Schauspieler Jeff Bridges. Foto: dpa/Rich Fury

„Wie der Dude sagen würde… Neuer Scheiß ist ans Licht gekommen“. Mit der flapsigen Art seiner Kultfigur aus dem exzentrischen und skurrilen Geniestreich der Coen-Brüder „The Big Lebowski“ informierte Jeff Bridges die Welt über eine medizinische Hiobsbotschaft: „Ich wurde mit Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert. Obwohl es eine ernsthafte Krankheit ist, schätze ich mich glücklich, ein großartiges Ärzteteam zu haben. Meine Prognose ist gut.“ Zur Info: Das sogenannte Non-Hodgkin-Lymphom hat eine fünfjährige Überlebenschance von fast 73 Prozent.

Der 70-jährige Hollywood-Veteran enthüllte auf Twitter ebenfalls, dass er bereits mit seiner Therapie begonnen hat: „Ich werde euch darüber informieren, wie meine Heilung verläuft. Ich bin tief dankbar für die Liebe und Unterstützung meiner Familie und Freunde.“ 

Später bedankte sich Bridges via Twitter ebenso für die vielen guten Wünsche seiner Fans, die zu Tausenden bestürzt unter seinen Krebs-Tweet kommentierten: „Danke für eure Gebete und gute Besserungswünsche.“ Unter den vielen Fans, fanden sich auch prominente Kommentatoren wie Hollywood-Kollegin Patricia Arquette. Die 52-Jährige schrieb: „Ich schicke dir und deiner Familie ganz viel Liebe. Werde wieder gesund!“

Trotz seines anstrengenden Kampfes gegen den Lymphdrüsenkrebs, erinnerte Schauspieler Bridges seine Anhänger via Twitter mit Blick auf die US-Präsidentschaftswahl in wenigen Wochen daran, am Wahltag ihre Stimme abzugeben. „Solange ich Sie noch habe, denken Sie bitte daran wählen zu gehen. Denn wir stecken da gemeinsam drin“, schrieb er seinen 312.211 Followern. 

Mehr aktuelle Nachrichten aus dem Ressort Panorama finden Sie hier >>

In seiner rund 50-jährigen Schauspielkarriere hat Bridges in mehr als 90 Filme mitgespielt. Mit keinem wird er dabei so sehr verbunden wie mit „The Big Lebowski“ von 1998, in dem er den „Dude“ spielte. Bridges wurde insgesamt siebenmal für den Oscar nominiert und gewann den Preis schließlich 2010 als bester Darsteller für seine Darstellung eines alternden Country-Sängers in „Crazy Heart“. Bridges ist seit 43 Jahren mit Susan Geston (67)verheiratet. Das Paar hat drei erwachsene Töchter.