dass Amazon Comedy kann, wurde in den vergangenen Jahren bereits bewiesen: Mit der Comedy-Show „LOL“ landete das Streaming-Portal einen echten Knaller. In der Show werden zehn Stars aus der Comedy- und TV-Szene in eine Wohnung gesperrt, müssen sich gegenseitig zum Lachen bringen – aber dürfen selbst nicht lachen. Erst kürzlich lief die dritte Staffel – und die Wartezeit bis zur vierten wird den Fans nun mit einem völlig neuen Format versüßt …

Lesen Sie dazu jetzt auch: Bittere Enttäuschung für die Fans: Lange Pause für „LOL – Last One Laughing“! SO LANGE dauert es bis zur nächsten Staffel >>

Denn: Bereits im Juli feiert „One Mic Stand“ Premiere, eine völlig neue Comedy-Show. Die Idee: In den fünf Folgen der Sendung wird jeweils ein Nicht-Komiker von einem Comedian gecoacht. Das Ziel: Menschen, die zwar bekannt sind, aber noch nie auf einer Comedy-Bühne gestanden haben, sollen eine Stand-up-Darbietung vortragen – und das Publikum hoffentlich zum Lachen bringen.

Lesen Sie auch: Pop-Superstar Shakira und Fußball-Weltmeister Gerard Piqué: Ehe-Aus nach Seitensprung! >>

„One Mic Stand“ auf Amazon: Nun steht fest, wer die Teilnehmer sind

Nachdem aus den Kandidaten über Wochen ein großes Geheimnis gemacht wurde, steht nun fest, wer in der Sendung auf der Bühne stehen wird. Schon der Moderator verspricht ganz viel Spaß: Gag-Kanone Tedros „Teddy“ Teclebrhan wird die Show moderieren, führt durch das Programm, gibt selbst auch die eine oder andere Nummer zum besten. Er wird in einer Folge zudem als Coach auftreten, Schauspieler Fahri Yardim auf dem Weg zur ersten Bühnenshow begleiten.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Pietro Lombardi von Paparazzi vor seinem Haus genervt – wollte er Fotos von Laura Maria Rypa? >>

Die neue Show One Mic Stand startet am 15. Juli auf Amazon Prime Video. Amazon Prime Video

Doch richtig spannend sind auch die anderen Paarungen: So wird Late-Night-Großmeister Harald Schmidt die Fußballer Mats Hummels und Christoph Kramer coachen, Michael Mittermeier nimmt sich Tänzerin und TV-Jurorin Motsi Mabuse vor.

Lesen Sie auch: Oliver Pocher will über Mats Hummels lästern – und wütet dann doch lieber gegen Frauen >>

Torsten Sträter ist ebenfalls dabei, er wird Model Lorena Rae durch die Show begleiten – und richtig spaßig dürfte auch die Kombination aus Kabarettistin Hazel Brugger und Gesundheitsminister Karl Lauterbach werden. Der Politiker nahm allerdings noch vor seiner Ernennung zum Minister an der Sendung teil, denn die Shows wurden aufgezeichnet - KURIER konnte schon einen Blick in die Folge werden und urteilt: Diese Show wird ein echter Kracher!

Produziert wurde das Format übrigens mit prominenten TV-Gesichtern in allen Bereichen. Die Regie der Bühnenshow, bei der die Nachwuchs-Comedians auftreten müssen, führt Johannes Spiecker („Wer stiehlt mir die Show“, „Joko & Klaas gegen ProSieben“), Regisseur der Begleit-Filme der Paare ist Ngo the Chau („Tatort“, „Bad Banks“) – und die beiden Chefautoren der Show sind Ralf Kabelka („Harald Schmidt“, „Heute Show“) und Claudius Pläging („Die Carolin Kebekus Show“, „Pastewka“). Zu sehen sein sollen die fünf Folgen der Show ab dem 15. Juli auf Amazon Prime Video.

Jetzt auch lesen: Sensation bei „LOL – Last One Laughing“! Was war DAS denn? Plötzlich stand Stefan Raab im Studio – dieses Comeback ist einfach genial >>