Sind privat glücklich vergeben: Joko Winterscheidt (42) und Klaas Heufer-Umlauf (37).  Foto: imago/Future Image

Für das „Duell um die Welt“ mit seinem Partner Klaas Heufer-Umlauf (37) hat Joko Winterscheidt (42) öffentlich Drogen genommen, hat sich den Mund zunähen und sich außen an ein Flugzeug binden lassen. Es scheint kaum etwas zu geben, was die Moderatoren nicht vor der Kamera zeigen würden. Doch, gibt es. Ihr Familienleben halten Joko und Klaas lieber im Verborgenen! 

Es gibt Promis, die schaffen es, dass Privates auch privat bleibt. Joko und Klaas gehören ganz sicher dazu. Immer wieder fragen die Fans: Wie sieht es bei den beiden ProSieben-Stars eigentlich mit der Liebe aus? Der KURIER hat die Antwort. 

Lesen Sie auch: Schlimmer Rückschlag für Dieter Bohlen: Ist sein geheimer Comeback-Plan mit Pietro Lombardi geplatzt? >>

Joko: Seltene Auftritte mit Freundin

Joko Winterscheidts öffentliche Auftritte mit seiner Freundin Lisa sind extrem rar. Bis zum Jahr 2012 muss man im Archiv für ein gemeinsames Foto auf einem Event zurückblättern. Damals zeigten sie sich kurz nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Mila (2010) auf der der Berliner Fashion Week.

Da kannte sich das Paar aber schon einige Jahre. Laut Bunte sollen sie sich 2005 bei einem Event in Berlin das erste Mal getroffen haben. 

Lesen Sie auch: „Take Me Out“: „Ninja Warrior“-Legende Gary Hines stiehlt mit „Supertalent“-Einlage allen die Show>>

Lisa stammt ursprünglich aus Bayern, Joko aus einem kleinen Dorf am Niederrhein. Foto: Imago/eventfoto54

So war es wohl auch die Liebe zu seiner Lisa, die Joko zunächst von Berlin nach München und zuletzt ins Umland der Bayern-Metropole geführt hat. Das Paar wohnt dort jetzt sehr ländlich, wie Joko in seinem Podcast „Alle Wege führen nach Ruhm“ verriet.

Lisa stammt ursprünglich aus Bayern, Joko aus einem kleinen Dorf am Niederrhein. Gesehen wurde das Paar auch schon öfter im unterfränkischen Würzburg. Dort lebte Lisa früher und hat in der Stadt offenbar noch viele Freunde. 

Lesen sie auch: „Bares für Rares“-Star Walter „Waldi“ Lehnertz: Sein Herz ist gebrochen! So sehr leidet er unter der Flutkatastrophe >>

Aussagen zu seinem Familienleben lässt sich Joko nur sehr ungern entlocken. Eine Ausnahme machte er 2012 im Interview mit der Zeitschrift Brigitte, in dem er beschreibt, wie wenig Zeit er manchmal für seinen Nachwuchs hat. 

„Von meiner Tochter werde ich wegen der Arbeit ganz klar nur als die zweitwichtigste Person im Haus wahrgenommen. Wenn sie beim Ins-Bett-bringen mal wieder nach Mama schreit, wünsche ich mir manchmal schon einen klassischen Nine-to-five-Job, bei dem ich pünktlich zum Abendessen nach Hause komme, damit sie nicht das Gefühl hat, da kommt wieder dieser Mann, der mich ins Bett bringen will.“

Klaas: Mit der Frau vor der Kamera

Jokos Partner Klaas gestaltet den Spagat zwischen Arbeit und Privatleben besonders spannend. Er steht mit seiner Lebensgefährtin sogar regelmäßig gemeinsam vor der Kamera, und trotzdem wird über ihr Privatleben sehr wenig bekannt. 

Klaas Heufer-Umlauf ist seit 2012 mit Doris Golpashin (40) liiert. Bis heute wird gerätselt, ob das Paar vielleicht sogar verheiratet ist. Zusammen sind sie in der Serie „Check. Check“ zu sehen, in der sie seine Chefin in einem Provinzflughafen spielt. Das Paar hat zwei Söhne im Alter von drei und acht Jahren.

Doris Golpashin und Klaas Heufer-Umflauf kennen sich seit 2012.
Foto: dpa/Henning Kaiser

Die Österreicherin verriet im Wiener Kurier unlängst: „Wenn man seinen Partner und besten Freund mit am Set hat, ist es sogar noch ein Stück entspannter. Und lustig.“ Beide würden beim Arbeiten eine wichtige Regeln einhalten: „Wir sprechen uns am Set prinzipiell nur per Sie an. Das finde ich sehr wichtig“, sagt die Schauspielerin.

Das Paar lebt mit den Kindern in Berlin. Es gibt aber wohl einen zweiten Wohnsitz in Brandenburg, wie Klaas in seinem Podcast durchblicken ließ. 

Klaas Heufer-Umlauf und Doris Golpashin sieht man auch nur selten zusammen in der Öffentlichkeit.  Foto: imago/APress